KLA-Tencor Aktie: Sensationelle Entwicklung

So reagieren die Anleger auf KLA-Tencor

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Kla auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Hold“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Kla erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Dies entspricht einem „Hold“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Kla bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Hold“.

Anleger senken den Daumen

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Kla. Es gab insgesamt zwei positive und acht negative Tage. An vier Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Kla daher eine „Sell“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Sell“-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer „Sell“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Kla von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Sell“-Rating.

Welche Kursrendite erzielt KLA-Tencor im Vergleich?

Kla erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 9,42 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“-Branche sind im Durchschnitt um 44,79 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -35,37 Prozent im Branchenvergleich für Kla bedeutet. Der „Informationstechnologie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,18 Prozent im letzten Jahr. Kla lag 48,76 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Wie ist KLA-Tencor fundamental bewertet?

Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 16,32. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Kla zahlt die Börse 16,32 Euro. Dies sind 79 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 77,38. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei KLA-Tencor?

Was raten Analysten den Anlegern?

Kla erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 19 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 13 „Buy“-, 6 „Hold“- und 0 „Sell“-Meinungen zusammen. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung – unterm Strich ist das Rating für das Kla-Wertpapier aus dem letzten Monat „Buy“ (2 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (407,42 USD für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 12,82 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 361,14 USD), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine „Buy“-Empfehlung dar. Kla erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine „Buy“-Bewertung.

Technische Analyse des aktuellen Kurses

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Kla-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 363,29 USD mit dem aktuellen Kurs (361,14 USD), ergibt sich eine Abweichung von -0,59 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Hold“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 335,11 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+7,77 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Kla ergibt, die Aktie erhält eine „Buy“-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

Aktie im überverkauften Bereich – Trendwende zum Guten?

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Kla-Aktieder Wert beträgt aktuell 24,02. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein „Buy“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Kla auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein „Hold“-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Kla damit ein „Buy“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre KLA-Tencor-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich KLA-Tencor jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen KLA-Tencor-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
KLA-Tencor
US4824801009
354,30 EUR
0,97 %

Mehr zum Thema

KLA-Tencor Aktie: Das nennen wir mal wirklich gute Nachrichten!
Aktien-Broker | 04:44

KLA-Tencor Aktie: Das nennen wir mal wirklich gute Nachrichten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.07. KLA-Tencor Aktie: Was für ein Erfolg!Aktien-Broker 7
In welche Richtung bewegt sich der RSI für KLA-Tencor? Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Kla. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 29,89…
15.05. Denkzettel für KLA-Tencor-Chefs!Aktien-Broker 4
Der Relative Strength Index und seine aktuellen Daten Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Kla-RSI ist mit einer Ausprägung von 59,1…
Anzeige KLA-Tencor: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5245
Wie wird sich KLA-Tencor in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle KLA-Tencor-Analyse...
29.04. KLA-Aktie: Q3Ein Blick auf die aktuellen Gewinne!Benzinga 3
KLA (NASDAQ:KLAC) meldete seine Ergebnisse für das dritte Quartal am Donnerstag, den 28. April 2022 um 04:05 Uhr. Ergebnisse KLA übertraf die Gewinnschätzungen um 6,43% und meldete ein EPS von $5,13 gegenüber einer Schätzung von $4,82. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 485,00 Mio. $. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um…
20.04. Netflix Aktie, Kla Aktie und T-mobile Us Aktie: Diese Aktien im NASDAQ-100-Index haben heute TrendsignaleSentiment Investor 10
Derzeit wird der Wert des NASDAQ-100-Index mit 14097.75 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr), ist somit im Minus (-0.84 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 132 Prozent (leicht erhöht), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert: Netflix, Kla und…