Latin Resources-Aktie: Was für eine Wahnsinnsperformance!

Die Latin Resources-Aktie gehört seit einem Monat zu den Topperformern weltweit. Was macht die australische Bergbauaktie so unglaublich attraktiv?

Die Latin Resources-Aktie ist seit gut einem Monat nicht mehr an der Börse zu stoppen. In den vergangenen vier Wochen hat sich der Kurs der Bergbauaktie von 0,02 auf 0,086 Euro mehr als vervierfacht. Ein neues Allzeithoch ist damit zwar noch nicht erreicht, aber die Aktie ist auf bestem Wege dahin. Was befeuert den Kurs der Latin Resources-Aktie momentan so stark?

Zwei gute Nachrichten

Für den jüngsten Kursanstieg gab es zwei wesentliche Gründe. Zum einen veröffentlichte Latin Resources ein Update über eine Bohrung. Laut der Mitteilung haben die ersten Untersuchungsergebnisse der Bohrungen auf dem Lithiumprojekt Salinas in Brasilien spodumenreiche Pegmatite bestätigt, die hochgradiges Lithium enthalten, wobei eine Probe einen Spitzengehalt von 3,22 % Li2O aufwies. Diese positiven Untersuchungsergebnisse scheinen auf eine hochgradige Lithiumentdeckung hinzuweisen.

Zum anderen hat der größte Aktionär des Unternehmens, Jose Luis Manzano, Gründer von Integra Capital, eine Option in einem Wert von etwas mehr als 1,2 Millionen Dollar ausgeübt. Die Mittel aus diesen ausgeübten Optionen sollen für die Erweiterung der Arbeitsprogramme auf dem Projekt Salinas verwendet werden. Für das Unternehmen ist dies ein wichtiger Vertrauensbeweis.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Latin Resources?

Was macht dieses Unternehmen eigentlich?

Latin Resources ist ein in Australien ansässiges Mineralexplorationsunternehmen mit Projekten in Australien und Südamerika, das sich auf die Entwicklung von Rohstoffprojekten konzentriert, die die globalen Bemühungen um Netto-Null-Emissionen voranbringen.

In Lateinamerika konzentriert sich das Unternehmen auf zwei Lithiumprojekte in Argentinien und Brasilien. In Australien betreibt das Unternehmen die Lagerstätte Cloud Nine Halloysite-Kaolin, um die Verwendung von Halloysite zur Emissionsreduzierung zu ermitteln und zu verbessern, insbesondere zur Reduzierung der Methanemissionen von Rindern. Lauter Projekte mit viel Zukunftspotenzial – mutige Anleger steigen ein, sollten aber besser den nächsten Kursrücksetzer abwarten.

Sollten Latin Resources Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Latin Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Latin Resources-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Latin Resources
AU000000LRS6
0,08 EUR
-0,49 %

Mehr zum Thema

Latin Resources-Aktie: Auf dem Weg zu neuen Allzeithöhen!
Maximilian Weber | 14.04.2022

Latin Resources-Aktie: Auf dem Weg zu neuen Allzeithöhen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.04. Latin Resources-Aktie: Die Anleger nehmen ihre Gewinne mit Dr. Bernd Heim 122
Überraschend kommen die Gewinnmitnahmen nicht. Auch die Größe der Verluste kann nicht erstaunen, denn ihnen vorangegangen war ein sehr dynamischer und am Ende auch äußerst steiler Anstieg. Er wird nun korrigiert dabei dürften die Anleger ihre Aufmerksamkeit zunächst auf die am 4. April gerissene Kurslücke richten. Sie ist zwischen 0,089 und 0,100 Euro noch offen. Latin-Resources-Aktie: Diese Marken sollten Sie…
07.04. Latin Resources-Aktie: Noch halten die Bullen das hohe Niveau Dr. Bernd Heim 206
Dass es vor dem Hintergrund der extrem steilen Rallye der letzten Tage früher oder später zu Gewinnmitnahmen kommen wird, war anzunehmen. Nun setzten diese offenbar ein und für den Moment gelingt es den Käufern, die Verkaufsbereitschaft in Grenzen zu halten, sodass sich die Aktie der Latin Resources auf einem hohen Niveau halten kann. Nun muss es das Ziel der Bullen…
Anzeige Latin Resources: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4932
Wie wird sich Latin Resources in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Latin Resources-Analyse...
05.04. Latin Resources-Aktie: DAS steckt hinter der Rallye! Maximilian Weber 376
Im Zuge dessen hat die Aktie des Explorationsunternehmens gestern ein neues Allzeithoch bei 12,9 Cent markiert. Neben einer potenziellen neuen Lithium-Entdeckung löste auch die Optionsausübung des größten Aktionärs von Latin Resources Euphorie unter den Anlegern aus. Die Auslöser der Rallye Gestartet war die Rallye aufgrund einer Nachricht des Unternehmens bezüglich Bohrergebnissen seines Salinas-Projekts. Dabei hatte das Unternehmen eine potenzielle, neue…
03.04. Latin Resources-Aktie: Bald auch wieder steil runter? Dr. Bernd Heim 304
In den ersten drei Monaten des Jahres pendelte die Aktie der Latin Resources die meiste Zeit über um ihren 50-Tagedurchschnitt. Dieser notierte zu dieser Zeit die meiste Zeit über im Bereich von 0,021 Euro. In der Zwischenzeit ist der gleitende Durchschnitt bis auf 0,030 Euro angestiegen. Der Kurs der Aktie konnte am Freitag in der Spitze sogar bis auf 0,089…