Latin Resources-Aktie: DAS steckt hinter der Rallye!

Zwei besonders gute Nachrichten ließen den Kurs der Latin Resources-Aktie in den letzten vier Wochen um sagenhafte 326 % ansteigen.

Im Zuge dessen hat die Aktie des Explorationsunternehmens gestern ein neues Allzeithoch bei 12,9 Cent markiert. Neben einer potenziellen neuen Lithium-Entdeckung löste auch die Optionsausübung des größten Aktionärs von Latin Resources Euphorie unter den Anlegern aus.

Die Auslöser der Rallye

Gestartet war die Rallye aufgrund einer Nachricht des Unternehmens bezüglich Bohrergebnissen seines Salinas-Projekts. Dabei hatte das Unternehmen eine potenzielle, neue sowie hochgradige Lithium-Entdeckung gemacht. Diese Untersuchungsergebnisse sind insbesondere vor dem Hintergrund beeindruckend, dass die Mineralisierung der Entdeckung bei +2 % liegen soll, was deutlich über dem Industriestandard von etwa 1 % liegen würde. Darüber hinaus hatte zuletzt der größte Aktionär von Latin Resources seine Optionsschein ausgeübt und Aktien im Wert von 1.202.400 AUS$ gekauft.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Latin Resources?

Konsolidierung in Sicht?

Nachdem die Aktie gestern knapp unter der Widerstandszone bei 13 Cent peakte, ist der Kurs auf dem Rückzug. Angesichts der steilen Rallye der vergangenen Tage ist eine Konsolidierungsphase beinahe überfällig. Entsprechend könnte sich der Kurs bis auf die Unterstützungszone bei 9 Cent zurückziehen, was neue Anleger anlocken und den Kurs anschließend erneut in Richtung des Allzeithochs bei 12,9 Cent pushen könnte.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Latin Resources-Analyse vom 07.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Latin Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Latin Resources-Analyse.

Trending Themen

Was Sie über NFTs wissen sollten!

Non-fungible Tokens (NFTs) sind eine neue Klasse von digitalen Vermög...

Die drei wichtigsten Anlegertypen nach Benjamin Graham

Benjamin Graham, der oft als Vater des Value-Investing bezeichnet wird...

Die Aktie des Tages: Mercedes-Benz – zu günstig?

Der noch junge Sommer entpuppte sich für die Mercedes-Benz-Aktie als ...

DAX: Das ist noch keine Trendwende!

Die laufende Woche scheint es gut mit dem DAX zu meinen. Zwar gab es i...

Krypto für den Rest von uns: Was Sie über Bitcoin und andere Kr...

Bitcoin und andere Kryptowährungen haben sich im letzten Jahr zu eine...

Der Bärenmarkt: Was zu erwarten ist und wie man ihn überlebt

Ein Bärenmarkt ist ein Zeitraum, in dem der Wert einer Anlageklasse, ...

NEL ASA-Aktie: Schock am 11. August?

Das Wachstum bei NEL ASA ist intakt. Die Hoffnung auf eine rosige Zuku...

Siemens Energy-Aktie: Gasturbine für Wasserstoff?

In der schönen Stadt Wien startet derzeit ein Betriebsversuch, Wasser...

Investieren 101: Wie man die richtigen Aktien auswählt

Wenn es um Investitionen geht, kann die Welt der Aktien ein wenig eins...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Latin Resources
AU000000LRS6
0,05 EUR
-1,08 %

Mehr zum Thema

Latin Resources-Aktie: Auf dem Weg zu neuen Allzeithöhen!
Maximilian Weber | 14.04.2022

Latin Resources-Aktie: Auf dem Weg zu neuen Allzeithöhen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.04. Latin Resources-Aktie: Die Anleger nehmen ihre Gewinne mit Dr. Bernd Heim 13
Überraschend kommen die Gewinnmitnahmen nicht. Auch die Größe der Verluste kann nicht erstaunen, denn ihnen vorangegangen war ein sehr dynamischer und am Ende auch äußerst steiler Anstieg. Er wird nun korrigiert dabei dürften die Anleger ihre Aufmerksamkeit zunächst auf die am 4. April gerissene Kurslücke richten. Sie ist zwischen 0,089 und 0,100 Euro noch offen. Latin-Resources-Aktie: Diese Marken sollten Sie…
07.04. Latin Resources-Aktie: Noch halten die Bullen das hohe Niveau Dr. Bernd Heim 26
Dass es vor dem Hintergrund der extrem steilen Rallye der letzten Tage früher oder später zu Gewinnmitnahmen kommen wird, war anzunehmen. Nun setzten diese offenbar ein und für den Moment gelingt es den Käufern, die Verkaufsbereitschaft in Grenzen zu halten, sodass sich die Aktie der Latin Resources auf einem hohen Niveau halten kann. Nun muss es das Ziel der Bullen…
Anzeige Latin Resources: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4647
Wie wird sich Latin Resources in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Latin Resources-Analyse...
04.04. Latin Resources-Aktie: Was für eine Wahnsinnsperformance! Peter Wolf-Karnitschnig 134
Die Latin Resources-Aktie ist seit gut einem Monat nicht mehr an der Börse zu stoppen. In den vergangenen vier Wochen hat sich der Kurs der Bergbauaktie von 0,02 auf 0,086 Euro mehr als vervierfacht. Ein neues Allzeithoch ist damit zwar noch nicht erreicht, aber die Aktie ist auf bestem Wege dahin. Was befeuert den Kurs der Latin Resources-Aktie momentan so…
03.04. Latin Resources-Aktie: Bald auch wieder steil runter? Dr. Bernd Heim 51
In den ersten drei Monaten des Jahres pendelte die Aktie der Latin Resources die meiste Zeit über um ihren 50-Tagedurchschnitt. Dieser notierte zu dieser Zeit die meiste Zeit über im Bereich von 0,021 Euro. In der Zwischenzeit ist der gleitende Durchschnitt bis auf 0,030 Euro angestiegen. Der Kurs der Aktie konnte am Freitag in der Spitze sogar bis auf 0,089…