ITM Power Aktie: EXTREMER Hammer

3802

ITM ist am Dienstag um -2,5 % nach unten gerauscht. Ein Problem? Nein, meinen Chartanalysten und sprechen bei dieser Aktie von einem extremen Hammer. Der Wert ist in einem Aufwärtstrend, der sich nach Maßgabe der normalen Aktienanalyse nicht mehr aufhalten lässt. Die Aktie hat in den vergangenen fünf Tagen alleine einen Aufschlag in Höhe von +6 % geschafft. Rücksetzer sind vor diesem Hintergrund charttechnisch üblich und ohne Belang.

ITM Power: Stimmung bleibt erstklassig

Die Stimmung am Markt bleibt sowohl in der Branche wie auch für diese Aktie ohnehin erstklassig. Alleine in den vergangenen vier Wochen ging es um über 77 % nach oben. Auf dem aktuell erreichten höchsten Niveau aller Zeiten ist selbst bei einem Handel im Volumen von mehreren Millionen Stück eine Gewinnmitnahme kein Zeichen von Schwäche.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ITM Power?

ITM Power profitiert offensichtlich noch von der schon vor längerer Zeit gemeldeten Kooperationsvereinbarung mit Linde. Das Unternehmen hat damit einen stärkeren wirtschaftlichen Eindruck hinterlassen als viele andere Titel aus der Branche. Charttechnisch betrachtet ist nach +160 % Gewinn in nur drei Monaten, bei denen vor allem die Kursbewegung der zurückliegenden 4-6 Wochen beeindruckend war, das Ende des Aufwärtsmarsches n och nicht in Sicht. Kurse jenseits der 1,50er-Marke sind demnach wahrscheinlich. Da dann keine Hürden mehr in Sicht sind, sollte es nach Meinung der Chartanalysten sogar bis zu 2 Euro nach oben gehen können. Dies entspricht einem maximal starken Aufwärtstrend, heißt es.

Technische Analysten sehen den Wert gleichfalls im Hausse-Modus. Dabei hat die Aktie innerhalb der zurückliegenden Wochen den GD200 um mehr als 100 % (aus Sicht des Trendsignals selbst) überwunden. Bei 0,55 Euro wäre hier mit einem Abwärtstrendwechsel zu rechnen. Nichts liegt ferner. Es sieht sehr gut aus. Neue Allzeithochs sind nach Auffassung der verschiedenen Analysten eine Frage der Zeit.

Sollten ITM Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie.



ITM Power Forum

0 Beiträge
für den Link ... naja... das hab ich schon mitverfolgt .... ist mir aber viel zu wenig ... und vor
0 Beiträge
Nehme dir den Link vor und du wirst sehen, dass ITM alle Vorhersagen seit Jahren eingehalten hat. Di
0 Beiträge
wir sollten eher versuchen alle mitsammen druck auf die Politik auszuüben .... nicht irgendeinen T
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu ITM Power per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)