Linde PLC: Neue Hochs im Visier?

Die Aktie von Linde bewegt sich seit Jahresanfang in einer komplexen Korrektur seitlich. Auch die seit meiner jüngsten Betrachtung zu verzeichnende Performance konnte daran keine Veränderung bewirken. Mit dieser Entwicklung bestätigt wird meiner langfristigen Sichtweise, wie diese im oberen Chart dargestellt ist, weitere Bestätigung zuteil. Dieser folgend formt sich seit über drei Jahren eine größere Korrektur als Teil des immer noch intakten Aufwärtstrends aus. Beachtenswert ist dabei die temporäre Komponente dieser sich als Welle (4) ausformenden Korrektur.

Langzeitchart, 28.08.2018

Ausblick:
Momentan bildet sich Welle (C) des übergeordneten Triangles (ABCDE) aus. Diese sich dreiteilig (abc) ausbildende Bewegung befindet sich ihrerseits in der finalen Welle (c). Das idealtypische Ziel von (c) wird durch das 1.00 Retracement bei 199.79 € gebildet. Für den vorliegenden Fall sehe ich aber etwas mehr Potenzial zur Verfügung stehen, sollte sich ein relativ deutliches Überschießen einstellen. Der dieser Welle sich öffnende Raum reicht indes maximal bis zur 1.00-Linie bei 218.91 . Wesentlich höher wird die kleine Himmelfahrt nicht verlaufen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Linde?

Aktueller Chart

Aktuell bietet das mächtige 0.62 Retracement bei 193.96 € erheblichen Widerstand. Dennoch erwarte ich für die ersten Tage des kommenden Jahres, daß sich der Anteilsschein sehr deutlich über diese massive Barriere absetzen kann und letztendlich auch wird. Nach Abschluß von Welle (C) wird die darauffolgende Welle (D) die Aktie wieder sehr deutlichem Druck aussetzen, wie ich es im Chart bereits angedeutet habe. Angesichts dieser schon dramatisch anmutenden Korrektur muß man dennoch nicht in Panik verfallen. Die Tatsache, daß sich (D) als Trianglewelle darstellt, relativiert die zu erwartenden Kursverluste.

Fazit:
Die aktuell noch laufende Korrektur hat die Aktie auch weiterhin fest im Griff. Eine Auflösung dieser Konstellation ist auf absehbare Zeit nicht zu erwarten. Daher rate ich von einem Engagement in die Aktie ab. Ein kleines Signal entsteht über dem 0.62 Retracement bei 193.96 . Sichern Sie Ihre Positionen auf dem 0.62 Retracement bei 188.68 € ab.

Linde kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Linde jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Linde-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Linde-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Linde. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Linde Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Linde
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Linde-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Linde
IE00BZ12WP82
295,00 EUR
-0,17 %

Mehr zum Thema

Linde Aktie: Das macht richtig Spaß!
Aktien-Broker | Di

Linde Aktie: Das macht richtig Spaß!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.08. Linde Aktie: DAS sind mal Neuigkeiten! Aktien-Broker 9
So reagieren die Anleger auf Linde Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Linde in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Buy"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Linde haben unsere Programme…
31.07. Linde plc Aktie - Wer hätte das für möglich gehalten? Die Aktien-Analyse 20
Linde hat nach den schwierigen Monaten während der Hochphase der Pandemie wieder starke Zahlen vorgelegt. 2021 konnte der Umsatz um 13% auf ein neues Rekordniveau von 30,8 Mrd $ gesteigert werden. Dabei gelang eine Gewinnsteigerung auf 3,8 Mrd $. Der bereinigte Gewinn pro Aktie lag bei 10,69 $.  Gewinnsprung Auch der Cashflow legte deutlich zu, was als ein starkes Signal…
Anzeige Linde: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1356
Wie wird sich Linde in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Linde-Analyse...
28.07. Linde plc-Aktie: Q2 Ergebnisse! DPA 22
Linde plc (NYSE: LIN; FWB: LIN) hat heute für das zweite Quartal 2022 einen Gewinn aus fortgeführten Geschäften in Höhe von 372 Millionen US-Dollar und einen verwässerten Gewinn je Aktie von 0,74 US-Dollar bekannt gegeben. Bereinigt um Aufwendungen, die vor allem aus der Entkonsolidierung und Wertminderung russischer Tochtergesellschaften sowie aus den Auswirkungen der Bilanzierung des Erwerbs der Linde AG resultieren,…
28.07. Linde-Aktie: Bericht zur nachhaltigen Entwicklung 2021 veröffentlicht! DPA 6
Der Nachhaltigkeitsbericht 2021 informiert über die Fortschritte von Linde bei der Erreichung seiner Nachhaltigkeitsziele, einschließlich des ehrgeizigen Ziels "35 by 35", die absoluten Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2035 um 35 Prozent gegenüber dem Basisjahr 2021 zu reduzieren. Die Produkte, Technologien und Dienstleistungen von Linde halfen seinen Kunden im Jahr 2021, mehr als 88 Millionen Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente zu vermeiden Im gleichen…

Linde Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Linde-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort