Just Aktie: Eine starke Kursprognose!

Just – Analysten sind begeistert

Von Analysten wird die Just-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 2 „Buy“-, 2 „Hold“- und 0 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Just aus dem letzten Monat ist ebenfalls „Buy“ (2 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (128,25 GBP) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 45,9 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 87,9 GBP), was einer „Buy“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Just eine „Buy“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

Was lässt sich aus dem RSI ablesen?

Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Just führt bei einem Niveau von 90,73 zur Einstufung „Sell“. Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 45,36 ein Indikator für eine „Hold“-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Just?

Was die Stimmung der Anleger erwarten lässt

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Just. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Hold“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Hold“-Einschätzung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Just-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Just jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Just-Analyse.

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
Just
GB00BCRX1J15

Mehr zum Thema

Just Aktie: Diese Zahl ermutigt die Käufer!
Aktien-Broker | 13.04.2022

Just Aktie: Diese Zahl ermutigt die Käufer!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.10.2021 Bitcoin: Jemand hat gerade 742 Millionen Dollar an anonymes Wallet geschickt! Benzinga 488
Was ist passiert Bitcoin (CRYPTO: BTC) im Wert von 742.459.249 $ wurde gerade in einer einzigen Transaktion zwischen 2 anonymen Kryptowährungs-Wallets verschoben. Die Bitcoin-Wallet-Adresse dieser mysteriösen Person wurde identifiziert als: bc1qktkgnv6hwyd4sddxpkcq5z3taxh97f2crhknz0g42we6h4e3sa8qxzrk65 Bitcoin im Wert von 742.459.249 Millionen Dollar wurden an einen unbekannten Empfänger mit der Bitcoin-Wallet-Adresse: bc1qujmfpqzgz208d0uycpjyx8uad2ddjuqut70ttpz35gs2n6gflguqajk8d3 gesendet Warum das wichtig ist Kryptowährungswale, die Millionen von Dollar in Bitcoin besitzen,…
24.12.2020 FTSE 250: Geht das wirklich noch so weiter? Index-Manager 1288
Der FTSE 250 war gestern mit einem Punktestand von 20297,8 aus dem Handel gegangen. Heute ging es für den FTSE 250 (GB0001384287) mit +1,71 % weiter. Derzeit notiert der Index aus GBR bei einem Punktestand von 20408,23. Händler erwarten, dass sich der Trend der jüngsten Entwicklung fortsetzt. Tagesgewinner sind dabei die Werte von Aston Martin Lagonda Global, James Fisher &…