Klimaschutz-Index EPI: Die grünsten Länder weltweit!

230

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Um zu ermitteln, wie gut Länder weltweit dabei performen, hat die Eliteuniversität Yale in den USA den Environmental Performance Index (EPI) entwickelt. Er prüft anhand von 32 Indikatoren, wie es um den Klimaschutz in Länder weltweit steht.

Zu den Kriterien zählen neben der Biodiversität und dem Engagement der Politik für den Klimaschutz auch die nationale Qualität von Luft und Wasser. Auch die Eindämmung der CO2-Emissionen der Länder zählt in die Bewertung mit hinein.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei AFC Energy?

Wie die Statista-Grafik zeigt, befinden sich die zehn grünsten Länder laut EPI 2020 alle in Europa. Auf Platz eins steht Dänemark, gefolgt von Luxemburg und der Schweiz. Deutschland belegt den zehnten Platz von insgesamt 180 Ländern weltweit.

Wie nachhaltig ein Land ist, hängt jedoch auch von seinem Bruttoinlandsprodukt ab. Die Maßnahmen für den Klimaschutz, wie beispielsweise der Umbau der Infrastruktur, kosten zum Teil viel Geld, das ärmere Länder kaum aufbringen können. Die Studie zeigt, dass die Klimakrise nur gemeinsam bewältigt werden kann.

Die grünsten Länder weltweit
Die grünsten Länder weltweit

Sollten Xiaomi Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie.



Neueste News

Uhrzeit
Artikel
Autor

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)