Bitcoin Aktie - Alle Artikel

Mi Bitcoin: 105 Millionen Dollar transferiert!Benzinga
Bitcoin im Wert von 105 Millionen Dollar wurden an einen unbekannten Empfänger mit der Bitcoin-Wallet-Adresse gesendet: 39wkAuwuc7fX11v8HsFTo5s8MSxNq5m1ss Kryptowährungswale bewegen Märkte im Alleingang Kryptowährungswale, die Millionen von Dollar in Bitcoin besitzen, neigen dazu, Märkte im Alleingang zu bewegen. Wenn der Wal beschließt, aus dieser Bitcoin-Position auszusteigen, könnten die Auswirkungen auf den Markt ausreichen, um den Preis von BTC zu drücken. Es…
Di Bitcoin: 27 Millionen Dollar aus Bitfinex transferiert!Benzinga
Bitcoin-"Whales" (Investoren, die 10 Millionen Dollar oder mehr in BTC besitzen) senden typischerweise Kryptowährung von Börsen, wenn sie planen, ihre Investitionen über einen längeren Zeitraum zu halten. Die Aufbewahrung großer Geldbeträge auf einer Börse birgt ein zusätzliches Diebstahlrisiko, da Börsen-Wallets das begehrteste Ziel von Kryptowährungshackern sind. Die beste Möglichkeit, Bitcoin zu sichern Die beste Möglichkeit, Bitcoin zu sichern, ist die…
Di Bitcoin: Massive Transaktion!Benzinga
Bitcoin im Wert von 105 Millionen Dollar wurden an einen unbekannten Empfänger mit der Bitcoin-Wallet-Adresse gesendet: 39wkAuwuc7fX11v8HsFTo5s8MSxNq5m1ss Kryptowährungswale bewegen Märkte im Alleingang Kryptowährungswale, die Millionen von Dollar in Bitcoin besitzen, neigen dazu, Märkte im Alleingang zu bewegen. Wenn der Wal beschließt, aus dieser Bitcoin-Position auszusteigen, könnten die Auswirkungen auf den Markt ausreichen, um den Preis von BTC zu drücken. Es…
Fr Krypto: Wann durchbrechen Bitcoin & Co. den Teufelskreis?Alexander Hirschler
Die Kryptobranche befindet sich seit geraumer Zeit in großen Turbulenzen. Der Zusammenbruch der 32 Milliarden Dollar schweren Handelsplattform FTX des einst als Wunderkind gefeierten Sam Bankman-Fried war der vorläufige Tiefpunkt eines nicht enden wollenden Krypto-Winters. Nach Ansicht des Top-Ökonomen Kenneth Rogoff wird der Kollaps als eines der größten Finanzdebakel aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Die Insolvenz der nach Binance…
01.12. Bitcoin erobert $17.000 zurück!Benzinga
Powell deutete an, dass die Zentralbank bereits im nächsten Monat damit beginnen könnte, ihre Zinserhöhungen zurückzufahren, was den S&P 500 um etwa 2,8 % ansteigen ließ. Bitcoin und Ethereum stiegen im gleichen Maße an. Bitcoin’s Sprung nach oben bestätigte, dass die Kryptowährung nun in einem Aufwärtstrendmuster gehandelt wird. Der Umschwung in den Aufwärtstrend wurde am 21. und 22. November signalisiert,…
25.11. Der Bitcoin ist tot? Seien Sie mutig!Sascha Huber
Nachdem der ehemalige Krypto-Star und -Milliardär Sam Bankman-Fried (SBF) aka Scam Bankrun-Fraud als Betrüger entlarvt wurde, gingen die Krypto – wie schon letzte Woche an dieser Stelle berichtet – auf Tauchstation. Wirklich erholen konnten sie sich von diesem Rückschlag bisher auch nicht mehr, was jedoch gute Gründe hat. Erstens ist viel Vertrauen verloren gegangen, zweitens drohten und drohen Ansteckungen durch…
18.11. FTX: Ein absolutes Desaster! Aber...Sascha Huber
Letzte Woche musste dieser Newsletter leider kurzfristig entfallen. Grund hierfür war der überraschende Tod eines alten Schulfreundes (wir waren schon zusammen auf der Grundschule!). Er hatte vor knapp eineinhalb Jahren die Diagnose Lungenkrebs bekommen und ist nun – etwas überraschend, da es zwischenzeitlich nach Heilung aussah – verstorben. Ihm die letzte Ehre zu erweisen war mir dann wichtiger als Geld,…
04.11. Bitcoin & Co: Ready for Rally, aber...Sascha Huber
Ich habe an dieser Stelle zuletzt mehrfach geschrieben, dass bald eine weitere Bärenmarktrally anstehen dürfte, nämlich in Form der Jahresendrally. Diese sollte es sowohl an den Aktien- wie auch an den Krypto-Märkten geben. Dabei terminierte ich den Start auf frühestens Mitte, möglicherweise aber auch erst Ende November. Die erste November-Hälfte sollte durchaus noch schwierig werden. Denn in dieser ersten November-Hälfte…
21.10. Bitcoin & Co: Auf die Jahresendrally vorbereiten!Sascha Huber
Vergangenen Freitag schrieb ich an dieser Stelle darüber, dass eine kurzfristige Gegenbewegung an den Aktien- und Krypto-Märkten möglich ist. Bisher kam es zwar noch nicht wirklich dazu, aber zumindest ging es auch nicht schwungvoll weiter abwärts. Generell ist das Marktverhalten – so komisch es für Sie klingen mag – positiv zu werten. Denn die Lage hätte durchaus stärker fallende Kurse…
07.10. Bitcoin: Kommt es noch schlimmer und wann wird es wieder besser?Sascha Huber
Wie vor zwei Wochen an dieser Stelle geschrieben, war ich letzte Woche auf der „World of Trading“ in Frankfurt (am Main). Vielleicht waren Sie ja auch dort? Es wäre auf jeden Fall sehr zu empfehlen gewesen. Denn es war wirklich sehr schön, nach so langer Abstinenz sehr viele altbekannte, aber teilweise auch neue, Gesichter wiederzusehen. Doch damit genug der Nostalgie.…
02.10. Über 34.000 Bitcoin wurden an einem einzigen Tag von den Börsen verschoben, was bedeutet das für BTC im Oktobe...Benzinga
Das Analyseunternehmen Santiment teilte vor kurzem mit, dass an einem einzigen Tag mehr als 34.000 Bitcoin (CRYPTO: BTC) die Börse verlassen haben.  Santiment zufolge könnte dies ein Zeichen für das Vertrauen der Händler in das vierte Quartal sein. #Bitcoin hat am 30. September 34.723 seiner Coins von den Börsen genommen, was ein Hinweis auf das Vertrauen der Trader in das…
18.09. Krypto-Analyst, der 2022 Bitcoin Meltdown vorhergesagt hat, sagt, dass BTC einen "lokalen Tiefpunkt" erreicht ...Benzinga
Bitcoin (CRYPTO: BTC) schloss am Samstag um die 20.000 $ und am Sonntag fiel die Kryptowährung um 1,55% auf 19.708 $. BTC liegt 58,9% unter dem Jahreshoch von 48.234 $ am 28. März.  Die makroökonomischen Warnungen von Goldman Sachs und das Vorgehen der US-Notenbank Fed bei Zinserhöhungen haben eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Bitcoin-Kurses gespielt. Was ist passiert: Der…
14.09. Bitcoin-Mining-Schwierigkeit erreicht Allzeithoch, auch wenn der Preis sinktBenzinga
