L’Air Liquide-Aktie: Das sollte jetzt gelingen

Die Aktie von L'Air Liquide konnte im Dezember ihren 50-Tagedurchschnitt behaupten und einen leichten Anstieg vollziehen. Er muss jetzt fortgesetzt werden.

Durch den erfolgreichen Test des 50-Tagedurchschnitts konnte in der zweiten Hälfte des Dezembers auch der im Oktober gestartete Aufwärtstrend bestätigt werden. Er sollte deshalb in den kommenden Tagen fortgesetzt werden. Das erste Ziel der Bullen stellt dabei das Hoch vom 2. September bei 153,26 Euro dar. Es konnte am 30. Dezember durch den Vorstoß auf 154,00 Euro leicht überschritten werden. Ein nachhaltiger Anstieg über diesen Widerstand steht aber noch aus.

Kann er in den kommenden Tagen zusammen mit einem Anstieg über 154,36 Euro vollzogen werden, stellt das am 8. Dezember bei 157,40 Euro ausgebildete Allzeithoch das nächste Ziel der Käufer dar. Anschließend sollten die Bullen bemüht sein, den Kurs über 160,00 Euro ansteigen zu lassen, damit auf diesem Niveau kein Doppeltop entstehen kann.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei L'Air Liquide?

Scheitern die Käufer hingegen daran, die vor ihnen liegenden Widerstände zu überwinden, wird ein erneuter Rückfall auf den 50-Tagedurchschnitt bei 150,35 Euro möglich. Kann der gleitende Durchschnitt dabei nicht behauptet werden, sollten weitere Abgaben bis auf das Tief vom 22. Dezember bei 148,02 Euro einkalkuliert werden. Darunter ist der Support bei 144,64 Euro das nächste Ziel der Bären.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre L'Air Liquide-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich L'Air Liquide jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen L'Air Liquide-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
L'Air Liquide
FR0000120073
160,70 EUR
-1,07 %

Mehr zum Thema

L'Air Liquide Aktie: Lohnt sich die Dividende?
Aktien-Broker | 24.04.2022

L'Air Liquide Aktie: Lohnt sich die Dividende?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
31.03. L'Air Liquide Aktie: Es fehlt nicht mehr viel! Aktien-Broker 80
Wie fällt die Fundamentalanalyse aus? Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Air Liquide liegt mit einem Wert von 26,15 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 38 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Chemikalien" von 42,34. Durch das verhältnismäßig…
16.03. L'Air Liquide Aktie: Neue Signale aus dem RSI! Aktien-Broker 122
Wie entwickelt sich der RSI? Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Air Liquide-Aktie hat einen Wert von 40,03. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und…
Anzeige L'Air Liquide: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9045
Wie wird sich L'Air Liquide in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle L'Air Liquide-Analyse...
02.03. L'Air Liquide Aktie: Ist es das gewesen? Aktien-Broker 200
Fundamental betrachtet ein Kauf Air Liquide ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Chemikalien) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 26,15 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 38 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 42,41 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung. Anleger äußern sich negativ über L'Air Liquide Die Auswertung der Rate…
23.02. L'Air Liquide-Aktie: Das sagen Analysten! Freya Wester-Ebbinghaus 236
Seit Mitte Februar bewegt sich die L'Air Liquide-Aktie wieder nach oben. Über fünf Prozent konnten die Bullen rausholen. Wie ist derzeit die Stimmung unter den Analysten? L'Air Liquide-Aktie: So bewerten die Analysten! Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Air Liquide von 179 auf 178 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Hierbei wurden die Schätzungen an den…