Intica: Was diese Entwicklungen verraten!

Intica: Wie lässt sich der Kursverlauf bewerten?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 143,1 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Intica damit 108,36 Prozent über dem Durchschnitt (34,75 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Elektronische Geräte und Komponenten“ beträgt 15,59 Prozent. Intica liegt aktuell 127,51 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Wie stark steht die Aktie in der Diskussion?

Intica lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Hold“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen, was eine Einschätzung als „Hold“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Intica in diesem Punkt die Einstufung“Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei InTiCom?

Wie schätzen Anleger die Lage ein?

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Intica auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Intica in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Hold“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Intica hinsichtlich der Stimmung als „Hold“ eingestuft werden muss.

InTiCom kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich InTiCom jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen InTiCom-Analyse.

Trending Themen

Die besten Aktien unter 5 US-Dollar

BuzzFeed (XNAS:BZFD) BuzzFeed Inc. ist ein technologiegetriebenes, div...

4 Aktien unter 2 Dollar, die Insider aktuell intensiv kaufen

Die US-Rohöl-Futures wurden am Dienstag um mehr als 1 % höher gehand...

Prominente, die Ethereum besitzen!

Auch wenn der Preis von Ethereum auf dem niedrigsten Stand seit Januar...

Die Aktie des Tages: Allianz – hier gibt es Value!

Liebe Leser, das Management der Allianz hat einen weiteren Schritt bei...

Der Bitcoin wird uns alle überleben!

MicroStrategy CEO und Bitcoin-Enthusiast Michael Saylor, bleibt für d...

Steht Bob Chapek vor dem Aus als Walt Disneys CEO?

Ein schwächelnder Aktienkurs und Kontroversen um eines der größten ...

Dogecoin: Es hat nicht sollen sein!

Es ist eine wilde Fahrt, die der Dogecoin dieser Tage durchleben muss....

MDax: Befesa-Aktie kaufen? Hier winkt ein nachhaltiges Comeback!

Der MDax gilt als zweite deutsche Börsenliga und fristet dementsprech...

Bitcoin: Heiße Diskussionen!

Bekanntlich ist der Kurs des Bitcoin dieser Tage nur noch ein Schatten...
InTiCom
DE0005874846
9,85 EUR
-1,52 %

Mehr zum Thema

InTiCa Systems AG-Aktie: Guter Start in schwieriger werdendem Umfeld!
DPA | 19.05.2022

InTiCa Systems AG-Aktie: Guter Start in schwieriger werdendem Umfeld!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.05. InTiCom Aktie: Jetzt ist Geduld gefragt! Aktien-Broker 1
Technische Analyse des aktuellen Kurses Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Intica-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 13,11 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (11,9 EUR) deutlich darunter (Unterschied -9,23…
26.04. InTiCa Systems-Aktie: Geschäftsbericht 2021 veröffentlicht! DPA 7
Die InTiCa Systems AG (Prime Standard, ISIN DE0005874846, Ticker IS7) hat heute den Geschäftsbericht veröffentlicht und die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2021 bestätigt. Zeitweise sah es so aus, als würde der Umsatz die 100-Millionen-Euro-Schwelle überschreiten. Letztlich lag der Konzernumsatz leicht darunter und InTiCa konnte seine Marge aufgrund der zunehmend angespannten Lieferketten und steigenden Rohstoffpreise in der zweiten Jahreshälfte nicht…
Anzeige InTiCom: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8652
Wie wird sich InTiCom in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle InTiCom-Analyse...
26.11.2020 Interssant für jeden Intica-Anleger! Aktien-Broker 36
Wie bewerten Chartanalysten die Lage? Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Intica-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 5,98 EUR mit dem aktuellen Kurs (8,15 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +36,29 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für…
17.01.2020 InTiCa Systems AG: Interview mit CEO Dr. Gregor Wasle und Georg Meindl (Prokurist) auf der Münchener Kapitalm... finanztrends.TV 553
Sehr geehrter Herr Wasle, Ihr Unternehmen entwickelt Technologielösungen für die Automobilindustrie, wenn ich mich richtig informiert habe. Was aber bedeutet dies konkret? Können Sie als Verantwortlicher für das Unternehmen die Gesellschaft unseren Leserinnen und Lesern vorstellen? Antwort von Gregor Wasle: Vielen Dank für die Einladung zu diesem Interview. Die InTiCa Systems AG ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Passau.…