Leifheit-Aktie: Das ist der Stand der Dinge!

Die Leifheit-Aktie ist in den letzten Wochen und Monaten tief gefallen. Beim 78,6 %-Fibonacci-Retracements sind die Kurse in dieser Woche wieder nach oben gedreht.

Die Aktie des Haushaltsgeräte-Herstellers Leifheit hat den Anlegern in den vergangenen Wochen und Monaten keine große Freude bereitet. Seit Mai 2021 befindet sich das Papier bereits in einer Abwärtsbewegung. Gegenüber den damaligen Hochpunkten im Bereich der 50-Euro-Marke sind die Kurse inzwischen um mehr als die Hälfte eingebrochen. Allein in diesem Jahr stehen bereits Verluste von über 36 Prozent zu Buche.

Leifheit-Aktie setzt auf 78,6 %-Fibonacci-Retracement auf

Am Dienstag sind die Notierungen im Tief bis auf 21,70 Euro abgesackt und haben dabei punktgenau auf dem 78,6 %-Fibonacci-Retracement der Aufwärtsbewegung von Mitte März 2020 aufgesetzt. Ob von hier aus nun eine längerfristige und nachhaltige Erholungsbewegung startet, kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Leifheit?

Die Kurse steigen wieder an

Fakt ist, dass die Aktie seit dem Kontakt mit dem Retracement wieder steigende Kurse produziert. Am Dienstag vollzog das Papier einen bullischen Reversal und beendete den Handel mit einem Plus von gut 2 Prozent. Am Mittwoch sattelte der Wert sogar etwas mehr als 3 Prozent auf und stieg auf 23,50 Euro.

Diese Widerstände stellen sich der Aktie in den Weg

Im Tageschart hat sich nach dem jüngsten Aufschwung ein Kaufsignal im Relative-Stärke-Index (RSI) gebildet, da dieser aus dem überverkauften Bereich zurück in die neutrale Zone gewandert ist. Beim Überqueren der 30er-Schwelle wurde ein Kaufsignal generiert. Mit der Horizontalen bei 24,25/24,45 Euro stellt sich der Aktie nun ein erster kleinerer Widerstand in den Weg. Deutlich schwerer dürfte es werden, die 50-Tage-Linie (EMA50) zu überwinden, da dies seit Mitte letzten Jahres nicht mehr auf nachhaltiger Basis gelungen ist.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Leifheit-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Leifheit jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Leifheit-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Leifheit
DE0006464506
21,10 EUR
-1,18 %

Mehr zum Thema

Leifheit AG-Aktie: Aufwärtstrend setzt sich fort!
DPA | Mi

Leifheit AG-Aktie: Aufwärtstrend setzt sich fort!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15.04. Leifheit Aktie: Vorläufige Zahlen für das Q1! DPA 98
Die Leifheit AG (ISIN DE0006464506) veröffentlicht vorläufige Zahlen für das erste Quartal 2022. Wie erwartet belasten stark steigende Material-, Fracht- und Energiekosten sowie anhaltende Engpässe auf den Beschaffungsmärkten die Ergebnisentwicklung. Gleichzeitig ist vor dem Hintergrund des Russland-Ukraine-Krieges und der steigenden Inflation eine Konsumzurückhaltung in den Kernmärkten spürbar. Das sind die Zahlen! Nach vorläufigen Berechnungen erreichte das Konzernergebnis vor Zinsen und…
13.04. Leifheit-Aktie: Aufwärtspotential! Aktien-Barometer 80
2022 war bislang gewiss nicht das Jahr der Leifheit-Aktie: Seit dem 1. Januar fiel der Titel an der SDAX um 36,14 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens unschön weiter: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein kleines Plus von 9,88 Prozent. Bis 19:10 Uhr mitteleuropäischer Zeit machte das Papier im Tagesverlauf um…
Anzeige Leifheit: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2575
Wie wird sich Leifheit in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Leifheit-Analyse...
29.03. Leifheit AG-Aktie: Aufwärtstrend beim Umsatz! DPA 272
Leifheit AG setzt Aufwärtstrend bei Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2021 fort Konzernumsatz steigt 2021 um ca. 6 % auf 288,3 Mio EUR Umsatz in Deutschland wächst erneut kräftig um 12,7% Konzern-EBIT verbessert sich weiter gegenüber dem Vorjahr auf 20,1 Mio. EUR Dividendenvorschlag von 1,05 EUR je auf den Inhaber lautende Stückaktie Globale Lieferkettenunterbrechungen treiben Beschaffungspreise insbesondere bei Rohstoffen und…
01.03. Leifheit Aktie: Anleger aufgepasst! Aktien-Broker 122
Wie bewegt Leifheit die Gemüter? Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung…