Krypto-Vorteile und -Nachteile

Hier können Sie die Vor-und Nachteile von Kryptowährungen kennenlernen!

Wie Sie angesichts der Volatilität von Bitcoin und einigen anderen digitalen Währungen vielleicht bemerkt haben, ist der Handel mit und die Investition in Kryptowährungen oft mit einem erheblichen Risiko verbunden. Trotz der Nachteile, die derzeit mit Kryptowährungen im Vergleich zu Fiat-Währungen verbunden sind (wie z. B. eine geringere Liquidität und minimale Zahlungsoptionen), werden die Vorteile des Besitzes von Kryptowährungen in dem Maße zunehmen, in dem sie zu einem häufigeren Zahlungsmittel werden.

Hier eine kurze Übersicht über die Vor- und Nachteile von Kryptowährungen:

Vorteile

  • Sicherheit: Der technologische Fortschritt führt in der Regel zu einem verstärkten Eindringen in Ihre Privatsphäre. Im Gegensatz dazu sind alle Identitäten und Transaktionen in der digitalen Währungsumgebung streng geschützt. Obwohl die meisten Kryptowährungstransaktionen sehr sicher sind, könnten Sie dennoch anfällig für cyberkriminelle Handlungen, wie z. B. Hackerangriffe, sein.
  • Geringe Transaktionsgebühren: Da es keine Zwischenhändler wie Finanzinstitute gibt, sind die Transaktionsgebühren für Kryptowährungen im Allgemeinen recht niedrig.
  • Dezentralisierung: Das Fehlen einer zentralen Börse oder Behörde, die Kryptowährungen beaufsichtigt, ist eines ihrer wichtigsten Merkmale. Viele Menschen betrachten dies als einen der größten Vorteile von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie.
  • Hohes Renditepotenzial: Ein Blick auf ein langfristiges Bitcoin-Kursdiagramm genügt, um eine Vorstellung von den Renditen zu bekommen, die man mit einer klugen Investition in digitale Währungen erzielen kann. Die Kryptowelt befindet sich noch in der Entwicklung und im Wachstum, sodass eine Investition in die richtige digitale Währung in der Zukunft zu beträchtlichen Renditen führen kann.

Nachteile

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Cardano?

  • Die Akzeptanz: Weil digitale Währungen noch nicht zum Mainstream geworden sind, werden sie von den meisten Unternehmen nicht als Zahlungsmittel für Waren oder Dienstleistungen akzeptiert. Diese Situation wird sich mit der Zeit ändern, wenn die öffentliche Wahrnehmung digitale Währungen als Zahlungsmittel akzeptiert.
  • Die Volatilität: Die bei einigen digitalen Währungen zu beobachtende Marktvolatilität kann zu großen Gewinnen oder großen Verlusten führen. Der Handel mit und die Investition in Kryptowährungen ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Menschen mit einer niedrigen Schmerzgrenze oder Risikoscheu.
  • Die Steuern: Die US-Steuerbehörde (Internal Revenue Service, IRS) erklärt auf ihrer offiziellen Website, dass „Transaktionen mit virtuellen Währungen gesetzlich genauso steuerpflichtig sind wie Transaktionen mit anderen Vermögenswerten.“
  • Unerlaubte Aktivitäten: Da Transaktionen mit digitalen Währungen im Allgemeinen Identitätssicherheit bieten, wird angenommen, dass viele Personen, die außerhalb des Gesetzes operieren, digitale Währungen für illegale Aktivitäten verwenden. Zu diesen Aktivitäten könnten Geldwäsche, „Dark Web“-Transaktionen sowie Drogen- und Menschenhandel gehören.

Kryptowährungs-Vokabular

Wie viele andere Finanzmärkte hat auch der Markt für Kryptowährungen seinen eigenen Jargon entwickelt. Einige der von den Marktteilnehmern verwendeten Schlüsselbegriffe werden im Folgenden definiert.

Block: Eine Sammlung von Transaktionen, die dauerhaft in einem digitalen Hauptbuch aufgezeichnet werden und regelmäßig in jeder Zeitperiode auf einer Blockchain auftreten. Blockchain: Eine ständig wachsende Liste von Blöcken in einem Peer-to-Peer-Netzwerk, das Transaktionen aufzeichnet.

Kryptowährungsbörsen: Auch als digitale Währungsbörsen bezeichnet, handelt es sich in der Regel um Online-Unternehmen, die es Kunden ermöglichen, Kryptowährungen gegen Fiat-Währungen oder andere Kryptowährungen zu tauschen.

Wallet für Kryptowährungen: Ein sicheres digitales Konto, das zum Senden, Empfangen und Speichern von digitalen Währungen verwendet wird. Krypto-Wallets können entweder Cold Wallets sein, die zur Speicherung von Kryptowährungen in einer Offline-Umgebung verwendet werden, oder gehostete Wallets, die von Dritten gehostet werden. Gehostete Wallets speichern Ihre privaten Schlüssel und bieten Sicherheit für Ihre digitalen Währungsguthaben.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu BioNTech sichern: Hier kostenlos herunterladen

Verteiltes Ledger: Ein Netzwerk aus dezentralen Knoten oder Computern, die mit einem Netzwerk verbunden sind, in dem Transaktionsdaten gespeichert werden. Distributed Ledger müssen keine Kryptowährungen beinhalten und können entweder privat oder mit Genehmigung sein.

Fork: Auch als „Kettensplit“ bekannt, ist ein Fork eine Aufspaltung, die eine alternative Version einer Blockchain erzeugt, die dann 2 Blockchains gleichzeitig laufen lässt. So sind beispielsweise Bitcoin und Bitcoin Cash durch eine Abspaltung der ursprünglichen Bitcoin-Blockchain entstanden. Eine andere Art von Fork ist als „Projekt“ oder „Software Fork“ bekannt. Dies geschieht, wenn Entwickler von Kryptowährungen den Quellcode eines bestehenden Altcoin-Projekts nehmen und ein neues Projekt erstellen. Zum Beispiel ist Litecoin eine Projektgabelung von Bitcoin.

ICO: Ein Initial Coin Offering (ICO) findet statt, wenn eine neue digitale Währung oder ein Token – in der Regel mit einem Preisnachlass – an die erste Gruppe von Investoren verkauft wird. Ein ICO ermöglicht es emittierenden Kryptowährungsunternehmen, Gelder von der Öffentlichkeit zu sammeln, um die Entwicklung und Wartung ihrer Münze zu unterstützen.

Mining: Ein rechenintensiver Prozess, der innerhalb eines Kryptowährungsnetzwerks durchgeführt wird und bei dem Blöcke zur Blockchain hinzugefügt werden, indem Transaktionen im verteilten Hauptbuch verifiziert werden. Miner werden mit digitalen Münzen als Entschädigung für ihre erfolgreichen Berechnungen belohnt.

Sind Sie bereit für die Zukunft?

Digitale Währungen und die Blockchain scheinen die Zukunft des Finanzwesens zu sein. Trotz der derzeit typischen Volatilität und der mangelnden Akzeptanz als Zahlungsmittel scheinen Kryptowährungen dazu bestimmt zu sein, zunehmend für Online-Zahlungen verwendet zu werden. Sie könnten daher eine interessante langfristige Investition darstellen, vor allem wenn Sie eine hohe Risikobereitschaft haben.

Wo wir in 20 Jahren stehen werden, kann man nur vermuten, aber Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie sind vielversprechende Kräfte, mit denen in der Finanzwelt gerechnet werden muss.

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Benzinga:

https://www.benzinga.com/money/best-cryptocurrency-brokers

BioNTech kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Neuste Artikel

DatumAutor
13:16 BTAI: SERENITY III-Studie soll in 2H22 beginnen... Benzinga
Von David Bautz, PhD NASDAQ:BTAI Lesen Sie den vollständigen BTAI-Forschungsbericht Business Update SERENITY-III-Studie soll in 2H22 beginnen BioXcel Therapeutics, Inc. (NASDAQ:BTAI) wird die SERENITY III-Studie für BXCL501 zur Behandlung von Unruhezuständen im Zusammenhang mit bipolarer Störung und Schizophrenie beginnen, wobei der Schwerpunkt auf der Anwendung zu Hause liegt. Bei der SERENITY-III-Studie handelt es sich um eine zulassungsrelevante, doppelblinde, placebokontrollierte Einzelstudie…
13:12 Nasdaq-Futures geben deutlich nach, da Anleger auf Einzelhandelsdaten und das FOMC-Protokoll warten; Apple gib... Benzinga
Die Futures auf die wichtigsten US-Indizes deuten auf eine niedrigere Eröffnung am Mittwoch hin, nachdem sie in der vorangegangenen Sitzung gemischt geschlossen hatten. Bei Redaktionsschluss lagen die Futures für den Dow Jones und den S&P 500 um 0,54 % bzw. 0,68 % im Minus, die Futures für den Nasdaq 100 sogar um 0,81 %. Handelsindikatoren: Die Anleger blicken auf einige…
13:09 American Airlines bestellt 20 Boom-Überschallflugzeuge DPA
WASHINGTON (dpa-AFX) - American Airlines hat eine Vereinbarung über den Kauf von bis zu 20 Überschallflugzeugen des Typs Overture, dem schnellsten Verkehrsflugzeug der Welt, vom Start-up-Unternehmen Boom Supersonic bekannt gegeben, mit einer Option auf weitere 40. Der Overture, der Passagiere mit der doppelten Geschwindigkeit des derzeit schnellsten Verkehrsflugzeugs befördern soll, würde der Flotte von American Airlines einen wichtigen neuen Geschwindigkeitsvorteil…
12:44 Dogecoin Täglich: Rallye verblasst noch einmal, hat der Apex Meme Coin eine Mauer des Widerstands getroffen? Benzinga
Dogecoin (CRYPTO: DOGE) wurde innerhalb von 24 Stunden bis zum frühen Mittwochmorgen um 4,65% niedriger bei 0,083 $ gehandelt. DOGE wurde im Gleichschritt mit anderen wichtigen Münzen gehandelt, während die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 1 % auf 1,14 Billionen Dollar zur Zeit der Veröffentlichung fiel. Dogecoin Kursentwicklung Zeitrahmen % Veränderung (+/-) 24-Stunden -4,3% 24-Stunden gegen Bitcoin -3,3% 24-Stunden gegen…
12:39 Cliq Digital-Aktie: Auf neuen Wegen! Andreas Göttling-Daxenbichler
Die Cliq Digital-Aktie beweist sich in einem mehr als schwierigen Börsenjahr als einer der Top-Performer an den hiesigen Märkten. Überzeugen konnte das Unternehmen zuletzt mit den Zahlen des zweiten Quartals punkten. Um 94 Prozent schossen die Umsätze in die Höhe und auch die EBITDA-Marge kann sich mit 16 Prozent sehen lassen. Viele Fundamentalindikatoren sprechen damit klar für ein Investment in…
12:08 Warum die Aktien von Hill International um 58% höher gehandelt werden: Hier sind 25 Aktien, die sich vorbörs... Benzinga
Gewinner Hill International, Inc. (NYSE:HIL) stieg im vorbörslichen Handel um 58,1 % auf 2,75 $, nachdem das Unternehmen der Übernahme durch Global Infrastructure Solutions Inc. für 2,85 $ pro Aktie zugestimmt hatte. Vinco Ventures, Inc. (NASDAQ:BBIG) Aktien stiegen im vorbörslichen Handel um 31,9% auf $1,49. Die Aktien von Vinco Ventures sprangen am Dienstag nach der Wiederaufnahme des Handels an der…
12:00 Was sind NFT-Tickets? Carsten Rockenfeller
Während die Begeisterung für nicht-fungible Token (NFT) langsam abklingt, stellen sich Fragen nach dem Nutzen. Einer der meistdiskutierten potenziellen Anwendungsfälle für NFTs ist die Form eines Tickets. Zwar gibt es zahlreiche NFT-Ticket-Startups, doch eine breite Akzeptanz steht noch aus. NFTs bieten die Möglichkeit, digitale Vermögenswerte an einzigartige Token auf der Blockchain zu binden. Die erfolgreichste Anwendung von NFTs war bisher…
11:44 Die Ergebnisse sind für den 17. August 2022 geplant Benzinga
  Unternehmen berichten vor der Glocke • Children's Place (NASDAQ:PLCE) wird voraussichtlich die Ergebnisse für das zweite Quartal melden. • Genius Brands Intl (NASDAQ:GNUS) wird voraussichtlich die Ergebnisse für das zweite Quartal veröffentlichen. • Crown Crafts (NASDAQ:CRWS) wird voraussichtlich den Gewinn für das erste Quartal melden. • TJX Companies (NYSE:TJX) wird voraussichtlich die Ergebnisse für das zweite Quartal veröffentlichen. •…
11:00 Dollar legte vor Inflationsdaten zu Carsten Rockenfeller
Der US-Dollar handelte die vergangenen Tage im asiatischen Handel geringfügig höher, da sich die Händler auf die im Laufe des Tages anstehenden US-Verbraucherinflationsdaten vorbereiteten, die den Kurs möglicher Zinserhöhungen festlegen. Zuvor hatte ein positiver Arbeitsmarktbericht die Befürchtungen vor aggressiven Zinserhöhungen durch die Federal Reserve geschürt. Wird die Parität zum Euro wieder getestet? Der Dollar-Index, der die Stärke des Greenback gegenüber…
10:59 Asiatische Aktien legen zu, da die Sorgen um eine US-Straffung abnehmen DPA
CANBERA (dpa-AFX) - Asiatische Aktien sind am Mittwoch auf breiter Front gestiegen, da die Zentralbanken in den kommenden Monaten weniger aggressiv mit Zinserhöhungen umgehen werden. Der Aufwärtstrend hielt sich in Grenzen, da die Anleger auf die Veröffentlichung des Protokolls der jüngsten Sitzung der US-Notenbank Federal Reserve im Laufe des Tages warteten, um Hinweise auf künftige Zinserhöhungen zu erhalten. Der Dollar-Index…
10:59 Deutsche Startups-Aktie: SGT German Private Equity erhöht Eigenkapital auf mehr als 110 Mio. EUR DPA
+++ Pressemitteilung +++ SGT German Private Equity erhöht Eigenkapital auf mehr als 110 Mio. EUR * Erhöhung des Eigenkapitals auf 2,26 EUR je Aktie * Positiver Ergebniseffekt in 2022 von 12 Mio. EUR oder 24 Cent pro Aktie * Signifikante stille Reserve Frankfurt/Main, 17. August 2022 - SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA (SGF), ein börsennotierter Private-Equity-Vermögensverwalter, hat…
10:47 Bavarian Nordic-Aktie: Die Bullen greifen wieder an! Alexander Hirschler
Die Ausbreitung des Affenpockenvirus rund um den Globus hat die Nachfrage nach dem von Bavarian Nordic hergestellten Impfstoff Jynneos in die Höhe schnellen lassen. Im Zuge dessen musste das Unternehmen schon mehrfach seine Jahresprognosen nach oben anpassen. An der Börse erfreut sich das deutsch-dänische Unternehmen daher ebenfalls einer großen Beliebtheit. 160 Prozent Kursgewinn in drei Monaten Von Mai bis Juli…
10:45 Hot Stock Nel Asa: Enorm gesucht! Bernd Wünsche
Liebe Leser, Nel Asa zählte auf den Finanzportalen auch am Dienstag zu den am stärksten gesuchten Aktien. Der Titel wurde sogar häufiger gesucht als Amazon, Microsoft, Apple oder Nvidia. Die lange Liste prominenter Titel zeigt, wie attraktiv Nel Asa als Investment für die meisten Menschen derzeit zu sein scheint. Das Wertpapier ist mit einem Kurs von 1,61 Euro zumindest aus…
10:38 Valneva-Aktie: Was ist da los? Bernd Wünsche
Valneva hat am Dienstag als Impfstoff-Hersteller einen kleinen Aufschlag an den Aktienmärkten gesehen. Dennoch ist der Titel derzeit noch immer im Abwärtstrend. Vor zwei Tagen wurde bekannt, dass Valneva nun offenbar statt des aktuellen Corona-Impfstoffs, mit dem sich das Unternehmen nicht etablieren konnte, vor allem den Borreliose-Impfstoff als Umsatzträger plant. Der maue Erfolg bei den Corona-Impfstoffen, über den berichtet wird,…
10:16 Vicon von Oxford Metrics sichert sich Vertrag mit VFX-Spezialisten Dark Matters DPA
^17. August 2022 Oxford Metrics plc ("Oxford Metrics", das "Unternehmen" oder die "Gruppe") Vicon gewinnt Vertrag Vicon sichert sich Vertrag mit dem VFX-Spezialisten Dark Matters Dark Matters wird die Vero-Lösung von Vicon und die Sh?gun Software in Frankreichs erstem virtuellen Produktionsstudio Oxford Metrics plc (LSE: OMG), das Unternehmen für intelligente Sensoriksoftware für die Bereiche Biowissenschaften, Unterhaltung und Technik, freut sich,…

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)