Lion E-Mobility Update: “Es gibt keine Finanzierungslücke”, 2019 Wandel zum Produkthersteller

Bei der Lion E-Mobilty AG gab es in der Vergangenheit einige Schwierigkeiten, die die Aktionäre verunsichert haben. CEO Tobias Mayer: "der Weggang eines Mitgründers, der Zahlungsverzug des Wandeldarlehens der BAMM Inc und die Vorlaufzeit der neuen Technologie. Da waren ein paar Investoren vielleicht auch ein bisschen ungeduldig". Um die BAMM-Geschichte sorgt sich Lion nicht: "Es gibt keine Finanzierungslücke." Nun steht der fortschreitende Wandel vom Ingenieurdienstleister zum Produkthersteller auf der Agenda. Ende des Jahres sollen die ersten serienreifen Produkte fertig sein.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 21.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie.




Neueste News

Uhrzeit
Artikel
Autor