x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

K+S-Aktie: Ungebremstes Wachstum!

Besser könnte es bei dem Hersteller von Düngemitteln nicht laufen, wie ist die aktuelle Lage?

Die K+S-Aktie setzte in dieser Woche ihren Höhenflug fort. Im Laufe dieser Handelswoche kletterte der Kurs um weitere 7 Prozent. Ein Blick auf die YTD-Performance zeigt ein beeindruckendes Tableau. Seit Jahresbeginn hat die Aktie fast 130 Prozent zugelegt, und diese Woche wurde der Kurs erneut auf ein neues 52-Wochen-Hoch katapultiert. Das Papier befindet sich auf einem Niveau, das es seit 2015 nicht mehr gesehen hat. Rückenwind erhielt die K+S-Aktie durch die angehobene Gewinnerwartung und weitere, vielversprechende und sehr optimistische Analystenbewertungen.

Prognosen angehoben!

Da der Konzern nach wie vor kein Ende der Preissteigerungen sieht, hat er nun seine Prognose für das Jahr 2022 noch einmal angehoben. So erwartet K+S statt der bisher angenommenen 1,6 bis 1,9 Milliarden Euro nun ein EBITDA von 2,3 bis 2,6 Milliarden Euro. Im Jahr 2021 lag der Wert noch bei 969 Millionen Euro. Mit der neuen Prognose übertrifft K+S auch die bisherigen Analystenschätzungen von 2,16 Milliarden Euro. Beim freien Cashflow erwartet K+S für das Gesamtjahr 2022 nun Investitionen in Höhe von 400 Millionen Euro und damit zwischen 1,0 und 1,2 Milliarden Euro.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei K&S?

Kursziel um 68 Prozent erhöht!

Die K+S-Aktie hat von Deutsche Bank Research eine massive Aufwertung erhalten. Analystin Virginie Boucher-Ferte hob das Kursziel für K+S von 22 auf 37 Euro an. Die Einstufung wurde jedoch auf „Hold“ belassen. Der angehobene Ergebnisausblick (EBITDA) des Düngemittelkonzerns für das Jahr 2022 liegt demnach weit über der vorherrschenden Konsensschätzung.

Kursperformance von K+S

K&S erzielte zwischen dem 13. März 2022 (23,80 €) und dem 13. April 2022 (33,99 €) einen Kursgewinn von 42,82 Prozent, sprich 10,19 €. Ein Blick auf die Jahresperformance von K&S zeigt einen prozentualen Kursgewinn von 309,32 Prozent, was 25,69 € entspricht. Auf Basis von 17 derzeit vorliegenden Analystenschätzungen ist die durchschnittliche Empehlung ein „Buy“-Rating. Das durchschnittliche Kursziel liegt nun bei 27,56 Euro.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre K&S-Analyse vom 24.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich K&S jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen K&S-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre K&S-Analyse vom 24.09.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu K&S. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

K&S Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu K&S
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose K&S-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept ausstatten wollen, kön...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Datum markierte den Hö...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardenschwere Investor ist be...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einigen volatilen Schwank...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit die höchste Alarmstufe...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzten Quartal einen Rück...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

K&S
DE000KSAG888
19,42 EUR
-7,63 %

Mehr zum Thema

K&S-Aktie: Eine attraktive Anlage?
Carsten Rockenfeller | Do

K&S-Aktie: Eine attraktive Anlage?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
So K+S-Aktie: Ein ganz heißes Eisen! Andreas Göttling-Daxenbichler 24
In einem ohnehin schon schwachen Markt landete die K+S-Aktie am Freitag klar auf Seiten der Verlierer. Um 4,3 Prozent ging es mit den Kursen bergab und zum Wochenende landete das Papier bei mageren 20,65 Euro. Dabei hatten die Anteilseigner sogar noch Glück, dass es nicht noch schlimmer gekommen ist. Im Handelsverlauf unterschritt der Titel zunächst die psychologisch nicht unwichtige Linie…
13.09. K+S-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 23
Nachdem zuvor die Kalipreise in Nord- und Südamerika kräftig angestiegen waren, kommt jetzt ganz offensichtlich Entspannung in diesen Markt. Weiterhin ist der Natural Gas-Future derzeit etwas rückläufig. Noch Ende August waren Preise über 10,00 USD gegeben. Das sind alles Entlastungen, welche für Auftrieb sorgen könnten. Gibt es noch andere Kaufgründe? In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt,…
Anzeige K&S: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7745
Wie wird sich K&S in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle K&S-Analyse...
30.08. K&S-Aktie: Genau so wichtig wie das Brot auf dem Teller! Jörg Mahnert 261
Liebe Leserin, lieber Leser, Sie verfolgen sicherlich genau so wie ich die Nachrichtenlage. Dabei stehen in der Berichterstattung in diesen Zeiten die Themen „Ukraine-Krieg“ und Energiepreise überwältigend im Vordergrund. Es gibt allerdings ein Thema, was noch wichtiger für den Fortbestand unserer Gesellschaftsform ist. Es ist dermaßen trivial aber entscheidend. Die Nahrungsmittelproduktion war, ist und wird auch in Zukunft das zentrale…
24.08. K&S News: Aktie jetzt kaufen? Aktien-Broker 37
K&S hängt den Markt ab Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt K+s mit einer Rendite von 101,35 Prozent mehr als 43 Prozent darüber. Die "Chemikalien"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 58,53 Prozent. Auch hier liegt K+s mit 42,82 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie…

K&S Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre K&S-Analyse vom 24.09.2022 liefert die Antwort