Interview mit Dr. Bernd Storm van’s Gravesande, Gründer und Geschäftsführer der Aboalarm GmbH

Robert Sasse war für Finanztrends Live auf der Bits & Pretzels Konferenz. Das Gründerfestival ist eine dreitägige Konferenz für Gründer und Gründerinteressierte aus der Startup-Szene, welche in München während des Oktoberfests stattfindet. Zu den Referenten zählten bislang sowohl internationale als auch nationale Gründer und Investoren, darunter die Gründer von Virgin, Airbnb, Lottoland, Shazam, Tinder, Zendesk und Evernote. Von dort hat er einige Interviews mit spannenden Gründerpersönlichkeiten und Sprechern der Konferenz mitgebracht.

Lernen Sie hier die spannendsten Persönlichkeiten und Startups der Konferenz im Interview kennen. Zum Beispiel Dr. Bernd Storm van’s Gravesande, Gründer und Geschäftsführer der Aboalarm GmbH!

Robert: Hallo und herzlich willkommen, mein Name ist Robert Sasse. Ich bin der Verleger von Deutschlands größter Finanzredaktion bei „Finanztrends.info“. Und ich sitze hier mit den 3 Veranstaltern der Bits & Pretzels, Deutschlands renommiertester Start-Up-Konferenz.

Bernd: Hi, ich bin Bernd, einer der Veranstalter von Bits and Pretzels.

Robert: Was sind für dich drei Startups die nächstes Jahr, am schärfsten herausstechen werden oder die am spannendsten sind, die man sich angucken sollte?

Bernd: Also, wenn man Bits and Pretzels als Indikator nimmt, was zumindest in Süddeutschland oder Deutschland gerade passiert sehen wir einen klaren Shift von den ausschließlich B2C-Startups hin zu B2B-Startups. Und hier auch insbesondere im Bereich Hardware und Robotic. Es ist unglaublich was sich da tut und das ist für mich nicht nur ein momentaner Trend, genau wie die letzten zehn Jahre vielleicht vom E-Commerce geprägt war. Die nächsten zehn oder zwanzig Jahre werden wahrscheinlich von der Robotic und Hardware geprägt werden. Jetzt wird es Realität und wir sehen von Medizintechnik über Mobilitätskonzepte eben hier ganz viele Signale, Startups und Projekte die in diese Richtung gehen. Und nochmal, Metaebene das Thema Diversity, was wir dieses Jahr hier auch als Schwerpunkt gesetzt haben.

Robert: Was glaubst du, bewirkt es in Deutschland?

Bernd: Ich glaube, das werden wir in Deutschland in den nächsten zehn Jahren auch ganz stark zu spüren bekommen, dass wir von diesen, ich sage mal, einfachen, weißen, männlichen Teams hin zu vielfältigen Teams gehen. Wir haben ja nicht nur Geschlecht, sondern, auch Herkunft und so weiter. Deswegen ganz viele unterschiedliche, diverse Teams sehen werden. Diese Entwicklung MÜSSEN wir machen, uns fehlen einfach die Fachkräfte. Das heißt, wir müssen alles, was der Arbeitsmarkt hergibt, nutzen, damit wir die Chance haben zu überleben. Denn wenn wir es nicht machen, machen es die anderen.

Robert: Was sind hier auf der Veranstaltung für dich die Startups die dieses Jahr am meisten rausragen?

Bernd: Also, ich bin stolz auf alle jungen Startups die pitchen und die hier ausstellen. Also, die Gründerbasis und für die sind wir da.

Robert: Gut. Die nächste Frage ist wie du privat dein Geld investiert. Investierst du in Aktien?

Bernd: Nein, das mache ich nicht, also, bei mir hat es vielleicht eine Hintergrundgeschichte, warum ich gerade nicht in Aktien investiere. Ich habe als Student ein komplettes Erbe verzockt an Börsen. Aber nicht mit Aktien, sondern mit Optionen. Habe so rumgezockt wie ein Verrückter. Und danach die nächsten Jahre habe ich alles in Startup investiert. Und jetzt, nach dem Exit habe ich mir ein Haus in München gekauft. Da war noch kein Platz für Aktien. Aber jetzt überlege ich mir das wieder mal.

Robert: Auch gut. Gibt es ein Buch was dich geprägt hat, wo du sagen kannst, das ist vielleicht irgendwas aus der Finanzecke?

Bernd: Ich habe ein uraltes Buch, aus der Schülerzeit, das habe ich seitdem immer wieder gelesen. Und das war irgendwie hängen geblieben. Und ich mache das oft auf, wenn ich verstehen will, warum Menschen so reagieren, warum sie so agieren, wie sie es tun.

