x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Leerverkäufer-Alarm! Gigantische Bewegung bei Schaeffler und Drägerwerk – spürbarer Aufbau bei K+S und Freenet sowie Metro – prägnanter Abbau bei Opti...

Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 21. August.

Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal für Anleger sein, dass in Kürze ein Kursabsturz bevorsteht. Umgekehrt kann ein verstärkter Rückzug der Hedgefonds aus den Shortpositionen ein Indiz dafür sein, dass sich der Kurswert nachhaltig stabilisiert und eine klare Aufwärtstendenz zeigt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Dr?erwerk AG & Co. KGaA?

Noch eine Erläuterung zu dem Begriff „Netto-Veränderungen“. Die Netto-Veränderung gibt an, um wie viele Prozentpunkte sich die Leerverkaufs-Positionen einer Aktie an einem bestimmten Tag verändert haben. Wenn es zu einem Unternehmen mehrere Veränderungen gegeben hat, rechne ich diese Werte zusammen. Also: +0,10 % und -0,02 % ergibt dann bei mir +0,08 %.

Netto-Veränderungen am 21.08.2018
1. Schaeffler +1,51 %
2. Drägerwerk +0,54 %
3. K+S +0,18 %
4. freenet +0,12 %
5. METRO +0,07 %
6. QIAGEN +0,04 %
7. Bilfinger +0,02 %
8. Dürr -0,01 % / SMA Solar Technology -0,01 % / OSRAM -0,01 %
9. Landis & Gyr -0,02 %
10. bet-at-home.com -0,10 %
11. Optinose -0,11 %

Schaeffler kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Schaeffler jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Schaeffler-Analyse.

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Schaeffler
DE000SHA0159
6,42 EUR
-0,85 %

Mehr zum Thema

Schaeffler-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 11.11.2022

Schaeffler-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

29.07. Schaeffler-Anleger dürfen nicht länger zögern!Aktien-Broker 34
KGV von Schaeffler bietet Chancen Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 5,49. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Schaeffler zahlt die Börse 5,49 Euro. Dies sind 83 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Automatische Komponenten" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 32,42. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher…
26.07. Schaeffler Aktie: Der nächste starke Knaller!Aktien-Broker 107
Welche Signale zeigt der RSI für Schaeffler an? Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Schaeffler liegt bei 20, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine…
Anzeige Schaeffler: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7832
Wie wird sich Schaeffler in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Schaeffler-Analyse...
04.02. Hochtief Aktie, Schaeffler Aktie und Salzgitter AG Aktie: Für diese Aktien wurden für den SDAX Trendsignale er...Sentiment Investor 211
Die Notierung des SDAX wird derzeit mit 15014.3 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr), ist also unverändert. Der Umfang der Anleger-Diskussionen im SDAX liegt derzeit bei 89 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist leicht positiv. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Im Fokus der Anleger stehen aktuell ganz klar Hochtief, Schaeffler und Salzgitter…
19.01. Schaeffler-Aktie: Für niemanden wirklich gut!Aktien-Barometer 872
Im laufenden Jahr hat sich für die Schaeffler-Aktie bislang keine klare Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein kleines Plus von 1,44 Prozent. Vergangene Woche hat sich der Kurs ebenfalls kaum bewegt: Für die letzten fünf Tage verbucht der Titel ein kleines Minus von 0,54 Prozent. Im aktuellen Tagesverlauf machte das Schaeffler-Papier bis 12:33 Uhr mitteleuropäischer Zeit…