ITM Power-Aktie: Wie tief kann es noch gehen?

Mit aller Kraft versuchen die Bullen, die ITM Power-Aktie vor dem Absturz zu bewahren. Doch es sieht dabei nicht gut aus für sie.

Die ITM Power-Aktie ist in der laufenden Woche haarscharf an einem veritablen Kurscrash vorbeigeschrammt. Kurzzeitig verschlechterten die Kurse sich am Donnerstag bereits bis auf 1,98 Euro, was sowohl einem neuen 52-Wochen-Tief als auch einer Unterschreitung der 2-Euro-Linie entspricht.

Mit etwas Mühe konnten die Bullen den Kurs vor Handelsschluss noch über diese sowohl charttechnisch als auch psychologisch wichtige Marke heben und am Freitag setzte sich die Erholung mit einem Plus von 2,44 Prozent bis zum Nachmittag fort. Damit stieg der Kurs zunächst bis auf 2,10 Euro. Es bleibt aber ein fader Nachgeschmack bei den Anlegern.

Nur eine Frage der Zeit?

Schließlich sprechen die Börsenprofis derzeit noch immer von einem Bärenmarkt und solange die Aktionäre es mit einem solchen zu tun haben, sind weitere Kursbewegungen in die Tiefe einigermaßen wahrscheinlich. Das gilt bei der ITM Power-Aktie im Besonderen, da deren Zugewinne heute ausschließlich auf eine allgemeine Erholung an den Märkten zurückzuführen ist.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ITM Power?

Ohne eigene Impulse wird das Papier dem Markttrend folgen und ist damit sehr anfällig gegenüber neuerlichen Kursverwerfungen. Kurz gesagt könnte es nur eine Frage der Zeit sein, bis der Kurs unter die Linie von 2 Euro stürzt und damit die Tür in eine neue Phase des Abwärtstrends aufreißt.

Die ITM Power-Aktie enttäuscht auf ganzer Linie

Schon seit Längerem ist die ITM Power-Aktie ein einziges Trauerspiel. Zwar malten sich vor gar nicht lange Zeit einige Beobachter noch aus, dass der Abschied von Europa von russischem Gas neue Chancen für Wasserstoff mit sich bringen könnte, und die Förderung wurde auch ein wenig erhöht.

Was aber fehlte, sind konkrete Aufträge für das britische Unternehmen und dass es solche bis heute nicht gibt, lässt viele Anleger das Vertrauen verlieren. Mit einem Abschlag von 60 Prozent auf Jahressicht könnte die Enttäuschung bei den Anlegern größer kaum sein.

ITM Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ITM Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ITM Power-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu ITM Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

ITM Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu ITM Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose ITM Power-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
ITM Power
GB00B0130H42
2,86 EUR
1,05 %

Mehr zum Thema

ITM Power und Ballard Power: Nicht zu verachten!
Andreas Göttling-Daxenbichler | Sa

ITM Power und Ballard Power: Nicht zu verachten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr ITM Power: Die Bullen feiern einen wichtigen Befreiungsschlag! Alexander Hirschler 159
Eine sehr beachtliche Tagesperformance erreichte am Donnerstag die Aktie des britischen Elektrolyse-Spezialisten ITM Power. An der LSE stiegen die Notierungen letztlich um 12,4 Prozent und überwanden damit die 50-Tage-Linie (EMA50), die die Bullen in den vergangenen Wochen mehrfach ausgebremst hatte. Beim Stand von 251,3 Britischen Pence (GBX) wurde ein neues 4-Wochen-Hoch markiert. Auch wenn die Aktie deutliche Erholungssignale aussendet, sind…
Fr ITM Power: Dieses Kursziel steht jetzt zur Debatte! Andreas Opitz 264
Seit dem Kurstief vom 30. Juni bei 1,92 EUR sind die Bullen der ITM Power-Aktie am Zuge. Zuletzt wurde der Widerstandsbereich von rund 2,50 EUR erfolgreich aufgebrochen. In diesem Rahmen sollte es jetzt zu den Fibonacci-Retracement-Zielen der vorangegangenen Aufwärtsbewegung gehen. Preislich reden wir hier von etwa 3,20 sowie 3,60 EUR. Letzteres ist das 61,8 Fibonacci-Retracement. Diese Widerstandsmarke sollte es in…
Anzeige ITM Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4819
Wie wird sich ITM Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle ITM Power-Analyse...
01.08. ITM Power und PowerCell: Kursziele mit Schmackes! Achim Graf 506
Nach einer äußerst erfolgreichen Woche an der Börse sind die beiden europäischen Wasserstoffaktien von ITM Power (GB) und PowerCell Sweden mit Abschlägen in den August gestartet. Die ITM-Aktie verlor am Vormittag mehr als vier Prozent auf 2,43 Euro, bei PowerCell ging es um etwa zwei Prozent abwärts auf 17,05 Euro. Dennoch halten die beiden Werte damit ein Wochenplus von rund…
01.08. ITM Power Aktie: Deshalb geht es ihr gar nicht gut! Aktien-Broker 266
ITM Power im Abwärtstrend laut Chartbild Die Itm Power ist mit einem Kurs von 197,8 GBP inzwischen -12,86 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -40,35 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die…

ITM Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ITM Power-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort