ITM Power Aktie – Das ist ein Meilenstein!

1404

Das ist eine wirklich gute Nachricht! Der deutsche Industriegase-Konzern Linde kauft von ITM Power den bislang weltweit größten Wasserstoff-Elektroyseur. Mit einer Leistung von 24 Megawatt soll sodann grüner Wasserstoff produziert werden.

Linde als Vorreiter

Linde wird den Wasserstoff-Elektrolyseur am Chemiestandort Leuna betreiben. Der grüne Wasserstoff soll Industriekunden von Linde zur Verfügung gestellt werden. Ausgesprochen interessant an der Meldung ist zudem, dass Linde auch flüssigen Wasserstoff anbieten will. Dieser soll wiederum an Wasserstoff-Tankstellen und andere Industriekunden angeboten werden.

Es tut sich etwas

Insgesamt zeigen die jüngsten Projekte in der Wasserstoff-Welt ein beachtliches Tempo. Die großen Industriekonzerne steigen massiv in das Geschäft ein. Und beteiligen sich zudem an den kleineren Wasserstoff-Unternehmen.

So konnte das US-Unternehmen Plug Power erst jüngst den 10 Prozent-Einstieg der SG Group aus Korea vermelden. Ballard Power darf einen Zug mit Brennstoffzellen bestücken – dieser Zug wird auf der kommenden Klimakonferenz vorgestellt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ITM Power?

Und auch das norwegische Unternehmen NEL ASA meldet ebenfalls in schöner Regelmäßigkeit neue Projekte und Aufträge. Das Interesse der Industrie wächst. Und die großen Unternehmen wie Siemens Energy mischen kräftig mit und investieren massiv.

Noch größere Anlagen von ITM Power?

Die nun geplante Anlage von ITM Power und Linde muss jedoch noch nicht das Ende der Fahnenstange darstellen. In der Meldung von Linde heißt es: “Dieses Projekt zeigt, dass die Kapazität von Elektrolyseuren weiter zunimmt und ist ein Sprungbett zu noch größeren Anlagen.”

Chartcheck: Oben angekommen

Bei aller Euphorie der Anleger. Der Kurs ist gut gelaufen. Die obere Begrenzung eines Aufwärtstrendkanals könnte nun die weitere Aufwärtsbewegung deckeln. Die meisten positiven News sind unter Umständen schon eingepreist. Rücksetzer hingegen treffen auch weiterhin auf Unterstützung.

Sollten ITM Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie.



ITM Power Forum

0 Beiträge
Warum bist du ausgerechnet so überzeugt so überzeugt von ITM, und warum ist gerade diese Aktie für d
0 Beiträge
ist ITM. Ohne Schmerzen, mit ordentlich Steuern, nicht zum Höchststand, über Tage eigene Kerzen erze
0 Beiträge
Also ich hab ja im November/Anfang Dezember geschrieben ich sehe Kurse von 7-8€ bis Ende 2021...wurd
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu ITM Power per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)