Landis+Gyr-Aktie: Aktionäre stimmen allen Vorschlägen zu!

Die sieben Mitglieder des Verwaltungsrats, die sich zur Wiederwahl stellten, wurden für eine einjährige Amtszeit bestätigt.

Die ordentliche Generalversammlung 2022 der Landis+Gyr Group AG (SIX: LAND) fand heute in Steinhausen unter Anwesenheit der Aktionäre statt. 198 Aktionäre (einschließlich Stimmrechtsvertreter) nahmen an der Versammlung teil und vertraten 61,64% des ausgegebenen Aktienkapitals. Alle Anträge des Verwaltungsrates wurden angenommen.

Andreas Umbach wurde als Präsident des Unternehmens wiedergewählt

Die Aktionärinnen und Aktionäre genehmigten zudem die Beträge für künftige Vergütungen und stimmten in einer Konsultativabstimmung dem Vergütungsbericht für das Geschäftsjahr 2021 zu. Darüber hinaus wurde die Erneuerung des genehmigten Kapitals in Höhe von 10% des ausgegebenen Aktienkapitals für zwei Jahre genehmigt.

Die Generalversammlung genehmigte die Jahresrechnung für das Geschäftsjahr 2021 sowie den Antrag des Verwaltungsrats, eine Ausschüttung von CHF 2.15 pro Namenaktie aus den gesetzlichen Kapitalreserven vorzunehmen. Die Ausschüttung wird ab dem 30. Juni 2022 ausbezahlt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Landis+Gyr?

Termine

Ex-Dividendentermin 28. Juni 2022 Dividendenstichtag 29. Juni 2022 Dividendenzahlung 30. Juni 2022 Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse 2022 27. Oktober 2022 Veröffentlichung der Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2022 1. Mai 2023

Über Landis+Gyr

Landis+Gyr ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Energiemanagementlösungen. Wir messen und analysieren die Energienutzung, um aussagekräftige Analysen für das Management von intelligenten Netzen und Infrastrukturen zu erstellen, die es Versorgungsunternehmen und Verbrauchern ermöglichen, den Energieverbrauch zu senken. Unser innovatives und bewährtes Portfolio aus Software, Dienstleistungen und intelligenter Sensortechnologie sind ein wichtiger Motor für die Dekarbonisierung des Netzes. Landis+Gyr hat im Geschäftsjahr 2021 mehr als 9 Millionen Tonnen CO₂ vermieden und sich verpflichtet, bis 2030 kohlenstoffneutral zu werden – seit 1896. Mit einem Umsatz von 1,5 Milliarden USD im GJ 2021 beschäftigt Landis+Gyr rund 6’500 talentierte Mitarbeitende auf fünf Kontinenten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website www.landisgyr.com.

Sollten Landis+Gyr Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Landis+Gyr jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Landis+Gyr-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Landis+Gyr
CH0371153492
70,00 EUR
-0,49 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | Fr

Landis+Gyr Aktie: Wie lange Anleger noch warten müssen

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.05. Landis+Gyr-Aktie: Ausgezeichnetes Jahr 2021! DPA 5
Landis+Gyr (SIX: LAND) hat heute seinen Geschäftsbericht 2021 veröffentlicht, der auf der Website des Unternehmens ( https://investors.landisgyr.com/annual-report/2021/) verfügbar ist. Der Bericht enthält umfassende Informationen über die geschäftliche und finanzielle Leistung der Gruppe, die Corporate Governance und die Vergütung im Geschäftsjahr 2021 (1. April 2021 - 31. März 2022). Darüber hinaus hat Landis+Gyr zum ersten Mal seinen Nachhaltigkeitsbericht als Teil des…
05.05. Landis+Gyr-Aktie: Finanzergebnisse 2021! DPA 16
Schauen Sie rein Landis+Gyr (SIX: LAND) gab heute die ungeprüften Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 (1. April 2021 - 31. März 2022) bekannt. Zu den wichtigsten Highlights gehören: * Starker Auftragseingang in Höhe von 2.665,5 Mio. USD, was einem Book-to-Bill-Verhältnis von 1,82 entspricht, angetrieben durch Vertragsgewinne in allen Regionen * Rekordauftragsbestand von 3.388,6 Mio. USD, ein Anstieg von 56,5 %…