Klare Signale bei Cronos!

Überkauft oder -verkauft? So verhält sich aktuell der RSI

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Cronos anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 47,74 Punkten, was bedeutet, dass die Cronos-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein „Hold“-Rating. Nun zum RSI25Cronos ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert59,2). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Hold“-Bewertung. Damit erhält Cronos eine „Hold“-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

Cronos im Vergleich unterbewertet

Cronos ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Arzneimittel) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 8,41 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 92 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 101,4 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Cronos?

Technische Analyse des aktuellen Kurses

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Cronos derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 5,88 CAD, womit der Kurs der Aktie (4,01 CAD) um -31,8 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 4,26 CAD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -5,87 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Sell“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Sell“.

Aktuelle Stimmung der Aktionäre

Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Cronos wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 11 Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt einem Tag. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Buy“-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem „Sell“-Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Cronos auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Buy“-Bewertung.

Sollten Cronos Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Cronos jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Cronos-Analyse.

Trending Themen

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...
Cronos
CA22717L1013
2,84 EUR
-2,90 %

Mehr zum Thema

Cronos Aktie: Das wird teuer!
Aktien-Broker | 25.04.2022

Cronos Aktie: Das wird teuer!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.04. Cronos-Aktie: Völlig rational! Aktien-Barometer 164
2022 war bislang nicht wirklich das Jahr der Cronos-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 13,05 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 3,13 Prozent. Im letzten Tagesverlauf machte das Cronos-Papier bis Handelsschluss wieder ein Defizit von 0,69 Prozent…
21.03. Cronos Group-Aktie: Neuer CEO! Benzinga 176
Die Cronos Group Inc. (NASDAQ:CRON) (TSX:CRON) gab bekannt, dass der Vorstand Mike Gorenstein mit Wirkung zum 21. März 2022 zum Chairman, President und CEO ernannt hat, nachdem Kurt Schmidt in den Ruhestand getreten ist. Gorensteins unmittelbare Aufgabenbereiche umfassen: Erzielung eines margensteigernden Wachstums mit Schwerpunkt auf Produktformaten für den Gebrauch durch Erwachsene. Fortführung der Entwicklungs- und Vermarktungsstrategie für seltene Cannabinoide. Kostensenkung…
Anzeige Cronos: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8230
Wie wird sich Cronos in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Cronos-Analyse...
01.03. Cronos Group-Aktie: Q4 Ergebnisse! Benzinga 242
Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Die Cronos Group verfehlte die geschätzten Gewinne um 227,27% und meldete ein EPS von $-0,36 gegenüber einer Schätzung von $-0,11. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $8,75 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,31, woraufhin der Aktienkurs am nächsten…
28.02. Cronos Group-Aktie: Gewinnvorschau! Benzinga 242
Die Cronos Group (NASDAQ:CRON) wird am Dienstag, den 01.03.2022, ihren neuesten Quartalsbericht vorlegen. Analysten schätzen, dass die Cronos Group einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $-0,11 ausweisen wird. Die Bullen der Cronos Group werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal…