Kone-Aktie: Der Preis stimmt!

Die Kone-Aktie musste dieses Jahr einen ordentlichen Rücksetzter hinnehmen. Ist eine Trendumkehr nun in Sicht?

Die Kone-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung stark abgebaut: An der Nasdaq Helsinki ist der Titel seit Januar um 24,81 Prozent abgesackt. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens einen weiteren Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 7,89 Prozent. Auch am letzten Handelstag verlor das Kone-Papier erneut 3,17 Prozent und stand damit bei 47,40 Euro.

Durchschnittlich rund 1 Millionen Anteile von Kone wurden in den vergangenen 20 Tagen an der Nasdaq Helsinki täglich gehandelt, was 0,225 Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Zuletzt gab es jedoch auch Tage mit einem deutlich höheren Handelsvolumen. So kauften oder verkauften Anleger am 04.03 im Tagesverlauf 3,2 Millionen Aktien von Kone.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Kone?

Da gehört sie hin!

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen langfristig absteigenden Trend der Kone-Aktie. Der Kurs befindet sich deutlich unter dem GD20 (-13 %), GD50 (-21,22 %) und unter dem GD100 (-23,73 %).

Die Analysehäuser sind sich momentan uneinig, wohin sich die Kone-Aktie entwickelt: 59,24 € ist das derzeitige Konsens-Kursziel von insgesamt 24 Analysten, wobei ihre Prognosen in einer Spanne von 40,99 bis 76 € liegen. „Kaufen“ empfehlen vier Experten, zu „Aufstocken“ raten drei, zu „Halten“ elf, zu „Reduzieren“ zwei und zu vier „Verkaufen“. Durchschnittlich kommt der Titel auf einer Skala von 1 für „Verkaufen“ bis 10 für „Kaufen“ damit auf einen mittelmäßigen Wert von 5,1.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Kone-Analyse vom 15.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Kone jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Kone-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Kone
FI0009013403
41,79 EUR
0,46 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | 13.05.2022

Kone Aktie: Das ist ein Knall!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.04. Kone Aktie: Schlechte Nachrichten über schlechte Nachrichten! Aktien-Broker 7
Kone schlechter als die Wettbewerber Kone erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -28,17 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Maschinen"-Branche sind im Durchschnitt um 8,26 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -36,43 Prozent im Branchenvergleich für Kone bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 8,53 Prozent im letzten Jahr. Kone lag 36,71 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die…
09.03. Das sollten Kone-Anleger wissen! Aktien-Broker 13
Kone: Was liefert die Chartanalyse? Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Kone-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 63,12 EUR mit dem aktuellen Kurs (47,4 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -24,9 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch…
Anzeige Kone: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4313
Wie wird sich Kone in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Kone-Analyse...
20.02. Kone-Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen! Die Aktien-Analyse 40
Der Gewinn stieg um 12,8% auf 745 Mio €. Der Konzern sah eine starke Erholung im Auftragseingang. Die Auftragseingänge stiegen um 9,5% auf 6,7 Mrd €. Zum Ende der Periode betrug der Auftragsbestand 8,4 Mrd €. Der Vorstand war in Hinsicht auf die Immobilienkrise um Evergrande in China besonders über die dortige Auftragslage erleichtert. Trotz der drohenden Krise erholten sich…
07.02. Gute Nachrichten bei Kone! Aktien-Broker 23
Die Kursrendite von Kone im Vergleich Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -10,36 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Kone damit 19,31 Prozent unter dem Durchschnitt (8,95 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Maschinen" beträgt 8,58 Prozent. Kone liegt aktuell 18,94 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund…