Linde Aktie: Interessante Entwicklung beim RSI?

Linde: Wie gut ist die Dividende im Vergleich?

Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 1,35 Prozent und liegt damit 1,35 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheChemikalien, 2,7). Die Linde-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Sell“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

So schneidet Linde im RSI ab

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Linde anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 35,11 Punkten, was bedeutet, dass die Linde-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein „Hold“-Rating. Nun zum RSI25Wie auch beim RSI7 ist Linde auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert62,64). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Damit erhält Linde eine „Hold“-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Linde?

Wie ist die Stimmung der Anleger?

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Linde auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Linde in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Hold“. Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen sieben konkret berechnete Signale zur Verfügung (4 „Buy“, 3 „Sell“), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine „Buy“ Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Linde hinsichtlich der Stimmung als „Buy“ eingestuft werden muss.

Wie performt die Aktie aus Anlegersicht?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 30,21 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Linde damit 12,41 Prozent unter dem Durchschnitt (42,61 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Chemikalien“ beträgt 42,61 Prozent. Linde liegt aktuell 12,41 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Linde-Analyse vom 23.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Linde jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Linde-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Linde-Analyse vom 23.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Linde. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Linde Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Linde
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Linde-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Linde
IE00BZ12WP82
299,55 EUR
0,37 %

Mehr zum Thema

Linde-Aktie: Was könnte jetzt noch passieren?
Ethan Kauder | Sa

Linde-Aktie: Was könnte jetzt noch passieren?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.05. Linde-Aktie: Was ist jetzt angebracht? Ethan Kauder 300
An derBörse notiert Linde per 05.05.2022, 10:15 Uhr bei 314.01 USD. Linde zählt zum Segment "Industriegase". Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Linde entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote. 1. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung…
29.04. Linde Aktie: Q1 Ergebnisse! Benzinga 110
Linde (NYSE:LIN) meldete seine Ergebnisse für das erste Quartal am Donnerstag, 28. April 2022 um 06:30 Uhr Linde übertraf die Gewinnschätzungen um 14,01% und meldete ein EPS von $2,93 gegenüber einer Schätzung von $2,57. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $968,00 Millionen. Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,38, woraufhin der Aktienkurs am…
Anzeige Linde: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2804
Wie wird sich Linde in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Linde-Analyse...
25.04. Linde-Aktie: Mehr Helium! DPA 110
Linde (NYSE:LIN; FWB:LIN) hat heute einen neuen langfristigen Helium-Abnahmevertrag zur Rückgewinnung des in der texanischen Produktionsstätte von Freeport LNG enthaltenen Heliums unterzeichnet. Linde wird außerdem eine neue Helium-Verarbeitungsanlage in Freeport errichten, um das zurückgewonnene Helium zu reinigen und zu verflüssigen und damit eine zusätzliche Quelle für flüssiges Helium in den USA zu sichern. Das Helium wird an Lindes Kunden in…
20.04. Linde-Aktie: Linde in der Raumfahrt? DPA 128
Linde (NYSE:LIN; FWB:LIN) hat heute einen weiteren langfristigen Vertrag mit einem großen Raumfahrtunternehmen in Florida über die Lieferung von Industriegasen in großen Mengen unterzeichnet. Linde wird den Kunden mit flüssigem Sauerstoff und Stickstoff aus seiner Luftzerlegungsanlage in Mims, Florida, versorgen, die derzeit weiter ausgebaut wird, um die Produktionskapazität um bis zu 50 % zu erhöhen. Die zusätzliche Kapazität, die 2023 in…

Linde Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Linde-Analyse vom 23.05.2022 liefert die Antwort

Linde Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz