Lear-Aktie: Experten entdecken Aufwärtspotenzial!

Die Experten haben ihre Bewertungen für das Unternehmen Lear abgegeben. Wir legen dar, was ihnen aufgefallen ist.

Lear (NYSE:LEA) hat im letzten Quartal die folgenden Analystenbewertungen erhalten

Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish
Gesamtbewertung 2 0 6 0 0
Letzte 30D 0 0 0 0 0
Vor 1M 2 0 3 0 0
Vor 2M 0 0 1 0 0
Vor 3M 0 0 2 0 0

Diese 8 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel von $170,12 gegenüber dem aktuellen Kurs von Lear von $130,62, was ein Aufwärtspotenzial impliziert.

Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung, wie diese 8 Analysten Lear in den letzten 3 Monaten bewertet haben. Je größer die Anzahl der bullischen Bewertungen ist, desto positiver schätzen die Analysten die Aktie ein, und je größer die Anzahl der bearischen Bewertungen ist, desto negativer schätzen die Analysten die Aktie ein. Dieser aktuelle Durchschnitt entspricht einem Anstieg von 8,26 % gegenüber dem vorherigen durchschnittlichen Kursziel von 185,43 $.

Kurszieldiagramm

Lear kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Lear jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Lear-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Lear
US5218652049
126,00 EUR
0,79 %

Mehr zum Thema

Lear-Aktie: Schwache Zahlen - Aktie fällt deutlich!
Benzinga | 03.05.2022

Lear-Aktie: Schwache Zahlen - Aktie fällt deutlich!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.03. Lear-Aktie: 4 Analystenbewertungen! Benzinga 194
Innerhalb des letzten Quartals hat Lear (NYSE:LEA) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: Haussierlich Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Befürworter Gesamtbewertung 1 0 3 0 0 Letzte 30D 1 0 0 0 0 1M voriges Jahr 0 0 1 0 0 2M voriges Jahr 0 0 2 0 0 3M vor 0 0 0 0 0 Laut 4 Analysten, die in den…
10.02. Lear Aktie: Wie lauten die Analystenbewertungen? Benzinga 188
Analysten haben im letzten Quartal die folgenden Bewertungen für Lear (NYSE:LEA) abgegeben: Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 0 1 4 0 0 Letzte 30D 0 0 2 0 0 1M voriges Jahr 0 0 0 0 0 2M voriges Jahr 0 1 2 0 0 3M vor 0 0 0 0 0   Laut 5 Analysten, die…
Anzeige Lear: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8240
Wie wird sich Lear in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Lear-Analyse...
04.11.2021 Lear Aktie: So bewerten wir die Analystenbewetungen! Benzinga 146
Im letzten Quartal hat Lear (NYSE:LEA) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish bearish Gesamtbewertung 2 7 3 0 0 Letzte 30D 0 1 1 0 0 1M Vormals 0 2 1 0 0 2M voriges Jahr 1 1 1 0 0 3M vor 1 3 0 0 0   Diese 12 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel…
01.11.2021 Lear Aktie: Lear und Shinry gründen Joint Venture für Onboard-Ladegeräte für Fahrzeuge! Benzinga 324
Lear Corp (NYSE:LEA) hat eine Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures mit Shinry Technologies Co Ltd, einem in China ansässigen Anbieter von Elektronik für Elektrofahrzeuge, unterzeichnet. Die finanziellen Bedingungen der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben. Das Joint Venture mit Sitz in Shenzhen, China, wird die Portfolios an fortschrittlichen Onboard-Ladegeräten und integrierten Multifunktions-Stromversorgungsmodulen der nächsten Generation beider Unternehmen integrieren, um eine…