Interview mit Felix Finkbeiner, Gründer der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet

Robert Sasse war für Finanztrends Live auf der Bits & Pretzels Konferenz. Das Gründerfestival ist eine dreitägige Konferenz für Gründer und Gründerinteressierte aus der Startup-Szene, welche in München während des Oktoberfests stattfindet. Zu den Referenten zählten bislang sowohl internationale als auch nationale Gründer und Investoren, darunter die Gründer von Virgin, Airbnb, Lottoland, Shazam, Tinder, Zendesk und Evernote. Von dort hat er einige Interviews mit spannenden Gründerpersönlichkeiten und Sprechern der Konferenz mitgebracht.

Lernen Sie hier die spannendsten Persönlichkeiten und Startups der Konferenz im Interview kennen. Zum Beispiel Felix Finkbeiner, Gründer der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet! Plant-for-the-Planet ist eine Kinder- und Jugendinitiative, deren Ziel es ist, für globale Gerechtigkeit und den Klimawandel zu schaffen und Letzterem aktiv durch Baumpflanzaktionen zu begegnen.

Robert: Wer bist Du und was machst Du genau?

Felix: Ich bin Felix und bin einer von 70.000 Botschaftern für Klimagerechtigkeit bei Plant-for-the-Planet. Als ich neun Jahre alt war, habe ich diese Kinder- und Jugendinitative gestartet, um gegen die Klimakrise und für unsere Zukunft zu kämpfen.

Robert: Was war das Highlight deiner letzten Woche?

Felix: Die Eröffnung der Hamburger Klimawoche, wo ich auf der zentralen Bühne sprach. Fürst Albert von Monaco und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner waren auch dabei, insgesamt gab es viele gute Gespräche und viel Zuversicht.

Robert: Wofür würdest Du mitten in der Nacht aufstehen?

Felix: Für die Chance, einen einflussreichen Menschen zu sprechen und ihm zu vermitteln: Wir müssen jetzt, in den nächsten zehn Jahren, 1.000 Milliarden Bäume in die Erde bringen. Nur so haben wir eine Chance.

Robert: Was war einer deiner prägendsten Momente im Leben?

Felix: Wangari Maathai zu treffen, Friedensnobelpreisträgerin aus Kenia, die mit vielen Frauen 30 Millionen Bäume in 30 Jahren pflanzte. Ein großes Vorbild für uns.

Robert: Wenn Du eine Sache auf der Welt verändern dürftest: Was wäre das?

Felix: Die Klimakrise muss endlich ganz oben auf der Agenda stehen, bei den Regierungen aller reichen Länder und bei allen Unternehmen.

Robert: Welches Buch hat dich am meisten beeinflusst?

Felix: Eindeutig: Eine unbequeme Wahrheit von Al Gore. Ich las es, als ich mich in der vierten Klasse auf ein Referat vorbereitete. Und das war der Beginn unserer Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet.

Robert: Was war dein Traumberuf als Kind?

Felix: Traumberuf? Kann ich nicht sagen. Mein Traum war, den Eisbären zu retten. Aber dann hab‘ ich gemerkt: Wir müssen uns Menschen retten.

Robert: Auf welche Frage hattest Du in letzter Zeit keine Antwort?

Felix: Warum in Deutschland gerade der Hambacher Forst dem Braunkohleabbau weichen muss – das ist einfach nicht zu begreifen.

Robert: Wenn du die absolute Wahrheit über eine Sache erfahren könntest, was würdest du fragen?

Felix: Vor 50 Jahren schon gab die Ölindustrie die erste Studie über die Veränderungen des Klimas in Auftrag. Wie würde die Welt aussehen, wenn die Menschen damals mit Klimaschutz reagiert hätten?

Robert: Warum hast du deinen Beruf gewählt?

Felix: Momentan forsche ich ja an der ETH Zürich in einem Team von Wissenschaftlern, die sich mit der Frage beschäftigen: Wo sollten wir neue Bäume gegen die Klimakrise pflanzen? Das ist extrem spannend und so wertvoll für uns Kinder.

Robert: Was war die beste Entscheidung in Deiner beruflichen Laufbahn?

Felix: Ich deute die Frage mal um, denn eine berufliche Laufbahn hab ich ja noch nicht. Was den Kampf gegen die Klimakrise betrifft, war die beste Entscheidung, aufs Bäumepflanzen zu setzen. Unsere Botschaft ist einfach, jeder kann mitmachen und jetzt sofort damit anfangen.


Quelle: Plant-for-the-Planet
BU: Felix Finkbeiner, Gründer der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet

Trending Themen

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...

