Kellogg Aktie: Wir bewerten das KGV!

Kellogg Aktie: In diesem Artikel untersuchen wir das KGV des Unternehmens. Anhand dessen lässt sich die Markperformance untersuchen.

In der aktuellen Sitzung notiert Kellogg Inc. (NYSE:K) bei $61,76, nach einem Rückgang von 0,1%. Im letzten Monat ist die Aktie um 7,22% gefallen, aber im letzten Jahr ist sie sogar um 6,30% gestiegen. Bei einer fragwürdigen kurzfristigen Performance wie dieser und einer großartigen langfristigen Performance sollten langfristig orientierte Aktionäre vielleicht einen Blick auf das Kurs-Gewinn-Verhältnis des Unternehmens werfen. Unter der Annahme, dass alle anderen Faktoren konstant gehalten werden, könnte dies eine Chance für Aktionäre sein, die versuchen, aus dem höheren Aktienkurs Kapital zu schlagen. Die Aktie liegt derzeit um 9,97 % unter ihrem 52-Wochen-Hoch.

Price Candles

Das KGV misst den aktuellen Aktienkurs im Verhältnis zum Gewinn pro Aktie des Unternehmens. Es wird von langfristig orientierten Anlegern verwendet, um die aktuelle Leistung des Unternehmens im Vergleich zu seinen früheren Gewinnen, historischen Daten und aggregierten Marktdaten für die Branche oder die Indizes wie den S&P 500 zu analysieren. Ein höheres KGV deutet darauf hin, dass die Anleger erwarten, dass das Unternehmen in Zukunft besser abschneidet, und die Aktie ist wahrscheinlich überbewertet, aber nicht unbedingt. Es zeigt auch, dass die Anleger bereit sind, derzeit einen höheren Aktienkurs zu zahlen, weil sie erwarten, dass das Unternehmen in den kommenden Quartalen bessere Ergebnisse erzielen wird. Dies führt dazu, dass die Anleger auch weiterhin optimistisch sind, dass die Dividenden in Zukunft steigen werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Kellogg?

Je nach der jeweiligen Phase eines Konjunkturzyklus werden einige Branchen besser abschneiden als andere. Kellogg Inc. hat ein niedrigeres KGV als das Gesamt-KGV der Nahrungsmittelindustrie von 31,88. Idealerweise könnte man glauben, dass die Aktie schlechter abschneidet als ihre Konkurrenten, aber es ist auch wahrscheinlich, dass die Aktie unterbewertet ist.

Price Candles

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis ist nicht immer ein guter Indikator für die Leistung des Unternehmens. Je nach der Ertragsstruktur eines Unternehmens können Anleger nicht in der Lage sein, wichtige Erkenntnisse aus den nachlaufenden Erträgen zu gewinnen.

Sollten Kellogg Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Kellogg jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Kellogg-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Kellogg
US4878361082
63,14 EUR
-4,72 %

Mehr zum Thema

Kellogg-Aktie: Umsatzwachstumsprognose für GJ22 erhöht!
DPA | 06.05.2022

Kellogg-Aktie: Umsatzwachstumsprognose für GJ22 erhöht!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. Kellogg-Aktie: Investoren aufgepasst! Benzinga 86
Die Deutsche Bank hat ihr Rating für Kellogg (NYSE:K) auf "Hold" mit einem Kursziel von $73,00 herabgestuft und damit ihr Kursziel von $74,00 auf $73,00 geändert. Die Aktien von Kellogg werden seit 24 Stunden mit einem Minus von 1,46% gehandelt und liegen bei $68,32 pro Aktie. Ein Anstieg auf 73,00 $ würde einen Zuwachs von 6,85% gegenüber dem aktuellen Aktienkurs…
14.04. Kellogg Aktie: So bewerten Analysten die Aktie! Benzinga 80
In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zur Kellogg (NYSE:K) Aktie veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Einigermaßen bullish Gleichgültig Geradezu bearish Bearish Gesamtbewertung 1 0 2 1 0 Letzte…
Anzeige Kellogg: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6388
Wie wird sich Kellogg in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Kellogg-Analyse...
06.03. Kellogg-Aktie: Was Sie wissen sollten Volker Gelfarth 230
Angesichts der Kosteninflation und Lieferengpässe sowie eines Brandes in einer Fabrik in Nordamerika waren die Leistungen erfreulich. Der Umsatz legte um 3% auf 14,2 Mrd $ zu. Im Zuge des Gewinnanstiegs um 19% auf 1,5 Mrd $ erhöhte sich die Umsatzrendite auf 10,5%. Der Rückgang des Cashflows war höheren Beiträgen in die Pensionspläne geschuldet. Für die kommenden Jahre ist wieder…
25.02. Kellogg Aktie: Unbekannte Hammer-Fakten! Aktien-Broker 152
Genügt die Kursrendite den Marktanforderungen? Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Kellogg mit einer Rendite von 16,28 Prozent mehr als 3 Prozent darunter. Die "Nahrungsmittel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 14,26 Prozent. Auch hier liegt Kellogg mit 2,03 Prozent darüber. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr…