Johnson, Johnson Aktie: Enormes Potenzial ….

Der Chart in der Technischen Analyse

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Johnson & Johnson derzeit ein „Hold“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 166,96 USD, womit der Kurs der Aktie (167,63 USD) um +0,4 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Hold“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 166,29 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +0,81 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Hold“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Hold“.

Johnson, Johnson und die Einschätzungen der Analysten

Johnson & Johnson erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 8 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 5 „Buy“-, 3 „Hold“- und 0 „Sell“-Meinungen zusammen. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben0 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Hold“. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (179,5 USD für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 7,08 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 167,63 USD), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine „Buy“-Empfehlung dar. Johnson & Johnson erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine „Buy“-Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Johnson, Johnson?

Wie hoch ist die Dividendenrendite bei Johnson, Johnson?

Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Johnson & Johnson aktuell 2,56. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +0,96 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche „Arzneimittel“. Johnson & Johnson bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine „Hold“-Bewertung.

Welche Bewertung ergibt sich aus dem KGV?

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Johnson & Johnson beträgt das aktuelle KGV 15,2. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Arzneimittel“ haben im Durchschnitt ein KGV von 67,49. Johnson & Johnson ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Johnson, Johnson kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Johnson, Johnson jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Johnson, Johnson-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Johnson, Johnson
US4781601046
165,72 EUR
0,91 %

Mehr zum Thema

Johnson, Johnson Aktie: Stimmungstief: Jetzt schlummert die Stimmung weiterhin im negativen Bereich.
Aktien-Broker | Do

Johnson, Johnson Aktie: Stimmungstief: Jetzt schlummert die Stimmung weiterhin im negativen Bereich.

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.05. Johnson & Johnson-Aktie: Was ist jetzt angebracht? Ethan Kauder 308
Johnson & Johnson haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie. 1. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität,…
30.04. Johnson & Johnson-Aktie: Ein sicheres Investment? Ethan Kauder 266
An der Börse New York notiert die Aktie Johnson & Johnson am 29.04.2022, 16:11 Uhr, mit dem Kurs von 181.7 USD. Die Aktie der Johnson & Johnson wird dem Segment "Arzneimittel" zugeordnet. Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Johnson & Johnson einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Johnson & Johnson jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell"…
Anzeige Johnson, Johnson: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4356
Wie wird sich Johnson, Johnson in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Johnson, Johnson-Analyse...
21.04. Johnson & Johnson-Aktie: Whale Trades für den 20. April! Benzinga 80
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Johnson & Johnson (NYSE:JNJ) haben wir 11 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 45% der Anleger mit bullischen Erwartungen und 54% mit bärischen Erwartungen Trades eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 7 Puts mit einem Gesamtbetrag von 270.034 $ und 4 Calls mit einem…
20.04. Johnson & Johnson-Aktie: Was geschieht hier? Benzinga 80
Johnson & Johnson (NYSE:JNJ) Aktien werden am Dienstag höher gehandelt, nachdem das Unternehmen gemischte Finanzergebnisse gemeldet und seine Dividende erhöht hat. Johnson & Johnson teilte mit, dass der Umsatz im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 5 % auf 23,43 Mrd. $ gestiegen ist und damit unter der Schätzung von 23,67 Mrd. $ lag. Das Unternehmen meldete einen bereinigten…