Tesla: Weniger Produktion?

Die Schwierigkeiten in den Lieferketten, die durch die jüng...

Bored Ape Yacht Club-NFT: Wie hoch könnte es gehen?

In gewisser Weise ebnete der Bored Ape Yacht Club von Yuga L...

Neuste Artikel

DatumAutor
07:35 Nio-Aktie: Große Chance? Stefan Salomon
Die Nio-Aktie hat sich mehr als halbiert in den vergangenen Monaten. Jüngst fiel der Wert nochmals dynamisch. Ein Grund die Lockdowns in chinesischen Millionen-Städten. Damit einhergehend die Sorgen vor einer konjunkturellen Flaute im Reich der Mitte. Produktionsstandorte mussten geschlossen werden. Lieferketten zeigten Störungen. Zudem gibt es bei den internationalen Anlegern weiterhin Sorgen allgemein hinsichtlich China-Aktien. Selbst ein Delisting der Nio-Aktie…
07:05 Ethereum: Mehr als eine Millionen Dollar transferiert! Benzinga
Ethereum (CRYPTO: ETH) Mitbegründer Vitalik Buterin hat der Stiftung, die mit Dogecoin (CRYPTO: DOGE) verbunden ist, 500 ETH im Wert von mehr als 1 Million Dollar geschickt. Die Transaktion Eine Transaktion, die von Buterin’s Ethereum-Wallet stammt, wurde im Netzwerk der zweitgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung festgestellt. Bitcoin (CRYPTO: BTC) ist die führende Kryptowährung. Das Alter der Transaktion wird laut den Daten von…
07:00 Interroll-Aktie: Jahreshauptversammlung 2022! DPA
Alle Anträge werden angenommen Die Generalversammlung 2022 von Interroll fand aufgrund der anhaltenden Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus erneut unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Aktionäre konnten die Versammlung jedoch per Livestream verfolgen. Die Aktionäre genehmigten vorab alle Anträge in elektronischer Form oder per schriftlicher Weisung an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter, darunter auch den Gesamtbetrag der Vergütungen für die Mitglieder…
06:20 Asiatische Märkte: Uneinheitlich! DPA
Die asiatischen Aktienmärkte zeigen sich am Montag im dünnen Feiertagshandel uneinheitlich, nachdem die Wall Street am Freitag im Großen und Ganzen positive Vorgaben gemacht hatte und die Händler nach dem Ausverkauf der vergangenen Woche in einem vorsichtigen Handel Aktien zu Schnäppchenpreisen aufkauften. Die Händler sind weiterhin besorgt über die anhaltende Inflation, die drohenden Zinserhöhungen, den Ukraine-Krieg und die COVID-19-Sperren in…
06:15 BioNTech-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
In jüngster Zeit kann sich der Aktienkurs bei einem Niveau um etwa 150 EUR stabilisieren. Wahrscheinlich liegt das an den starken Zahlen, die BioNTech vermelden konnte. Zudem wurde einmal mehr die Verwendung des Impfstoffs in China thematisiert. Ist das ein Grund, zu investieren? In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob es sich lohnt, die BioNTech-Aktie jetzt zu kaufen. Um…
06:00 Tesla-Aktie: Lohnt sich ein Einstieg für Sie? Andreas Opitz
Zuletzt musste Tesla 129.960 Einheiten bestimmter Modelle zurückrufen. Hintergrund ist, dass es wegen einer CPU-Überhitzung zu Problemen führen kann. Der Elektroautobauer will dies allerdings per Software-Update beheben. Das ist kein Kaufgrund, gibt es andere Gründe zu investieren? In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Tesla-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein Kauf angebracht…
05:05 Holcim-Aktie: Adani Group erwirbt das Indien-Geschäft! DPA
Vereinbarung mit der Adani-Gruppe Holcim hat eine verbindliche Vereinbarung mit der Adani-Gruppe über den Erwerb ihres Geschäfts in Indien unterzeichnet, das ihre 63,11%ige Beteiligung an Ambuja Cement, die eine 50,05%ige Beteiligung an ACC besitzt, sowie ihre 4,48%ige direkte Beteiligung an ACC umfasst. Die entsprechenden Angebotspreise von INR 385 für Ambuja Cement und INR 2.300 für ACC bedeuten für Holcim einen…
05:00 Bitcoin, Ethereum: Besser als Aktien? Benzinga
Bloombergs leitender Rohstoffstratege Mike McGlone hat kürzlich die Meinung vertreten, dass Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) nach dem jüngsten Kurseinbruch die meisten Kryptogewinne erzielen werden. Langfristig schädlicher für den US-Aktienmarkt In einem Interview sagte McGlone, dass die Zinserhöhungen der US-Notenbank langfristig schädlicher für den US-Aktienmarkt sind als bewährte digitale Vermögenswerte wie BTC und ETH. “Insgesamt ist die Volatilität dieser…
01.01.1970 Valneva-Aktie: Nervenkrieg! Cemal Malkoc
Die Valneva-Aktie bewegt sich derzeit seitwärts und verharrt in einem Kurskorridor zwischen 11 und 12 Euro. An der Nachrichtenfront ist es derzeit recht ruhig um den Impfstoffhersteller. Mit großer Spannung wird weiterhin auf die Zulassung des Impfstoffs durch die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) gewartet. Diese ist mit den eingereichten Daten noch nicht zufrieden und hat zuletzt Ende April zusätzliche Informationen angefordert.…
01.01.1970 Plug Power-Aktie: Woran hat es gelegen? Cemal Malkoc
Die Plug Power-Aktie hat eine turbulente Woche hinter sich. Bevor die Handelsglocke am Montag läutete, notierte die Aktie noch knapp unter der 20-Dollar-Schwelle. Zum Ende der Woche liegt das Papier nun 22,57 Prozent unter diesem Wert. Mit 12,71 Dollar wurde ein neues 52-Wochen-Tief markiert. Zeitweise lag der Verlust bei 30 Prozent, zum Wochenschluss hat sich das Papier aber wieder einigermaßen…
01.01.1970 Cloudflare-Aktie: Lohnt sich jetzt der Kauf? Freya Wester-Ebbinghaus
Die Aktie von Cloudflare gehörte zu denjenigen, die am stärksten von dem massiven Einbruch bei den Tech-Aktien betroffen waren. Seit Jahresbeginn hat sich der Wert der Aktie in etwa halbiert und auch zum Ende des letzten Jahres mussten starke Verluste hingenommen werden. Vom Höchststand von knapp 200 Euro ist nur noch etwa ein Viertel übrig. Leichte Gewinne in der vergangenen…
01.01.1970 Vonovia-Aktie: In Gefahr? Freya Wester-Ebbinghaus
Die Vonovia Aktie beendete die Woche weiter im Bereich des Tiefstands. Kurz nach Handelsbeginn stürzte der Kurs um knapp fünf Prozent ab und erreichte zwischenzeitlich mit 31,82 Euro ein neues Mehrjahrestief. So niedrige Kurse gab es seit 2017 nicht mehr. Kursziel von Goldman Sachs gesenkt Und auch die US-Investmentbank Goldman Sachs reagiert: Sie hat das Kursziel für Vonovia von 58,40…
01.01.1970 Sayona Mining-Aktie: Wie geht es weiter? Freya Wester-Ebbinghaus
Obwohl die Aktien des Unternehmens seit Ende April um über 40 Prozent gesunken sind, hat das Unternehmen seinen Aktionären im letzten Jahr eine Rendite von über 660 Prozent beschert. Dies ist nur auf die steigende Nachfrage nach Lithium auf dem Markt für Elektrofahrzeuge zurückzuführen. Sayona Mining ist ein Lithiumproduzent mit Liegenschaften in Québec, Kanada, und Westaustralien. Sayonas Beteiligungen Zu Sayonas…
01.01.1970 TUI-Aktie: Das macht Hoffnung! Cemal Malkoc
Nach einem schwachen Start in die vergangene Handelswoche zeigte die TUI Aktie eine starke Performance. Der Titel machte eine starke Aufwärtsbewegung und kletterte um rund zehn Prozent. Seit mehreren Wochen befindet sich die Aktie mehr oder weniger in einer Seitwärtsbewegung. Mit dem Beginn der Urlaubssaison sind die Aussichten für den Touristikkonzern recht gut, da der Tourismus wieder anzieht. Nicht außer…
01.01.1970 SAP-Aktie: Wie geht es weiter? Cemal Malkoc
Die SAP-Aktie hat es im Moment nicht leicht. Betrachtet man die Kursentwicklung in diesem Jahr, haben Aktionäre der SAP-Aktie wenig Grund zur Freude. Als der Kurs in dieser Woche mit 89,97 Euro ein neues Tief erreichte, wurde zumindest deutlich, dass die Unterstützung an der 90-Euro-Schwelle intakt ist. Im weiteren Verlauf der Woche kletterte der Kurs um fast sechs Prozent und…