Lannett Aktie: Wie schlecht ist die Stimmung wirklich?

Wie urteilen die sozialen Medien über Lannett?

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Lannett auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Lannett in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Sell“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Lannett hinsichtlich der Stimmung als „Sell“ eingestuft werden muss.

Das Stimmungsbild bei Lannett

Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Lannett konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Hold“. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Lannett auf dieser Stufe daher eine „Buy“-Rating.

Die Kursentwicklung im Vergleich mit dem Markt

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -89,81 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Lannett damit 115,82 Prozent unter dem Durchschnitt (26,01 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Arzneimittel“ beträgt 25,98 Prozent. Lannett liegt aktuell 115,8 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Lannett?

Lannett: Analysteneinschätzung im Überblick

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 1 Analystenbewertungen für die Lannett-Aktie abgegeben. Davon waren 0 Bewertungen „Buy“, 1 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Hold“-Rating für die Lannett-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Lannett vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 6 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 952,63 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (0,57 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Buy“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Lannett somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

KGV ist als Kaufsignal zu werten

Lannett ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Arzneimittel) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 19,41 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 71 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 67,91 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung.

Kursbewertung mithilfe des RSI

Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Lannett-Aktie hat einen Wert von 65,32. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine „Hold“-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (54,05). Lannett ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert54,05). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Hold“-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein „Hold“-Rating für Lannett.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lannett-Analyse vom 16.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Lannett jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Lannett-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an einem Unternehmen ha...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Lannett
US5160121019
0,58 EUR
7,30 %

Mehr zum Thema

Lannett News: Aktie jetzt kaufen?
Aktien-Broker | So

Lannett News: Aktie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.05. Lannett Aktie: Schlechter als die Konkurrenz?Aktien-Broker 7
Lannett schlechter als die Wettbewerber Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -83,79 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Lannett damit 109,28 Prozent unter dem Durchschnitt (25,49 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Arzneimittel" beträgt 24,99 Prozent. Lannett liegt aktuell 108,77 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der…
05.02. Lannett Aktie: Umsatz und Gewinn im 2. Quartal beeinträchtigt!Benzinga 31
Lannett Company Inc (NYSE:LCI) meldete für das 2. Quartal des Geschäftsjahres 2002 einen Umsatz von 86,51 Mio. USD und verfehlte damit den Konsens von 90,21 Mio. USD. Der Umsatz ging im Jahresvergleich um 35 % zurück, da Lannett mit einem sehr wettbewerbsintensiven Preisumfeld konfrontiert war. Das ist passiert Die bereinigte Bruttomarge für das vierte Quartal sank auf 11 % gegenüber…
Anzeige Lannett: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7964
Wie wird sich Lannett in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Lannett-Analyse...
24.01. Lannett-Aktie: Im Abwärtstrend gefangenDr. Bernd Heim 35
Einen Kursverlust von mehr als 50 Prozent verzeichnete die Lannett-Aktie bereits in den vergangenen sechs Monaten. Doch ein Ende dieser Entwicklung deutet sich immer noch nicht an. Im Gegenteil: Der starke Kurseinbruch vom Freitag ruft sogar die Gefahr hervor, dass sich die Abwärtsbewegung in den kommenden Tagen noch einmal stark beschleunigt. Auf diese Marken ist bei der Lannett-Aktie nun zu…
05.11.2021 Aktienmarkt: 24 Aktien, die sich am Donnerstag vorbörslich bewegen!Benzinga 133
Kursgewinne Evaxion Biotech A/S (NASDAQ:EVAX) stieg im vorbörslichen Handel um 143,5% auf $15,83, nachdem sie am Mittwoch um über 10% gefallen war. TDH Holdings, Inc. (NASDAQ:PETZ) stieg im vorbörslichen Handel um 72,6 % auf 4,09 $, nachdem das Unternehmen mit bestimmten Investoren eine Vereinbarung über den Kauf von Wertpapieren im Rahmen eines registrierten Direktangebots getroffen und das Angebot abgeschlossen hatte,…