Die Schwierigkeit beim Mining von Bitcoin (CRYPTO: BTC) hat am frühen Mittwoch ein Allzeithoch erreicht, obwohl der Preis des Assets’einen starken Rückgang auf $20.309 zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels verzeichnete. Was ist passiert:On-Chain-Daten von BTC.com zeigen, dass die Mining-Schwierigkeit im Bitcoin-Netzwerk auf einen neuen Höchststand von 32,05 Billionen gestiegen ist. Die durchschnittliche Hashrate im Netzwerk lag bei 228,24 EH/s – eine…
29.08. Jemand hat gerade 2.100 Bitcoin an Coinbase geschicktBenzinga
Die Bitcoin-Wallet-Adresse, die mit dieser Übertragung verbunden ist, wurde identifiziert als: 17vU11S5Lg9gg6E74Fvh8Da68fTwz6DpPZ Kryptowährungstransfers von Wallets zu Börsen sind typischerweise ein bearishes Signal Die meisten vermögenden Kryptowährungshändler halten ihre Gelder in einer Hardware-Wallet, da diese Geräte eine bessere Sicherheit bieten als Kryptowährungsbörsen. Hardware-Wallets speichern die privaten Schlüssel der Anleger offline und schützen ihre digitalen Vermögenswerte vor Online-Hacks. Wale sind auf der…
24.08. 42 Millionen Dollar in Bitcoin wurden gerade auf Coinbase transferiertBenzinga
Die Bitcoin-Wallet-Adresse, die mit dieser Übertragung verbunden ist, wurde identifiziert als: 19xvJTBHPgdd8HpvJMFL6fXLNANWVkRzMG Kryptowährungstransfers von Wallets zu Börsen sind typischerweise ein bearishes Signal Die meisten vermögenden Kryptowährungshändler halten ihre Gelder auf einer Hardware-Wallet, da diese Geräte eine bessere Sicherheit bieten als Kryptowährungsbörsen. Hardware-Wallets speichern die privaten Schlüssel der Anleger offline und schützen ihre digitalen Vermögenswerte vor Online-Hacks. Wale suchen nach Liquidität…
11.07. Bitcoin: Rallye 2022 vorausgesagt!Benzinga
Nach Ansicht des renommierten Kryptowährungsanalysten Credible Crypto wird Bitcoin (CRYPTO: BTC) bis 2023 ein neues ATH und eine sechsstellige BTC erreichen. Explosion des Bitcoins? Der Analyst rechnet mit einer Explosion des Bitcoin - Preises um 219% in weniger als sechs Monaten. Wenn die Akzeptanz der Krypto-Technologie mit der des Internets vergleichbar ist, dann sind Investoren in diesem Bereich sehr früh dran. Erwarte immer…
28.06. Bitcoin: Einstufung von Bitcoin als Rohstoff!Benzinga
Gary Gensler, der Vorsitzende der Securities and Exchange Commission (SEC), erklärte, dass Bitcoin (CRYPTO: BTC) die einzige Kryptowährung ist, die er als Ware einstufen würde, während er andere als Wertpapiere betrachtet. Hauptmerkmale eines Wertpapiers In einem Interview mit CNBC am 27. Juni äußerte sich Gensler zur Einstufung von Bitcoin als Rohstoff im Vergleich zu einem Wertpapier. Wie MarketWatch berichtet, hat…
09.04. Bitcoin: Hilfe beim Bau der Bitcoin-Stadt in El Salvador!Benzinga
Samson Mow — der ehemalige Chief Strategy Officer des großen Bitcoin (CRYPTO: BTC)-zentrierten Technologieunternehmens Blockstream — hat JAN3 gegründet, ein Unternehmen, das 21 Millionen Dollar bei einer Bewertung von 100 Millionen Dollar aufbringt, um die Bitcoin-Akzeptanz zu beschleunigen. Aufbau der Bitcoin-Stadt Einem Reuters -Bericht vom Donnerstag zufolge hat JAN3 eine Absichtserklärung unterzeichnet um die digitale Infrastruktur in El Salvador zu entwickeln und…
15.03. Bitcoin: BTC im Wert von 30 Millionen Dollar transferiert!Benzinga
Was geschah: Eine anonyme Kryptowährungs-Wallet, die 30.986.113 $ an Bitcoin (CRYPTO: BTC) hält, hat soeben ihre Gelder an Coinbase übertragen. Die Bitcoin-Wallet-Adresse, die mit dieser Übertragung verbunden ist, wurde identifiziert als: 15uyKEJ9HRC7K6Go2XMK97Le4xgkuCGrjA Warum es wichtig ist: Kryptowährungstransfers von Wallets zu Börsen sind in der Regel ein bärisches Signal. Die meisten vermögenden Kryptowährungshändler halten ihre Gelder in einer Hardware-Wallet, da diese…
10.03. Bitcoin: Kraken spendet an Ukrainer!Benzinga
Die große US-amerikanische Kryptobörse Kraken plant, Bitcoin (CRYPTO: BTC) im Wert von 10 Millionen US-Dollar an Kunden in der Ukraine zu verteilen, die von der russischen Invasion betroffen sind. Was geschah: Kraken sagte am Mittwoch, dass Kunden, die vor dem 9. März ein Konto in der Ukraine eröffnet haben, berechtigt sind, jeweils bis zu 1.000 Dollar in Bitcoin (CRYPTO: BTC)…
10.03. Bitcoin: Was machen die Wale bei Coinbase?Benzinga
Was passiert ist: Ein Bitcoin (CRYPTO: BTC)-Wal hat gerade Bitcoin im Wert von 99.898.314 $ von Coinbase verschickt. Die mit dieser Transaktion verbundene BTC-Adresse wurde identifiziert als: bc1qfpv7fjkkag4e85kwuc4d6ghpu5fsesyn2363kv. Warum das wichtig ist: Bitcoin-"Whales" (Anleger, die 10 Millionen Dollar oder mehr in BTC besitzen) senden in der Regel Kryptowährung von Börsen, wenn sie planen, ihre Investitionen für einen längeren Zeitraum zu…
09.03. Bitcoin: Das muss noch passieren!Benzinga
Bitcoin (CRYPTO: BTC) wird am Mittwoch höher gehandelt und befindet sich wieder knapp unter der Marke von 40.000 $. Die Kryptowährung hat sich über und unter dieser Schlüsselmarke hin und her bewegt, während sie sich konsolidiert und auf ihren nächsten großen Schritt vorbereitet. Bitcoin stieg am Dienstagnachmittag bei Veröffentlichung um 1,68% auf $38.489,69. Bitcoin Tägliche Chartanalyse Bitcoin konsolidiert sich weiterhin…
09.03. Bitcoin: Diesen Transfer sollten Sie kennen!Benzinga
Was geschah Eine anonyme Kryptowährungs-Wallet mit Bitcoin (CRYPTO: BTC) im Wert von 33.987.099 $ hat soeben ihr Guthaben auf Coinbase übertragen. Die Bitcoin-Wallet-Adresse, die mit dieser Übertragung verbunden ist, wurde identifiziert als: 1Ly2cSLQJdXrNem38axSfqnAo3bYU29xzF Warum es wichtig ist Kryptowährungstransfers von Wallets zu Börsen sind normalerweise ein bärisches Signal. Die meisten vermögenden Kryptowährungshändler halten ihre Gelder in einer Hardware-Wallet, da diese Geräte…
05.03. Bitcoin: 34 Millionen Dollar wurden gerade auf Coinbase transferiert!Benzinga
Was geschah Die Bitcoin-Wallet-Adresse, die mit dieser Übertragung verbunden ist, wurde identifiziert als: 17vU11S5Lg9gg6E74Fvh8Da68fTwz6DpPZ Warum es wichtig ist Kryptowährungstransfers von Wallets zu Börsen sind normalerweise ein bärisches Signal. Die meisten vermögenden Kryptowährungshändler halten ihre Gelder in einer Hardware-Wallet, da diese Geräte eine bessere Sicherheit bieten als Kryptowährungsbörsen. Hardware-Wallets speichern die privaten Schlüssel der Anleger offline und schützen ihre digitalen Vermögenswerte…
04.03. Bitcoin: Großer Transfer!Benzinga
Was geschah Eine anonyme Kryptowährungs-Brieftasche mit Bitcoin (CRYPTO: BTC) im Wert von 88.558.500 $ hat gerade ihr Guthaben an Gemini übertragen. Die Bitcoin-Wallet-Adresse, die mit dieser Übertragung verbunden ist, wurde identifiziert als: 3Kzh9qAqVWQhEsfQz7zEQL1EuSx5tyNLNS Warum es wichtig ist Kryptowährungstransfers von Wallets zu Börsen sind normalerweise ein bärisches Signal. Die meisten vermögenden Kryptowährungshändler halten ihre Gelder in einer Hardware-Wallet, da diese Geräte…
24.02. Bitcoin: 1000 Bitcoins wurden gerade von Gemini zu Coinbase transferiert!Benzinga
Was geschah: Ein anonymer Bitcoin (CRYPTO: BTC)-Wal hat gerade Bitcoin im Wert von 38.609.574 $ von Gemini transferiert, und der Investor hat diese Gelder dann an Coinbase geschickt. Warum das wichtig ist! Bitcoin "Whales" (Investoren, die 10 Millionen Dollar oder mehr in BTC besitzen) senden normalerweise Kryptowährung zwischen Börsen, wenn sie nach Liquidität suchen. Wenn ein Whale alle seine Bitcoin…
16.02. Bitcoin: Whaletrade bei Gemini!Benzinga
Ein Bitcoin (CRYPTO: BTC)-Wal hat gerade Bitcoin im Wert von 63.757.058 $ über Gemini verschickt. Die BTC-Adresse, die mit dieser Transaktion verbunden ist, wurde identifiziert als: 3Kzh9qAqVWQhEsfQz7zEQL1EuSx5tyNLNS. Warum das wichtig ist: Bitcoin-"Whales" (Investoren, die 10 Millionen Dollar oder mehr in BTC besitzen) senden typischerweise Kryptowährung von Börsen, wenn sie planen, ihre Investitionen für einen längeren Zeitraum zu halten. Die Aufbewahrung…
03.02. Crypto Bitcoin: Kurs-Anaylsen = Astrologie?Benzinga
Der Autor des Buches "The Black Swan", Nassim Nicholas Taleb , sagte, dass die technische Analyse von Bitcoin (CRYPTO: BTC) und anderen Vermögenswerten einfach ein "Angstabbau-Programm" wie Astrologie oder die moderne Portfoliotheorie sind. Was geschah: Taleb sagte auf Twitter, es gebe "null Beweise" dafür, dass Konzepte wie "Trendlinien" und "Fibonacci" in der technischen Analyse von Kryptowährungen irgendetwas auf den Märkten…
03.02. Bitcoin: Whaletrade auf Coinbase!Benzinga
Was geschah: Eine anonyme Kryptowährungs-Wallet, die 40.643.956 $ an Bitcoin (CRYPTO: BTC) hält, hat soeben ihre Gelder an Coinbase übertragen. Die Bitcoin-Wallet-Adresse, die mit dieser Übertragung verbunden ist, wurde identifiziert als: 1DaEK8navcnSAXxHgZ8WnKbGELFvD9oaBs Was hat dies zu bedeuten? Kryptowährungstransfers von Wallets zu Börsen sind in der Regel ein bärisches Signal. Die meisten vermögenden Kryptowährungshändler halten ihre Gelder in einer Hardware-Wallet, da…
01.02. Crypto Bitcoin: gigantischer Preisanstieg für Bitcoin?Benzinga
Der salvadorianische Präsident Nayib Bukele weist darauf hin, wie begrenzt das Angebot von Bitcoin (CRYPTO: BTC) wirklich ist, und deutet an, dass dies im Laufe der Zeit unweigerlich zu einem drastischen Anstieg des Preises führen wird. Was geschah: In einem Tweet vom Montag schrieb Bukele, dass es 50 Millionäre auf der Welt gibt, während es nur 21 Millionen Bitcoin geben…