Leerverkäufer-Alarm! Starke Bewegung bei Ceconomy und Immofinanz – markanter Aufbau bei ADVA und Osram sowie Deutsche Bank und Metro – deutlicher Abbau bei Shop Apotheke Europe und Medigene sowie Aareal Bank – insgesamt 18 Veränderungen!

1536

Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 2. Juli.

Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal für Anleger sein, dass in Kürze ein Kursabsturz bevorsteht. Umgekehrt kann ein verstärkter Rückzug der Hedgefonds aus den Shortpositionen ein Indiz dafür sein, dass sich der Kurswert nachhaltig stabilisiert und eine klare Aufwärtstendenz zeigt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ceconomy?

Noch eine Erläuterung zu dem Begriff „Netto-Veränderungen“. Die Netto-Veränderung gibt an, um wie viele Prozentpunkte sich die Leerverkaufs-Positionen einer Aktie an einem bestimmten Tag verändert haben. Wenn es zu einem Unternehmen mehrere Veränderungen gegeben hat, rechne ich diese Werte zusammen. Also: +0,10 % und -0,02 % ergibt dann bei mir +0,08 %.

Netto-Veränderungen am 02.07.2018
1. Immofinanz +0,64 %
2. ADVA Optical Networking +0,16 %
3. freenet +0,13 % / OSRAM Licht +0,13 %
4. DEUTSCHE BANK +0,11 % / METRO +0,11 % / Südzucker +0,11 %
5. AIXTRON +0,10 %
6. GEA Group +0,09 %
7. Klöckner & Co +0,04 %
8. Heidelberger Druck +0,02 %
9. Ströer -0,01 % / thyssenkrupp -0,01 %
10. K+S -0,04 %
11. Aareal Bank -0,08 %
12. Medigene -0,11 %
13. Shop Apotheke Europe -0,23 %
14. CECONOMY -0,90 %

Sollten Ceconomy Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Ceconomy jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ceconomy Aktie.



Ceconomy Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
56
11.05.20
124
16.12.13
0 Beiträge
g des Abwärtstrendkanals fragwürdig. Einfach nur stur den einzelnen Punkt auszuwählen, der die tie
0 Beiträge
Meine Bedenken aus #221 haben sich nun bestätigt und es wurden die bisherigen 2021er Tiefststände
0 Beiträge
crunch time  #220 09. Apr
Also von Konso-Ende sehe ich aktuell noch nichts. Jüngst recht dynamisch am Abwärtstrend wieder nac
1258 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ceconomy per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)