Kryptowährung: Welche sollte man jetzt kaufen?

994

Auch wenn große Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) bei Redaktionsschluss im Minus lagen, gibt es einige Coins, die sich dem Trend widersetzten. Ist es jetzt an der Zeit, Enjin Coin (ENJ), WazirX (WRX), Celsius (CEL), Ethereum Classic (ETC), oder Solana (SOL) zu kaufen?

ENJ: Die Münze eines Unternehmens, das Blockchain-basierte Gaming-Produkte und eine Social-Gaming-Plattform anbietet, ist seit Jahresbeginn um fast 1960% gestiegen. ENJ wurde innerhalb von 24 Stunden um 16,5% höher gehandelt und lag bei Redaktionsschluss bei 2,69 $ und ist auf einer Sieben-Tage-Basis um 5,72% gestiegen. Ende März sammelte Enjin $18,9 Millionen ein, um ein Polkadot (DOT)-basiertes Blockchain-Netzwerk aufzubauen, das sich auf nicht-fungible Token konzentriert, berichtete The Block. DOT gehandelt 5,44% niedriger bei $40.02 zur Zeit der Presse. Am Mittwoch, Coinbase sagte, es würde ENJ auf seiner Plattform starten und der Handel wird am 9. April beginnen, wenn die Liquiditätsbedingungen erfüllt sind.

WRX: Das Utility-Token der indischen Cryptocurrency-Börse WazirX ist um satte 6.349% YTD nach oben geschossen. Die Münze wurde bei Redaktionsschluss um 30,49% höher bei 4,21 $ gehandelt und ist in dieser Woche um 446,72% gestiegen. Am Montag, WazirX startete einen Marktplatz für NFTs in Indien.

Die Verzögerung bei der Einführung eines Gesetzentwurfs, der Kryptowährungen in Indien verboten hätte, hat die Stimmung der Investoren im Land beflügelt.

CEL: Der Token der Cryptocurrency-Lending-Plattform ist seit Jahresbeginn um 36,81% gestiegen. CEL wurde bei Redaktionsschluss um 10,19 % höher bei $ 7,47 gehandelt und ist auf einer Sieben-Tage-Trailing-Basis um 54,14 % gestiegen. Celsius CEO Alex Mashinsky teilte seine Erkenntnisse über Dogecoin (DOGE) und über die Bestimmung des Wertes und die richtigen Entscheidungen für das Erreichen der finanziellen Freiheit in einem Benzinga Stück am Dienstag. DOGE gehandelt 6,7% niedriger bei $0.60 zur Zeit der Presse. Ende März kündigte Celsius an, dass seine Kunden Kryptowährungen wie BTC und ETH mit Apple Pay, dem mobilen Bezahldienst von Apple Inc. ( NASDAQ:AAPL) und dem digitalen Portemonnaie kaufen können. BTC und ETH handelten 2,01% und 5,04% niedriger bei $56.601,94 bzw. $1.998,62.

ETC: Dieser Ableger von Ethereum ist im bisherigen Jahresverlauf um 230,35% gestiegen. Bei Redaktionsschluss wurde ETC um 3,86% höher bei $18,63 gehandelt. Die Münze hat 30,84% in der Spanne von sieben Tagen gestiegen. ETC sagte am Mittwoch, dass seine Hashrate ist in der Nähe eines 6-Monats-Hoch. Hashrate impliziert die gesamte kombinierte Rechenleistung verwendet werden, um Mine und Verarbeitung von Transaktionen auf einer Blockchain, die die Proof-of-Work-Modell verwendet.

Grayscale Investments hat Berichten zufolge Ende des letzten Monats fast 161.612 ETC zu seinen Münzbeständen hinzugefügt.

SOL: Die Münze des Blockchain-Netzwerks mit Fokus auf Dezentralisierung und Smart Contracts ist seit Beginn 2021 um 1640% gestiegen. SOL wurde zum Zeitpunkt der Drucklegung um 7,74% höher bei 26,27 $ gehandelt. Die Kryptowährung ist in den letzten sieben Tagen um 36,67 % gestiegen. Diese Woche Solana getwittert, dass Stablecoin Nutzung auf Solana ist “explodiert”. Die aktuelle Zirkulation von USD Coin (USDC) und Tether (USDT) auf Solana ist über $320 Millionen und $190 Millionen jeweils.

Solana hat in letzter Zeit von einem Trend zugunsten von sogenannten Ethereum-Killern profitiert, was auch Cardano (ADA) Auftrieb gab. ADA wurde bei Redaktionsschluss um 5,16% niedriger bei $1,18 gehandelt.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Apple-Analyse vom 22.04. liefert die Antwort:

Wie wird sich Apple jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Apple Aktie.



Apple Forum

0 Beiträge
.... bin schon länger hier dabei, war selten so ruhig. Mich jedoch interessieren die Zahlen auch etw
0 Beiträge
dieser Anstieg war ja auch für das 20.04 Event
0 Beiträge
Ein Feuerwerk was Apple da gestern abgebrannt hat, alle vermuteten Produkte übertroffen und geliefer
3865 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Apple per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)