Jack the Box Aktie: Darum spricht das KGV für einen Kauf!

Jack the Box fundamental unterbewertet

Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Jack The Box liegt mit einem Wert von 9,49 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 87 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „Hotels Restaurants und Freizeit“ von 74,84. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als „günstig“ bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein „Buy“.

Jack the Box: Übersicht über die RSI-Signale

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Jack The Box ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Jack The Box-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 28,08, was eine „Buy“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 32,97, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Buy“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Schlechte Stimmung bei Jack the Box?

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sieben Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Jack The Box. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Sell“-Einschätzung.

Bewertung des Kursverlaufs im Marktvergleich

Jack The Box erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -49,01 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Hotels Restaurants und Freizeit“-Branche sind im Durchschnitt um 23,42 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -72,43 Prozent im Branchenvergleich für Jack The Box bedeutet. Der „Zyklische Konsumgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 40,63 Prozent im letzten Jahr. Jack The Box lag 89,64 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Jack the Box?

Technische Analyse der Aktie

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Jack The Box-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 82,78 USD mit dem aktuellen Kurs (70,77 USD), ergibt sich eine Abweichung von -14,51 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (64,23 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+10,18 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Jack The Box-Aktie, und zwar ein „Buy“-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

Wie schätzen Analysten die Lage ein?

Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Jack The Box 9 mal die Einschätzung buy, 4 mal die Einschätzung Hold sowie 1 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Buy“. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Jack The Box vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 70,77 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 60,58 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 113,64 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Buy“.

Bessere Dividendenrendite als die Konkurrenz

Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Jack The Box beträgt bezogen auf das Kursniveau 3,12 Prozent und liegt mit 1,18 Prozent über dem Mittelwert (1,93) für diese Aktie. Jack The Box bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine „Buy“-Bewertung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Jack the Box-Analyse vom 09.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Jack the Box jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Jack the Box-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Jack the Box
US4663671091

Mehr zum Thema

Jack In The Box-Aktie: Analystenbewertungen!
Benzinga | 01.03.2022

Jack In The Box-Aktie: Analystenbewertungen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.02. Jack In The Box-Aktie: Sensationell!Benzinga 17
Überblick Jack In The Box Inc (NASDAQ:JACK) meldete für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2002 ein Umsatzwachstum von 1,8 % gegenüber dem Vorjahr auf 344,71 Mio. USD und verfehlte damit die Konsensschätzung von 346,43 Mio. USD. Der systemweite Umsatz wuchs um 0,6 % im Jahresvergleich, und der systemeigene Umsatz stieg um 1,2 %. Die Umsätze im eigenen Betrieb gingen um…
07.02. Jack In The Box Aktie: Das freut die Anleger!Benzinga 16
In den letzten 3 Monaten haben 13 Analysten ihre Meinung zur Jack In The Box (NASDAQ:JACK) Aktie veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich eine Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 3 5 4…
Anzeige Jack the Box: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1270
Wie wird sich Jack the Box in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Jack the Box-Analyse...
08.12.2021 Jack In The Box Aktie: Was 10 Analystenbewertungen über die Aktie zu sagen haben!Benzinga 51
Innerhalb des letzten Quartals hat Jack In The Box (NASDAQ:JACK) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish bearish Gesamtbewertung 3 4 2 1 0 Letzte 30D 1 0 0 0 0 1M voriges Jahr 2 4 2 1 0 2M Bisher 0 0 0 0 0 3M Vor 0 0 0 0 0   Laut 10 Analysten,…
25.11.2021 Jack In The Box-Aktie: Analysten senken Kursziel nach Q4-Ergebnissen!Benzinga 41
Überblick Analysten haben ihre Kursziele fürJack In The Box Inc(NASDAQ:JACK) nach den Ergebnissen des vierten Quartals gesenkt. Das in San Diego, Kalifornien, ansässige Unternehmen Jack In The Box betreibt Schnellrestaurants und Fast-Casual-Restaurants. Morgan Stanley-Analyst John Glass senkte das Kursziel auf $105 von $115 (16 % Aufwärtspotenzial), nachdem das Unternehmen im vierten Quartal die Umsatz- und Gewinnziele verfehlt hatte. Glass behielt…