Jazz Pharmaceuticals Aktie: Optimistische Analysten!

Jazz Pharmaceuticals Aktie In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Analystenbewertungen des letzten Quartals. Sehen sie eine scheinende Zukunft oder eher nicht?

In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zur Jazz Pharmaceuticals (NASDAQ:JAZZ) Aktie veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird.

Bullish Einigermaßen bullish Gleichgültig Geradezu bearish Bearish
Gesamtbewertung 1 2 1 0 0
Letzte 30D 0 0 1 0 0
Vor 1M 0 0 0 0 0
Vor 2M 1 2 0 0 0
Vor 3M 0 0 0 0 0

Diese 4 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel von $205,5 gegenüber dem aktuellen Kurs von Jazz Pharmaceuticals von $158,885, was ein Aufwärtspotenzial impliziert. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht darüber, wie diese 4 Analysten Jazz Pharmaceuticals in den letzten 3 Monaten bewertet haben. Je größer die Anzahl der bullischen Bewertungen ist, desto positiver sind die Analysten für die Aktie, und je größer die Anzahl der bearischen Bewertungen ist, desto negativer sind die Analysten für die Aktie

Kursziel-Chart

Dieser aktuelle Durchschnitt entspricht einem Anstieg von 1,79 % gegenüber dem vorherigen durchschnittlichen Kursziel von 209,25 $.

Was sind Analystenbewertungen?

Ratings stammen von Analysten oder Spezialisten innerhalb von Bank- und Finanzsystemen, die über bestimmte Aktien oder bestimmte Sektoren berichten (normalerweise einmal pro Quartal für jede Aktie). Analysten beziehen ihre Informationen in der Regel aus Telefonkonferenzen und Meetings von Unternehmen, aus Finanzberichten und aus Gesprächen mit wichtigen Insidern, um ihre Entscheidungen zu treffen. Einige Analysten veröffentlichen ihre Prognosen für Kennzahlen wie Wachstumsschätzungen, Erträge und Einnahmen, um mit ihren Bewertungen zusätzliche Anhaltspunkte zu liefern. Bei der Verwendung von Analystenbewertungen ist es wichtig, daran zu denken, dass auch Aktien- und Branchenanalysten Menschen sind und den Anlegern lediglich ihre Meinung anbieten.

Sollten Jazz Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Jazz jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Jazz-Analyse.

Trending Themen

Ist der Börsengang von Nyiax eine sinnvolle ...

Auch wenn die COVID-19-Pandemie die Wirtschaft schwer beeint...

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowäh...

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome P...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Mar...

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherw...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Ch...

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im ...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt ka...

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preise...

Bitcoin & Aktien: Kurserholung – aber sie s...

Im letzten Newsletter, vor einer Woche, thematisierte ich de...

Bitcoin: Die Optimisten sind nicht totzukrieg...

Bekanntlich legte der Bitcoin in jüngster Vergangenheit ein...

Akanda-Aktionäre tauschen Vorstandsmitgliede...

Die besorgten Aktionäre der Akanda Corp. (NYSE: AKAN) haben...
Jazz
IE00B4Q5ZN47
145,30 EUR
1,24 %

Mehr zum Thema

Jazz Pharmaceuticals-Aktie: Expertenbewertungen!
Benzinga | 03.03.2022

Jazz Pharmaceuticals-Aktie: Expertenbewertungen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.03. Jazz Pharmaceuticals-Aktie: Warum sie ansteigt Benzinga 45
Die Aktien von Jazz Pharmaceuticals PLC (NASDAQ:JAZZ) werden um 10,5% höher bei $151,00 gehandelt, nachdem das Unternehmen für das vierte Quartal besser als erwartete EPS- und Umsatzergebnisse gemeldet hat. Jazz Pharmaceuticals meldete einen Quartalsgewinn von 4,21 $ pro Aktie und übertraf damit die Konsensschätzung der Analysten von 3,63 $. Jazz Pharmaceuticals meldete auch einen Quartalsumsatz von 896,73 Mio. $, der…
10.11.2021 Jazz Pharmaceuticals Aktie: So sind die Ergebnisse des Q3 ausgefallen! Benzinga 69
Jazz Pharmaceuticals (NASDAQ:JAZZ) berichtete am Dienstag, den 9. November 2021 um 16:00 Uhr über die Ergebnisse des dritten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Jazz Pharmaceuticals übertraf die Gewinnschätzungen um 26,89% und meldete ein EPS von 4,2 $ gegenüber einer Schätzung von 3,31 $, was die Analysten überraschte. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum…
Anzeige Jazz: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4291
Wie wird sich Jazz in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Jazz-Analyse...
22.09.2021 Grove-Aktie: Akquisitionen treiben das Wachstum des Unternehmens voran! Benzinga 63
Seit dem Börsengang (IPO) im Juni hat Grove Inc. (NASDAQ:GRVI) einen Weg eingeschlagen, der das Unternehmen zu einem führenden Hersteller von CBD-Produkten auf Hanfbasis sowie von Nahrungsergänzungsmitteln machen wird. Grove, ein in Henderson, Nevada, ansässiges Unternehmen, bot 2,2 Millionen Aktien zu einem Preis von 5 US-Dollar pro Aktie an, um bei seinem Börsengang rund 11 Millionen US-Dollar einzunehmen. Der Erlös…
17.09.2021 BioTech-Aktien: Hier der tägliche Überblick! Benzinga 243
Hier ein Überblick über die wichtigsten Entwicklungen in der Biotech-Branche in den letzten 24 Stunden. Das Erklimmen der Höchststände (Biotech-Aktien mit 52-Wochen-Höchstständen am 16. September) Bicycle Therapeutics plc (NASDAQ:BCYC) Cardiol Therapeutics Inc. (NASDAQ:CRDL) Cytokinetics, Incorporated (NASDAQ:CYTK) DexCom, Inc. (NASDAQ:DXCM) DICE Therapeutics, Inc. Stammaktien (NASDAQ:DICE) (IPO am Mittwoch) Itamar Medical Ltd. (NASDAQ:ITMR) Opiant Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:OPNT) Pasithea Therapeutics Corp. Stammaktien (NASDAQ:KTTA)(IPO…