Jumia Technologies-Aktie: Erfolgversprechende Grundvoraussetzungen!

Das E-Commerce-Unternehmen für den afrikanischen Markt strebt immer noch nach Rentabilität. Wie sind die Aussichten?

Ein Unternehmen, das als „Amazonas von Afrika“ bezeichnet wird, lässt ein solides Unternehmensprofil mit starken Ergebnissen vermuten. Doch im Fall von Jumia Technologies ist das keineswegs der Fall. Aus der E-Commerce-Plattform für den afrikanischen Markt ist für viele Anleger ein absolutes Fiasko geworden. Das Stimmungsbild ist keinesfalls rosig. Die YTD-Performance des Titels ist knapp 29 Prozent unter dem Jahresausgangswert. Es gibt dennoch Grund zum Optimismus.

Wie ist der Ausblick?

Jumia ist definitiv der Vorreiter auf dem afrikanischen E-Commerce-Markt. Der Gesamtmarkt von Jumia ist riesig, was das Unternehmen für Investoren attraktiv macht. Das Unternehmen ist in drei Regionen tätig, die 11 afrikanische Länder abdecken, die zusammen mehr als 70 Prozent des gesamten BIP Afrikas ausmachen. In den letzten Jahren hatte Jumia jedoch Schwierigkeiten, das von vielen Investoren erhoffte Wachstum zu erzielen. Das Unternehmen ist nach wie vor der größte E-Commerce-Anbieter in Afrika und verzeichnet mehr als doppelt so viele monatliche Besuche wie das nächstgrößere Unternehmen.

Allerdings waren die Umsatzzahlen von Jumia in den letzten Quartalen nicht gerade überwältigend. Im letzten Quartal stieg der Umsatz von Jumia im Vergleich zum Vorjahr um 9 Prozent auf 42,7 Millionen US-Dollar. Doch ein einstelliges Umsatzwachstum wird für Jumia nicht ausreichen um in naher Zukunft profitabel zu werden. Das Unternehmen steigert seine Betriebskosten viel schneller als die Einnahmen. Der Anstieg des EBITDA-Verlustes um 94 % im letzten Quartal verdeutlicht dies.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Jumia Technologies AG?

Neue Strategie

Eine kürzliche Änderung des Geschäftsmodells des Unternehmens führte zu einer Verlagerung hin zum Verkauf von Alltagsprodukten. Man hofft, dass erschwinglichere Produkte zu einer höheren Frequenz größerer Bestellungen führen werden. Die Schwerpunktsetzung auf Produkte des täglichen Bedarfs kann zu einer stärkeren Kundenbindung führen. Die Verbraucher kaufen nicht so häufig Telefone oder Fernseher wie andere Märkte der Welt, aber sie benötigen regelmäßig Artikel wie zum Beispiel Papierhandtücher und Seife.

Eigener Zahlungsdienst

Jumia Tech will auch im FinTec-Segment erfolgreich sein. JumiaPay ist ein mobiler Zahlungsdienst und möglicherweise die Lösung für das Unternehmen, wenn es um die Erreichung von Profitabilität geht. Ähnlich wie bei PayPal können Verbraucher die JumiaPay-Plattform nutzen und damit Waren und Dienstleistungen online bezahlen. Das Zahlungsvolumen von JumiaPay erreichte im dritten Quartal 64,5 Millionen US-Dollar, was einem Wachstum von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Gleichzeitig stieg die Zahl der JumiaPay-Transaktionen um 34 Prozent auf drei Millionen.

Jumia Technologies AG kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Jumia Technologies AG jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Jumia Technologies AG-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Jumia Technologies AG-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Jumia Technologies AG. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Jumia Technologies AG Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Jumia Technologies AG
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Jumia Technologies AG-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Jumia Technologies AG
US48138M1053
6,37 EUR
-1,69 %

Mehr zum Thema

Hier kommt Jumia Technologies AG!
Aktien-Broker | 21.04.2022

Hier kommt Jumia Technologies AG!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.04. Jumia Technologies Aktie: Analyse der Leerverkaufsquote! Benzinga 188
Die Leerverkaufsquote von Jumia Technologies AG American Depositary Shares (NYSE:JMIA) ist seit dem letzten Bericht um 22,62% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 13,26 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 13,5% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,6 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum die…
06.04. Jumia Technologies-Aktie: Ein großer Schritt nach vorne! Cemal Malkoc 242
Die Aktie von Jumia Technologies hat in den letzten Wochen massiv zugelegt. Seit dem 52-Wochen-Tief von 5,98 Euro Mitte März hat der Wert eines Anteilsscheins um rund 70 Prozent zugenommen. Für die Aktionäre ist diese Entwicklung vorerst eine große Erleichterung. Nach einem Allzeithoch von über 50 Euro ging es im vergangenen Jahr stetig bergab, was angesichts von Verlusten von mehr…
Anzeige Jumia Technologies AG: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6192
Wie wird sich Jumia Technologies AG in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Jumia Technologies AG-Analyse...
05.04. Vorsicht vor Jumia Technologies AG! Aktien-Broker 170
Was halten die Anleger von Jumia Technologies AG? Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Jumia im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich negative Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Jumia.…
28.03. Jumia Technologies AG Aktie: Wer abwartet, ist gut beraten Aktien-Broker 164
Welche Kursvorzeichen deutet der RSI an? Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Jumia ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Jumia-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 33,02, was eine "Hold"-Empfehlung…

Jumia Technologies AG Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Jumia Technologies AG-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Jumia Technologies AG Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz