KBR-Aktie: Mega Auftrag?

KBR erhält Auftrag von Taiwans staatlicher Ölgesellschaft CPC.

Überblick

  • KBR, Inc. (NYSE:KBR) hat sich einen Auftrag für seine ROSE-Technologie zur De-Asphaltierung von überkritischen Lösungsmitteln und seine Vakuumdestillationsanlage von der staatlichen taiwanesischen Ölgesellschaft CPC Corporation gesichert. Die finanziellen Bedingungen wurden nicht bekannt gegeben.
  • KBR wird CPC eine Lizenz, grundlegendes Engineering und firmeneigene Ausrüstung für die firmeneigene ROSE-Technologie zur Verfügung stellen und das Engineering-Paket für die vorgelagerte Vakuumdestillationsanlage liefern.
  • Die ROSE-Technologie ist ein kosteneffizientes Verfahren zur Veredelung von Rückständen, das es Raffinerien ermöglicht, höherwertige und sauberere Produkte herzustellen und gleichzeitig den CO2-Ausstoß der Anlage zu verringern.
  • Kursentwicklung: KBR-Aktien notieren bei der letzten Überprüfung am Mittwoch um 0,54 % niedriger bei 52,78 $.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre KBR-Analyse vom 17.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich KBR jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen KBR-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
KBR
US48242W1062

Mehr zum Thema

KBR-Aktie: Rendite auf das eingesetzte Kapital!
Benzinga | 03.05.2022

KBR-Aktie: Rendite auf das eingesetzte Kapital!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.04. KBR Aktie: Zusammenfassung Q1 Ergebnisse! Benzinga 56
KBR (NYSE:KBR) meldete seine Ergebnisse für das erste Quartal am Donnerstag, 28. April 2022 um 06:00 Uhr KBR übertraf die Gewinnschätzungen um 8,77% und meldete ein EPS von $0,62 gegenüber einer Schätzung von $0,57. Der Umsatz stieg um $253,00 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,04, woraufhin der…
21.04. KBR-Aktie: Q1 2022 Ergebnis-Telefonkonferenz! Benzinga 134
Wie Sie an der Telefonkonferenz von KBR (KBR) teilnehmen Um an der Telefonkonferenz teilzunehmen, wählen Sie (US) oder (International) Was ist eine Gewinn-Telefonkonferenz? Telefonkonferenzen zu Gewinnzahlen ermöglichen es Unternehmen, öffentlich über ihre jüngsten Gewinnzahlen zu sprechen, so dass jeder, der daran interessiert ist, mehr Informationen darüber erhalten kann, was passiert ist und warum es passiert ist. Während einer Telefonkonferenz erörtert…
Anzeige KBR: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2700
Wie wird sich KBR in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle KBR-Analyse...
25.03. KBR-Aktie: Mega Auftrag gesichert! Benzinga 80
KBR, Inc. (NYSE:KBR) sicherte sich den Auftrag eines Midstream-Unternehmens für eine Olefin-Produktionsanlage im Weltmaßstab, die an der US-Golfküste gebaut werden soll. Die finanziellen Bedingungen wurden nicht bekannt gegeben. KBR wird die Lizenz und das Engineering für die Olefinproduktionsanlage liefern. "Wir freuen uns, die Vision unseres Kunden für dieses ehrgeizige petrochemische Projekt unterstützen zu können", sagte Doug Kelly, KBR President, Technology.…
21.03. KBR-Aktie: Achtung - Mega Transfer! Benzinga 134
KBR, Inc.(NYSE:KBR) hat einen 640-Millionen-Dollar-Vertrag für Ground Systems and Mission Operations-3 (GSMO-3) zur Unterstützung von mehr als 10 NASA-Erkundungsmissionen erhalten. Der Vertrag umfasst auch die Fortsetzung der Arbeiten am James Webb Space Telescope, am Lunar Reconnaissance Orbiter und am Earth Observing System. KBR wird verschiedene NASA-Missionen in den Bereichen Systemtechnik, Anlagentechnik, Start, Unterstützung in der frühen Umlaufbahn, Flugbetrieb und Flugdynamik…