ITM Power-Aktie: Einstiegschance oder lieber abwarten?

Nach dem jüngsten Abverkauf der ITM-Aktie wegen schwacher Halbjahreszahlen stellt sich die Frage: Ist die Bewertung des Wasserstoff-Pioniers immer noch übertrieben?

Vor einigen Tagen hatte ITM Power einen Halbjahresbericht präsentiert, die den Anlegern des Elektrolyse-Spezialisten gar nicht geschmeckt hat. Die Aktie sackte prompt über 10 Prozent ab. Was hat die Investoren derart vergrätzt?

Das Unternehmen war in der ersten Hälfte des Geschäftsjahrs 2022, die am 31. Oktober 2021 endete, wieder tiefer in die roten Zahlen gerutscht. So stieg der Umsatz zwar gegenüber dem stark pandemiebeeinträchtigten Vorjahreszeitraum von unter 200.000 britischen Pfund (GBP) auf 4,16 Millionen GBP. Der Nettoverlust in den sechs Monaten erhöhte sich jedoch auf 15,35 Millionen GBP gegenüber 12 Millionen GBP im Vorjahr. Je Aktie stieg der Fehlbetrag damit von 0,025 auf 0,028 GBP.

Energiepreise machen Druck auf Green-Tech-Titel

Seit einem Jahr gleicht der Kursverlauf der ITM-Aktie einer Achterbahnfahrt, die letztlich dennoch eine klare Tendenz aufweist: nach unten. So verlor das Unternehmen in den vergangen 12 Monaten zwei Drittel seines Börsenwerts; derzeit notiert der Wasserstoff-Titel nur noch bei 2,55 GBP.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ITM Power?

Den anderen Werten in der Wasserstoffbranche erging es zuletzt nicht besser. Die Festlegung des G7-Gipfels auf konkrete Klimaziele, das neue Infrastruktur-Programm von US-Präsident Joe Biden und die Ankündigung einer „Green Industrial Revolution“ durch die britische Regierung: All diese Initiativen ließen zu schnell zu viel Geld in den Green-Tech-Sektor fließen. Eine harte Korrektur war unausweichlich.

Die stark gestiegenen Energiepreise drücken zusätzlich auf die Kurse der Green-Tech-Werte. Denn Anleger fassen zunehmend wieder Erdgas und Kernenergie als Brückentechnologie ins Auge.

Immer vollere Auftragsbücher

Was die Wasserstoff-Titel derzeit noch antreibt, sind die zwei bis fünf Jahre vorausblickenden Prognosen. Bis 2024 soll sich der Umsatz bei ITM laut Analystenkonsens mehr als verzwölffachen – ein Riesenschritt, selbst wenn er von einem niedrigen Ausgangsniveau bei geschätzten 21,61 Millionen GBP im laufenden Geschäftsjahr ausgeht. Erste Gewinne sollen demnach 2025 sprudeln, die Kursziele der Analysten liegen derzeit im Schnitt 121% über dem aktuellen Preis der Aktie. Damit sticht ITM in einer Prognose-getriebenen Wasserstoffbranche hervor.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu ITM Power sichern: Hier kostenlos herunterladen

Was den Bank- und Research-Häusern am britischen Wasserstoff-Pionier besonders gefällt, ist der stetig wachsende Auftragsbestand. So stieg das Volumen der Order-Pipeline im Januar auf 473 Millionen GBP gegenüber 408 Millionen GBP vor 12 Monaten. Das entspricht einer Leistung von 1.279 Megawatt (MW) verglichen mit 494 MW im Januar 2021. 86 MW davon befinden sich der Produktion, im Vorjahreszeitraum waren es noch 21 MW.

Fundamental abgekoppelt

Mit dem neuen Werk in Sheffield hat ITM seine Produktionskapazitäten stark erweitert. Die maximale Kapazität der sogenannten Power Gigafactory soll bei einem Gigawatt im Jahr liegen. Wenn alles nach Plan geht, wird das Unternehmen seine Geschäfte schrittweise expandieren. Sollte die Erwartungen jedoch nur geringfügig enttäuscht werden, droht der Absturz der Aktie.

So ist der Aktienkurs des britischen Elektrolyse-Spezialisten trotz anhaltender Korrektur weiterhin von den Fundamentaldaten abgekoppelt. Den Millionenumsätzen im niedrigen zweistelligen Bereich steht ein Börsenwert von 1,55 Milliarden GBP gegenüber – ein immer noch haarsträubendes Kurs-Umsatz-Verhältnis: Für jedes Pfund, das das Unternehmen einnimmt, zahlt der Markt 73.

Was das Potenzial von ITM Power angeht, bin ich zwar voll bei den Analysten. Das Wasserstoff-Geschäft kommerziell zu skalieren, wird jedoch etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen – und ich fürchte, dass vielen Aktionären dafür die Geduld fehlt. Privat-Investoren sollten daher den Titel vorerst auf der Beobachtungsliste belassen und allenfalls bei wirklich heftigen Rücksetzern einen Einstieg erwägen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ITM Power-Analyse vom 22.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ITM Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ITM Power-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu ITM Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

ITM Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu ITM Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose ITM Power-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
ITM Power
GB00B0130H42
3,59 EUR
-1,96 %

Mehr zum Thema

ITM Power-Aktie: War das schon alles?
Andreas Göttling-Daxenbichler | Mo

ITM Power-Aktie: War das schon alles?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
29.04. ITM Power-Aktie: Netto-Null - das ist der Weg Stefan Salomon 480
Der Klimawandel bedroht die Welt - und die Wirtschaft geht den Weg hin zu erneuerbaren Energien. ITM Power will dabei helfen und bietet mittels seiner Elektrolyseure "grünen Wasserstoff" an. Daneben gibt es noch "grauen" oder "blauen" Wasserstoff - je nach Herstellungs-Methode. Doch "grüner" Wasserstoff ist der einzige, der basierend auf seiner Herstellungsmethode tatsächlich ohne fossile Energiequellen oder zum Beispiel Erdgas…
26.04. ITM Power-Aktie: Die Aktie steht vor einem Negativrekord! Alexander Hirschler 404
Die Aktie des britischen Elektrolyse-Spezialisten ITM Power steht seit Ende letzter Woche wieder unter verstärktem Abgabedruck. Am Dienstag geht es nach anfänglichen Gewinnen erneut um fast 3 Prozent in die Tiefe. Es ist der vierte Tag in Folge, an dem die Aktie Verluste verzeichnet. Eine so lange Verkaufsserie hat es in diesem Jahr trotz der starken Korrekturen bislang nicht gegeben.…
Anzeige ITM Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6208
Wie wird sich ITM Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle ITM Power-Analyse...
22.04. ITM Power-Aktie: Ein starker Wert! Aktien-Barometer 328
Die ITM Power-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung abgenommen: An der FTSE ist der Titel seit Januar um 13,53 Prozent gefallen. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 4,19 Prozent. Um 16:33 Uhr MEZ notierte das Papier bei 331,2 GBX – Ein Tagesdefizit von…
22.04. ITM Power-Aktie: Das passt! Aktien-Barometer 312
Die ITM Power-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung ein wenig abgebaut: An der London Stock Exchange ist der Titel seit Januar um 13,53 Prozent gefallen. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens jedoch aufwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 4,15 Prozent. Bis 15:10 Uhr MEZ am heutigen Handelstages notierte das Papier…

ITM Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ITM Power-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

ITM Power Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz