Linde-Aktie: Keine Chance für die Bullen?

Trotz hervorragender Neuigkeiten tut die Linde-Aktie sich derzeit sichtlich schwer an den Märkten und mit jedem Tag scheint es düsterer um das Papier zu werden.

In der auslaufenden Woche hatte Linde eigentlich ein reiches Buffet an guten Neuigkeiten zu bieten. Am Montag kündigte der Konzern an, auch in Zukunft im großen Stil Aktien zurückkaufen zu wollen. Ganze 10 Milliarden US-Dollar sollen dafür bis zum Jahr 2024 fließen. Zusätzlich gibt es auch noch eine höhere Dividende.

Für die Anleger bedeutet das, dass die Linde-Aktie auch abseits von Kurssteigerungen stattliche Renditen einbringen kann. Dennoch schwankte der Kurs in den letzten Tagen stark und schloss die Woche schließlich mit leicht roten Vorzeichen ab. Was hält die Anleger zurück?

Überall das gleiche Bild

Es lässt sich derzeit wohl kaum über irgendeine Aktie schreiben, ohne dabei nicht in irgendeiner Weise den Krieg in der Ukraine zu erwähnen. Auch wenn ich sehr gerne mal wieder über andere Themen berichten würde, so lässt sich das Ganze auch bei der Linde-Aktie schlicht nicht ausblenden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Linde?

Es ist nicht so, als hätte der Konflikt die Korrekturen bei der Linde-Aktie herbeigeführt. Die lassen sich schon seit Jahresbeginn beobachten und auch ohne einen Kriegstreiber im Kreml wurden die Zugewinne von Ende 2021 zuverlässig wieder vernichtet. Allerdings stehen Unsicherheit und Nervosität derzeit einer Erholung massiv im Weg. Es traut sich schlicht kaum noch jemand, derzeit im größeren Stil Aktien zuzukaufen.

Es wird gefährlich für die Linde-Aktie

Bei der Linde-Aktie führt das auch dazu, dass der Titel sich mit einer Bodenbildung sehr schwertut. Mittlerweile befinden die Kurse sich nur noch knapp über 250 Euro, bei Handelsschluss am Freitag standen 253,80 Euro auf dem Ticker.

Sollte es in der kommenden Woche zu weiteren Verlusten kommen, könnte der langfristige Aufwärtstrend ernsthaft in Gefahr geraten. Dass nicht einmal Geschenke an die Aktionäre derzeit die Stimmung aufhellen können, lässt dabei nichts Gutes vermuten. In Stein gemeißelt ist natürlich noch nichts, von den Anlegern wird jetzt aber höchste Aufmerksamkeit gefordert.

Linde kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Linde jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Linde-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Linde-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Linde. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Linde Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Linde
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Linde-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an einem Unternehmen ha...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Linde
IE00BZ12WP82
306,85 EUR
1,19 %

Mehr zum Thema

Linde Aktie: Das macht richtig Spaß!
Aktien-Broker | Di

Linde Aktie: Das macht richtig Spaß!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.08. Linde Aktie: DAS sind mal Neuigkeiten! Aktien-Broker 11
So reagieren die Anleger auf Linde Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Linde in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Buy"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Linde haben unsere Programme…
31.07. Linde plc Aktie - Wer hätte das für möglich gehalten? Die Aktien-Analyse 20
Linde hat nach den schwierigen Monaten während der Hochphase der Pandemie wieder starke Zahlen vorgelegt. 2021 konnte der Umsatz um 13% auf ein neues Rekordniveau von 30,8 Mrd $ gesteigert werden. Dabei gelang eine Gewinnsteigerung auf 3,8 Mrd $. Der bereinigte Gewinn pro Aktie lag bei 10,69 $.  Gewinnsprung Auch der Cashflow legte deutlich zu, was als ein starkes Signal…
Anzeige Linde: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1031
Wie wird sich Linde in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Linde-Analyse...
28.07. Linde plc-Aktie: Q2 Ergebnisse! DPA 23
Linde plc (NYSE: LIN; FWB: LIN) hat heute für das zweite Quartal 2022 einen Gewinn aus fortgeführten Geschäften in Höhe von 372 Millionen US-Dollar und einen verwässerten Gewinn je Aktie von 0,74 US-Dollar bekannt gegeben. Bereinigt um Aufwendungen, die vor allem aus der Entkonsolidierung und Wertminderung russischer Tochtergesellschaften sowie aus den Auswirkungen der Bilanzierung des Erwerbs der Linde AG resultieren,…
28.07. Linde-Aktie: Bericht zur nachhaltigen Entwicklung 2021 veröffentlicht! DPA 8
Der Nachhaltigkeitsbericht 2021 informiert über die Fortschritte von Linde bei der Erreichung seiner Nachhaltigkeitsziele, einschließlich des ehrgeizigen Ziels "35 by 35", die absoluten Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2035 um 35 Prozent gegenüber dem Basisjahr 2021 zu reduzieren. Die Produkte, Technologien und Dienstleistungen von Linde halfen seinen Kunden im Jahr 2021, mehr als 88 Millionen Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente zu vermeiden Im gleichen…

Linde Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Linde-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort