Iveda-Aktie: $1,3 Mio. Auftrag erhalten!

Iveda erhält $1,3 Mio. Smart-Pole-Auftrag von IP Dream

Zusammenarbeit mit IP Dream

  • Iveda Solutions Inc (NASDAQ:IVDA) schloss eine strategische Zusammenarbeit mit IP Dream, Inc. mit dem Erstauftrag zum Kauf von 50 Utilus Smart Pole Einheiten für 1,3 Millionen Dollar.
  • IP Dream wird Utilus an seine landwirtschaftlichen Kunden liefern, die in Japan hochwertiges Obst produzieren.
  • IP Dream wird das Videoüberwachungssystem von Utilus mit der intelligenten Videosuche von IvedaAI einsetzen, um Obstplantagen vor Diebstahl und Bedrohungen durch Vögel und andere Tiere zu schützen.

Einsatz in Solarparks

  • IP Dream wird Utilus auch in großen Solarparks einsetzen, um Kupferdiebstahl zu verhindern.
  • Utilus besteht aus einem intelligenten Energiemanagement und einem drahtlosen Mesh-Kommunikationsnetzwerk mit WiFi-, 4G- und 5G-Small-Cell-Funktionen und anderen drahtlosen Protokollen. Es unterstützt die verteilte Videoüberwachung mit KI-Videosuchtechnologie und Fernverwaltung lokaler Geräte.
  • Iveda ist ein Anbieter von KI-Videosuche, Internet der Dinge (IoT), Videoüberwachung und Technologien für die digitale Transformation von Smart Cities.
  • IP Dream ist ein Anbieter von IT- und Kommunikationstechnologie in Japan.
  • Kursentwicklung: IVDA-Aktien wurden am Montag vorbörslich um 6,70% höher bei 2,23 $ gehandelt.

Sollten Iveda Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Iveda jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Iveda-Analyse.

Trending Themen

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...
Iveda
US46583A1051

Mehr zum Thema

Iveda Solutions-Aktie: Darum fallen die Aktien!
Benzinga | 13.04.2022

Iveda Solutions-Aktie: Darum fallen die Aktien!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.04. Iveda Solutions-Aktie: Warum sie ansteigt! Benzinga 56
Die Aktien von Iveda Solutions Inc (NASDAQ:IVDA) notieren um 41,7 % höher bei 3,09 $, nachdem das Unternehmen die Einführung von Utilus angekündigt hat. Überblick Iveda sagt, dass Utilus alle Smart-City-Technologien von Iveda, einschließlich Videoüberwachung, KI-basierte Videoanalyse, IvedaSPS (intelligentes Stromversorgungssystem) und IvedaPinpoint (ortsbasierte Tracker und intelligente Sensoren), in einer zentralisierten Managementplattform zusammenführt. "Unsere Smart-City-Technologien sind der Höhepunkt von fast zwei Jahrzehnten…