Robert: Ich bedanke mich.

Bernd: Vielen Dank.


BU: Dr. Bernd Storm van’s Gravesande, Gründer und Geschäftsführer der Aboalarm GmbH

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Neuste Artikel

DatumAutor
07:17 Wasserstoff-Aktien: Nel Asa, Plug Power oder Ballard Power? Der nächste Hammer! Bernd Wünsche
Ernüchternd, welche Entwicklung die großen Wasserstoff-Werte in den vergangenen Tagen genommen haben. Nel Asa, Plug Power und Co. stehen vor einem entscheidenden Moment. Nel Asa: Das ist interessant Unglaublich: Nel Asa und Co. müssten dieser Tage im Normalfall davon profitieren, dass Alternative Energien eine sinnvolle Zukunft in Zeiten von Energiemangel-Diskussion haben. Stattdessen haben Nel Asa und co. in den vergangenen…
07:15 NIO-Aktie: Ein Grund? Gleich mehrere! Achim Graf
Die Aktie von NIO ist zuletzt Erstaunliches gelungen: Am Freitag im New Yorker Handel mussten die Papiere des chinesischen Elektroautobauers zwar einen kleinen Dämpfer hinnehmen, ging es doch um 1,3 Prozent abwärts auf 16,45 US-Dollar. Und doch ist der NIO-Aktie ein Comeback wahrlich nicht abzusprechen. Am 12. Mai erst hatten die Anteilscheine bei 11,67 Dollar ein 12-Monats-Tief ausgebildet, doch dann…
06:00 Asiatische Märkte: Ein Hauch von Optimismus! DPA
Die vorgeschlagene Lockerung der COVID-19-Sperren in China und Chinas jüngste Maßnahme zur Stützung seiner Wirtschaft sorgten für einen Hauch von Optimismus. Gleichzeitig bleiben die Wachstumsaussichten vor dem Hintergrund der anhaltenden Inflation, drohender Zinserhöhungen und des Ukraine-Kriegs besorgniserregend. Die asiatischen Märkte schlossen am Freitag überwiegend im Plus. Der australische Aktienmarkt Der australische Aktienmarkt liegt am Montag leicht im Plus und baut…
05:50 Bitcoin: Befindet sich BTC in einer Akkumulationsphase? Benzinga
Krypto-Veteran Su Zhu, der CEO des Krypto-Hedge-Fonds Three Arrows Capital, sagt, dass Bitcoin (CRYPTO: BTC) in einen Akkumulationsbereich eintritt. Nach Ansicht von Zhu könnten drei potenzielle Katalysatoren einen neuen Bitcoin-Bullenmarkt auslösen. Sie sind: 1) El Salvador-Konferenz von 44 Zentralbanken 2) OPEC zur Verwendung im internationalen Zahlungsverkehr 3) Staatsfonds von Rohstoffländern, die thesengesteuerte Zuteilungen vornehmen. Sieben rote Wochen in Folge Er…
05:45 Dogecoin: Ein positives Zeichen! Benzinga
Abwärtstrend setzt sich fort Der Preis von Dogecoin (CRYPTO: DOGE) ist seit seinem Höchststand im Jahr 2021 stark gesunken. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurde er mit 0,08531 $ gehandelt und ist damit in den letzten sieben Tagen um fast 4 % gesunken. Dogecoin hat einen der schlimmsten Rückgänge in der Geschichte der Kryptowährung erlebt und ist von seinem…
05:40 Bitcoin: Noch viel mehr Abwärtspotenzial! Benzinga
Da der Preis von Bitcoin (CRYPTO: BTC) weiterhin in der Nähe der 30.000-Dollar-Marke schwebt, sagt ein bekannter Krypto-Analyst, dass es noch viel mehr Abwärtspotenzial für die Spitzen-Kryptowährung geben könnte. In der Nähe von $11.000 Der Analyst, der unter dem Namen „Rager“ bekannt ist, sagte seinen über 207.000 Anhängern, dass mit Blick auf die Preisentwicklung von Bitcoin'die Talsohle noch Monate entfernt…
04:15 BioNTech-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Wie kürzlich bekannt wurde, hat die US-Arzneimittelbehörde FDA eine Boosterimpfung gegen das Coronavirus zugelassen. Hier kommen Kinder zwischen 5 und 11 Jahren in den Fokus. Testreihen hätten wohl gezeigt, dass die Booster sicher seien. In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob es sich lohnt, die BioNTech-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein Kauf angebracht sein könnte, werden…
04:00 Tesla-Aktie: Lohnt sich ein Einstieg für Sie? Andreas Opitz
Der Blick auf den Preisverlauf zeigt auf, die Kurse befinden sich auf dem Rückzug. Jetzt kommt auch noch die Nachrichten hinzu, dass Indien als Absatzmarkt wegfällt. Hintergrund ist, dass die hohen Importzölle für zu hohe Kosten sorgen würden. In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Tesla-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein Kauf…
03:45 Gold: Der Goldpreis in 10 Jahren Andreas Opitz
Zuletzt kam es zu deutlich steigenden Zinsen. Die FED hat angekündigt, dieses Vorhaben weiterhin zu verfolgen. Steigende Zinsen sind nicht nur Gift für die Aktienmärkte, sondern auch für Edelmetalle wie Gold. Zudem gewinnt der Dollar mehr und mehr an Wert und kann und somit scheint der Preis für Gold in Dollar zu fallen. Dies könnten aber nur kurzfristiger Ansichten sein.…
01.01.1970 Deutsche Post-Aktie: Berechtigter Optimismus? Cemal Malkoc
Die Aktie der Deutschen Post musste im Laufe der vergangenen Handelswoche erneut Verluste hinnehmen. Auf Wochensicht liegt die Aktie nun 2,01 Prozent im Minus. Insgesamt betrachtet entwickelt sich das Geschäft der Deutschen Post durchaus positiv, denn die Äußerungen des Konzernchefs Frank Appel auf der kürzlich abgehaltenen Hauptversammlung haben dies einmal mehr unterstrichen. Doch der Aktienkurs des Logistikriesen profitiert nicht von…
01.01.1970 Vonovia-Aktie: Auf wackeligen Beinen? Cemal Malkoc
Die Vonovia Aktie hat in diesem Jahr viel einstecken müssen. Trotz der recht anständigen Zahlen für das vergangene Quartal erlebte Vonovia einen starken Ausverkauf. Für die Aktie läuft es in diesem Jahr nicht gerade rund. Seit Jahresbeginn hat die Aktie 18,94 Prozent verloren. Im Laufe der Woche konnte die Vonovia Aktie um 3,28 Prozent zulegen. Die Aktie kämpft weiterhin mit…
01.01.1970 Deutsche Bank-Aktie: Zeitenwende! Cemal Malkoc
Die Aktie der Deutschen Bank hat sich in der vergangenen Woche unspektakulär entwickelt. Der Fokus lag auf anderen Themen. In dieser Woche ging eine Ära unter dem nun ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden Paul Achleitner zu Ende. Nach zehn Jahren legte er sein Amt an der Spitze des Aufsichtsrates nieder. Zudem wird die Deutsche Bank-Aktie seit Freitag ex-Dividende gehandelt. Der Dividendenabschlag beträgt 0,20…
01.01.1970 Mercedes-Benz-Group-Aktie: Ein neuer Pfad! Cemal Malkoc
Die Mercedes-Benz-Group-Aktie hat eine recht turbulente Woche hinter sich. Nach einem recht ordentlichen Start in die neue Handelswoche ist der Kurs der Mercedes-Benz Group Aktie zum Ende der Woche wieder gefallen. Auf Wochenbasis liegt die Aktie derzeit 1,1 Prozentpunkte im Minus. Zuletzt hat der Dividendenabschlag in Kombination mit dem schwachen Gesamtmarkt dazu geführt, dass das Papier momentan rückläufig ist. Allzu…
01.01.1970 PayPal-Aktie: Trendwende in Sicht? Lisa Feldmann
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit bei der PayPal-Aktie aussieht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Mit einem Lockangebot will PayPal seine Kunden weiter an sich binden. Kann das gelingen? Und wird dies die PayPal-Aktie unterstützen? Die Entwicklung! Noch im Juli 2021 war die PayPal-Aktie 310,16 US-Dollar wert und am Dienstag dieser Woche…
01.01.1970 Cisco Systems-Aktie: Die Bullen bemühen sich aber ... Dr. Bernd Heim
Vorangegangen war diesem Wiederanstieg am Donnerstag jedoch ein massiver Crash. Die Cisco-Systems-Aktie startet mit einer Kurslücke zwischen 48,21 und 43,05 US-Dollar in den Handel. Dieses Gap konnte nur ansatzweise geschlossen werden. Schon auf dem Niveau von 43,93 US-Dollar mussten die Bullen wieder den Rückzug antreten. Anschließend fiel der Cisco-Kurs auf 41,02 US-Dollar zurück. Von diesem herben Schlag hat sich die…