iShares Digital Security-ETF: Megatrend in der Zukunft?

Der iShares Digital Security-ETF hat bislang ein schwaches Jahr 2022. Nun gibt es Indizien, dass der Titel "überverkauft" ist.

Der iShares Digital Security UCITS-ETF hat im laufenden Jahr einiges an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Euronext Amsterdam um 13,86 Prozent gesunken. Seit einer Woche hat sich bei dem Titel jedoch kaum etwas getan: Der Kurs verbuchte in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 2,29 Prozent. Bis 17:22 Uhr MEZ musste der ETF erneute Verluste einstecken, knapp 1,52 Prozent verlor der Kurs und stht damit bei 6,16 Euro.

Investoren kauften und verkauften an der Euronext Amsterdam in den vergangenen 20 Tagen im Schnitt täglich 1 890 ETF-Anteile. Zuletzt gab es jedoch auch Tage mit einem deutlich höheren Handelsvolumen. So kauften oder verkauften Anleger am 07.01 im Tagesverlauf 15 298 Aktien des iShares ETFs.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei iShares Digital Security UCITS ETF USD A?

Unterbewertet?

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen langfristig absteigenden Trend der ETF Anteile. Der Kurs befindet sich unter dem GD20 (-2,35 %) und dem GD50 (-6,24 %), sowie dem GD100 (-10,79 %).

iShares Digital Security UCITS ETF USD A kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich iShares Digital Security UCITS ETF USD A jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen iShares Digital Security UCITS ETF USD A-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
iShares Digital Security UCITS ETF USD A
IE00BG0J4C88
5,70 EUR
-2,90 %

Mehr zum Thema

iShares Digital Security-ETF: Luft nach oben!
Aktien-Barometer | 19.03.2022

iShares Digital Security-ETF: Luft nach oben!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
05.02. iShares Digital Security UCITS-ETF: Überverkauft? Aktien-Barometer 236
Der iShares Digital Security UCITS-ETF hat im laufenden Jahr einiges an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Euronext Amsterdam um 13,86 Prozent gesunken. Seit einer Woche hat sich bei dem Titel jedoch kaum etwas getan: Der Kurs verbuchte in den vergangenen fünf Tagen in kleines Plus von 0,56 Prozent. Wenig Bewegung gab es ebenfalls am jüngsten…
25.01. iShares Digital Security UCITS ETF: Fairer geht’s derzeit nicht! Aktien-Barometer 344
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für den iShares Digital Security UCITS ETF: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 14,85 Prozent hinabgepurzelt. Vorige Woche ist der Kurs weiter in den Keller gewandert: 7,32 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen verloren. Um 2,46 Prozent ist der Titel jedoch im Tagesverlauf bis 13:30 Uhr MEZ…
Anzeige iShares Digital Security UCITS ETF USD A: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3004
Wie wird sich iShares Digital Security UCITS ETF USD A in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle iShares Digital Security UCITS ETF USD A-Analyse...
30.12.2021 iShares Digital Security-ETF: Cyberschutz wird immer wichtiger! Johannes Weber 558
Es vergeht eigentlich kein Tag mehr, an dem kein Angriff auf einen Großkonzern stattfindet. Durch Phishingmails, Viren und Trojaner versuchen Angreifer Schaden anzurichten. Ziel sind oft Kundendaten, die dann im Darknet verkauft werden. Dass dadurch nicht nur bei den Kunden Schaden entsteht, ist klar, zuletzt wurde der Roboadvisor Scalable verklagt und muss nun für den Datendiebstahl bezahlen. Auch an der…
24.07.2021 iShares Digital Security UCITS ETF USD A: Das sollten alle Trader wissen! ETF-Analyst 966
iShares Digital Security UCITS ETF USD A gehört zum Unternehmen BlackRock Asset Management Ireland - ETF. Der ETF lässt sich unter der ISIN: IE00BG0J4C88 in Deutschland an der XETRA Börse handeln. Der ETF hat seit dem 07. September 2018 seine Geschäfte aufgenommen und erzielt aktuell ein Gesamtvermögen von 919.663.936,00 Euro. Aus Amerika kommen mit einem Anteil von 58,39 Prozent die…