Intuit Aktie: Da gibt es für Anleger bessere Optionen!

Intuit: Dividende lukrativ genug für Anleger?

Mit einer Dividendenrendite von 0,59 Prozent liegt Intuit 1,15 Prozent unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Software“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 1,74. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich eher ein unrentables Investment und erhält von der Redaktion eine „Sell“-Bewertung.

Intuit: Was können wir dem RSI entnehmen?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Intuit ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Intuit-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 55,9, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 48,45, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Intuit?

Technische Analyse des aktuellen Kurses

Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Intuit-Aktie ein Durchschnitt von 552,38 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 465,65 USD (-15,7 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 480,43 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-3,08 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Intuit ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. Intuit erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Hold“-Bewertung.

Welcher Stimmungstrend herrscht vor?

Die Diskussionen rund um Intuit auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Sell“ einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch vier Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 4 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als „Sell“ Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Intuit sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Sell“ angemessen bewertet.

Intuit kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Intuit jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Intuit-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Intuit
US4612021034
364,05 EUR
8,75 %

Mehr zum Thema

Intuit Aktie: Das war nur der Anfang!
Aktien-Broker | Fr

Intuit Aktie: Das war nur der Anfang!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. Intuit-Aktie: Analystenbewertungen zusammengefasst! Benzinga 176
Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 4 6 0 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 Vor 1M 1 0 0 0 0 Vor 2M…
25.04. Intuit Aktie: Investieren? Benzinga 122
Derzeit hat Intuit eine Marktkapitalisierung von $123,57 Milliarden Intuit (NASDAQ:INTU) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 10,74% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 22,32% erzielt.  Kauf von INTU-Aktien im Wert von 100 $: Wenn ein Anleger vor 10 Jahren INTU-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären diese heute 753,65 $ wert,…
Anzeige Intuit: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9086
Wie wird sich Intuit in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Intuit-Analyse...
01.04. Intuit Aktie: Neue Signale aus dem RSI! Aktien-Broker 98
Überkauft oder -verkauft? So verhält sich aktuell der RSI Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Intuit aktuell mit dem Wert 46,29 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses…
22.03. Intuit-Aktie: Analystenbewertungen! Benzinga 272
  Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 4 6 0 0 0 Letzte 30D 1 0 0 0 0 1M Vormals 1 4 0 0 0 Vor 2M 2 2 0 0 0 3M vor 0 0 0 0 0 Laut 10 Analysten, die in den letzten 3 Monaten 12-monatige Kursziele anboten, hat Intuit ein durchschnittliches Kursziel von…