Lithium-Aktien: Tolle Gewinne für Standard Lithium und Co.

Lithium ist ein Rohstoff, der für die Produktion von Batterien in der E-Mobilität benötigt wird. Der positive Trend hält derzeit an.

Der Lithium-Sektor hat am Dienstag zumindest für einige Unternehmen einen schönen Erfolg zustande gebracht. Die Notierungen der einzelnen Title sind teils eminent nach oben gesprungen. Auch einer der prominenteren Werte legte deutlich zu: Standard Lithium. Das Unternehmen konnte am Dienstag immerhin einen Erfolg mit einem Plus von +4,7 % für sich verbuchen.

Es gibt Bedenken bei Standard Lithium und Co.

Zuletzt haben keine der größeren oder bekannteren Unternehmen mehr für den Markt berichtet. Demnach ist der Wettbewerb der Titel vor allem spekulativerer Natur. Die Kurse waren in der Branche in den vergangenen Woche insgesamt deutlich nach unten durchgerutscht. So verlor auch Standard Lithium etwas mehr als -12 %. Dies ist ein Signal vom Markt.

Der Titel von Standard Lithium ist im Vergleich der zurückliegenden vier Wochen sogar um mehr als – 26% nach unten durchgerauscht. Damit verringerte sich die Performance über ein ganzes Jahr auf noch +76 %. Dennoch ist der Titel im Branchenvergleich damit zunächst noch die Nummer 1.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Standard Lithium?

Neue Nachrichten allerdings erwartet die Börse vergeblich. Standard Lithium hat vor 45 Tagen den letzten Bericht vorgelegt, Rock Tech Lithium indes vor nur 6 Tagen, Lithium Americas Corp. vor 3 Tagen. Die beiden letztgenannten Unternehmen allerdings gaben im Verlauf seit der Bekanntgabe der Zahlen bereits wieder annähernd 4% ab. Die Börsen sind mit dem Verlauf der vergangenen Wochen bei diesen Unternehmen nicht zufrieden.

Ein bekannteres Unternehmen der Branche ist Albemarle Corp. Dieses Unternehmen hat vor vier Tagen berichtet und liegt seither noch mit 2,2 % an den Märkten vorne. Die Aktie scheint noch – im Vergleich zu den anderen Werten – vergleichsweise moderat bewertet zu sein. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) liegt bei annähernd 50. Die meisten der zitierten Konzerne erwirtschaften derzeit sogar noch Verluste und haben daher ein rechnerisch negatives KGV.

Bemerkenswert ist derzeit kaum ein Unternehmen der Branche. Livent Corp. erwirtschaftet bereits Gewinne und konnte die Börsen vor fünf Tagen mit seinen Zahlen zum abgelaufenen Quartal durchaus überzeugen. Die Notierungen sind seither unter dem Strich noch um gut 10 % nach oben geklettert. Dies wiederum führt auf Basis der aktuellen Bewertung zu einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von gut 21. Die Aktie ist der günstigste Branchenwert.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Standard Lithium sichern: Hier kostenlos herunterladen

Dennoch halten sich die Berichte zur gesamten Branche noch deutlich zurück. Insgesamt ist der Trend für die meisten Unternehmen noch immer deutlich abwärts gerichtet. Dies zeigt sich auch an technischen Indikatoren wie dem bekannteren GD200. Der GD200 ist bei annähernd allen Unternehmen negativ, was bedeutet, dass die Aktien jeweils noch einen negativen Trend aufweisen.

Gerade die hier genannte Standard Lithium zeigt sich mit einem Abstand in Höhe von -26 % bezogen auf den GD200 als besonders schwach. Die Aktie ist auch bezogen auf den mittelfristig bedeutenderen GD100 noch im Abwärtstrend. Der Abstand zu dieser 100-Tage-Linie beläuft sich aktuell auf -20 %. Standard Lithium steht stellvertretend für den Abwärtstrend der großen Werte im gesamten Lithium-Sektor. Auch die jüngsten Zahlen zum abgelaufenen Quartal haben bis dato noch keinen eminenten Wechsel in dieser Betrachtung gebracht.

Auch hierfür ist die genannte Albemarle Corp. eine größere Ausnahme. Mit den Notierungen vom Dienstag ist der GD200 exakt erreicht worden. Die Aktie hat sogar ein positives Polster in Bezug auf den GD100 aufbauen können. Zudem ist der kurzfristige GD10 überrundet. Unter diesen Gesichtspunkten ist Albemarle wahrscheinlich der solideste Wert der gesamten Branche – das KGV von annähernd 50 unterstreicht diesen Aspekt. Das Unternehmen hätte aus Sicht der charttechnischen und der statistisch orientierten Analysten zudem ordentliches Potenzial auf dem Weg nach oben.

Immerhin fehlen bis zum 52-Wochen-Hoch derzeit noch -24 %. Gelingt es der Aktie, die Grenze bei 250 Dollar zu überwinden, könnten zumindest Charttechniker sich derzeit vorstellen, dass die letzten Hürden auf dem Weg zum neuen Top dann gleichfalls angegangen werden. In den kommenden Tagen muss Albemarle diese innere Stärke zunächst unter Beweis stellen.

Sollten Standard Lithium Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Standard Lithium jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Standard Lithium-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Standard Lithium-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Standard Lithium. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Standard Lithium Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Standard Lithium
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Standard Lithium-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Standard Lithium
CA8536061010
5,48 EUR
-5,13 %

Mehr zum Thema

Standard Lithium-Aktie: Die Bullen setzen ein wichtiges Zeichen!
Alexander Hirschler | Di

Standard Lithium-Aktie: Die Bullen setzen ein wichtiges Zeichen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Standard Lithium, American Lithium & Co.: Die Aufgaben für die Bullen sind nicht leicht Dr. Bernd Heim 964
Standard Lithium-Aktie: Das muss jetzt gelingen Im heutigen Handel fällt die Standard-Lithium-Aktie wieder etwas zurück. Der Kurs gibt um über 1,5 Prozent auf 5,21 Euro nach und kann das hohe Kursniveau vom späten Freitag zunächst nicht halten. Die Abgaben halten sich jedoch in Grenzen, sodass die Bullen immer noch die Möglichkeit haben, die auf dem Tief vom 9. Mai bei…
Mo Standard Lithium-Aktie: Auf dem absteigenden Ast? Andreas Göttling-Daxenbichler 254
Bei der Standard Lithium-Aktie kommt derzeit einiges zusammen, was sich auch durch die eine oder andere positive Meldung kaum noch auffangen lässt. Zum einen wird das Papier dadurch belastet, dass die Lithiumpreise sich zuletzt erstmals seit sehr langer Zeit wieder etwas gesenkt haben, wenn auch in einem sehr überschaubaren Ausmaß. Dennoch steht die Vermutung im Raum, dass das Metall seinen…
Anzeige Standard Lithium: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1221
Wie wird sich Standard Lithium in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Standard Lithium-Analyse...
Sa Standard Lithium-Aktie: Mächtige Nachfrage! Lisa Feldmann 714
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die Standard Lithium-Aktie die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Die Standard Lithium-Aktie hat derzeit mit Angriffen durch Shortseller zu kämpfen, obwohl die hohe Nachfrage nach Lithium den Wert…
12.05. Standard Lithium-Aktie: Nehmen die Bullen den Kampf an? Alexander Hirschler 360
Die Aktie des in Kanada beheimateten Lithium-Explorers Standard Lithium hat sich in den vergangenen Wochen sehr enttäuschend entwickelt und fast den gesamten Erholungsschwung aus dem März rückabgewickelt. Die jüngsten Marktturbulenzen haben den Kurs zu Beginn der neuen Woche um mehr als 12 Prozent zurückkommen lassen, am Montag wurde beim Stand von 5,17 US-Dollar ein neues 2-Monats-Tief markiert. Die Volatilität bleibt…

Standard Lithium Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Standard Lithium-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Standard Lithium Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz