Knorr-Bremse Aktie: Das macht richtig Spaß!

Technische Analyse der Kursentwicklung

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Knorr-bremse-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 95,02 EUR mit dem aktuellen Kurs (86,72 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -8,74 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (88,56 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-2,08 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Knorr-bremse-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

Analysten loben Knorr-Bremse

Von Analysten wird die Knorr-bremse-Aktie aktuell mit „Hold“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 3 „Buy“-, 5 „Hold“- und 1 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Knorr-bremse vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (109,89 EUR) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 26,72 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 86,72 EUR), was einer „Buy“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Knorr-bremse eine „Buy“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Knorr-Bremse?

Knorr-Bremse: Was können wir dem RSI entnehmen?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Knorr-bremse ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Knorr-bremse-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 57,89, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 58,25, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Die Anleger haben eine klare Meinung

Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Knorr-bremse im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Knorr-bremse. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Buy“-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Buy“.

Knorr-Bremse kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Knorr-Bremse jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Knorr-Bremse-Analyse.

Trending Themen

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...

Die Aktie des Tages: Nordex – Trendwende oder laues Lüftchen?

Eigentlich sollte sich die Nordex-Aktie angesichts der politischen Ges...

Update: Cannabis-Regulation weltweit

Der Oberste Gerichtshof von Texas verbietet den Verkauf und die Produk...

BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fal...

Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mi...

Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe

Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unterneh...

AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht?

Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über e...
Knorr-Bremse
DE000KBX1006
55,16 EUR
1,10 %

Mehr zum Thema

Knorr-Bremse-Aktie: Stärkung des Nachmarktgeschäftes!
DPA | 16.06.2022

Knorr-Bremse-Aktie: Stärkung des Nachmarktgeschäftes!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
31.05. Knorr-Bremse-Aktie: Umfassende Kooperationsvereinbarung abgeschlossen!DPA 35
- Die Unternehmen haben eine umfassende Kooperationsvereinbarung geschlossen, die es Knorr-Bremse ermöglicht, die Sensortechnologie und das Datenökosystem von Nexxiot umfassend zu nutzen - Knorr-Bremse hat zudem eine strategische Minderheitsbeteiligung an Nexxiot erworben und wird damit zum größten Anteilseigner des Internet of Things (IoT)-Unternehmens - Dies ermöglicht Knorr-Bremse die weitere Nutzung digitaler, datengesteuerter Geschäftsmodelle, einschließlich abonnementbasierter Bahndienstleistungen und Software as a…
25.05. Knorr-Bremse-Aktie: Dividendenvorschlag abgesegnet!DPA 72
- Dividende: Ausschüttungsbetrag erreicht rund 298 Mio. EUR, Ausschüttungsquote beträgt 46% des Konzernergebnisses - Aufsichtsratswahlen: Dr. Reinhard Ploss zum neuen Vorsitzenden und Dr. Sigrid Nikutta zum neuen Aufsichtsratsmitglied gewählt Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zugestimmt Auf der heutigen Hauptversammlung der Knorr-Bremse AG haben die Aktionäre dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zugestimmt, für das Geschäftsjahr 2021 eine Dividende von 1,85…
Anzeige Knorr-Bremse: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 9694
Wie wird sich Knorr-Bremse in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Knorr-Bremse-Analyse...
13.04. Knorr-Bremse-Aktie: Überragend!DPA 6
Knorr-Bremse erwirbt Bosch-Anteile am europäischen und japanischen Nutzfahrzeuggeschäft. Nach Zahlung eines Kaufpreises von 360 Millionen Euro wird Knorr-Bremse alleiniger Gesellschafter der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH und der Knorr-Bremse Commercial Vehicle Systems Japan Ltd.Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung, die in der zweiten Jahreshälfte 2022 erwartet wird. Ende eines Streits Knorr-Bremse, Weltmarktführer bei Bremssystemen und führender Anbieter…
27.03. Knorr-Bremse Aktie: Das sollte Ihnen zu denken geben!Aktien-Broker 6
Knorr-Bremse: Übersicht über die RSI-Signale Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Knorr-bremse aktuell mit dem Wert 42,07 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold".…