InterCure-Aktie: Israelisches Cannabis-Unternehmen nimmt Handel auf!

Eines der größten Cannabisunternehmen Israels, InterCure Ltd. (NASDAQ:INCR) nahm am Mittwoch den Handel am NASDAQ Global Market auf.

Einzelhandelsdurchdringung

InterCure ist ein vertikal integrierter Betreiber von medizinischem Cannabis mit Schwerpunkt auf GMP-zertifizierten Markenprodukten in pharmazeutischer Qualität und Markenproduktangeboten mit 100 %iger Einzelhandelsdurchdringung. Derzeit unterhält InterCure Partnerschaften mit führenden Cannabismarken und -lieferanten wie Tilray (NASDAQ:TLRY), Organigram (NASDAQ:OGI), Cookies und Charlotte’s Web (OTC:CWBHF).

Ehud Barak, ehemaliger israelischer Premierminister und Vorsitzender von InterCure , kommentierte das Debüt: „InterCure sticht als eines der wenigen profitablen Cannabisunternehmen in der globalen medizinischen Cannabisbranche hervor. Q2 2021 war das sechste Quartal in Folge mit einem hohen zweistelligen Wachstum von Quartal zu Quartal und das vierte Quartal in Folge mit einem positiven Cashflow aus dem operativen Geschäft. Diese Ergebnisse spiegeln unsere Führungsposition und die erfolgreiche Umsetzung unserer profitablen Wachstumsstrategie wider.“

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei OrganiGram?

Barak fügte hinzu: „Die Notierung an der NASDAQ ist ein wichtiger Meilenstein für uns, da wir in aufstrebende globale Märkte expandieren und Patienten auf der ganzen Welt hochwertige Cannabisprodukte in pharmazeutischer Qualität anbieten wollen. Darüber hinaus glauben wir, dass der Markt, sobald Cannabis in den USA auf Bundesebene legal ist, ähnlich strenge pharmazeutische Standards annehmen wird wie der Rest der Welt. Als Vorreiter dieses Standards sind wir einzigartig positioniert, um unser Erfolgsmodell und unsere etablierten Marken in die Gemeinschaft der medizinischen Cannabispatienten in den USA zu bringen.“

Die Stammaktien des Unternehmens werden weiterhin an der Toronto Stock Exchange unter dem Symbol „INCR.U“ und an der Tel Aviv Stock Exchange unter dem Symbol „INCR.TA“ gehandelt.

Sollten Tilray Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Tilray jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Tilray-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tilray-Analyse vom 11.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Tilray. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Tilray Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Tilray
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Tilray-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Tilray
US88688T1007
3,97 EUR
0,79 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | Di

Tilray Aktie: Das ist die Höhe!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
29.07. Tilray Aktie: Risiko oder Gewinnchance? Aktien-Broker 203
Tilray: Was verrät die Technische Analyse? Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Tilray Brands-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 8,3 CAD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (4,67 CAD) deutlich darunter…
27.07. Tilray Aktie: Das wird nichts mehr! Aktien-Broker 365
Das Kursbild von Tilray Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Tilray Brands-Aktie beträgt dieser aktuell 8,48 CAD. Der letzte Schlusskurs…
Anzeige Tilray: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5635
Wie wird sich Tilray in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Tilray-Analyse...
06.05. Tilray-Aktie: Tilray im freien Fall! Benzinga 251
Ankündigung der Fed-Zinserhöhung zeigt Wirkung Aktien mehrerer Unternehmen aus dem breiteren Cannabis- und Konsumgütersektor, einschließlich Tilray Inc (NASDAQ:TLRY), werden inmitten der allgemeinen Schwäche niedriger gehandelt, da die Händler weiterhin die Ankündigung der Fed-Zinserhöhung vom Mittwoch verdauen. Die US-Notenbank hat am Mittwoch ihren Leitzins um 0,5 % auf eine neue Spanne zwischen 0,75 % und 1,0 % angehoben und damit die…
25.04. Tilray Aktie: Das darf nicht passieren! Aktien-Broker 115
Was besagt die Stimmung der Anleger? Die Anleger-Stimmung bei Tilray Brands in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative…

Tilray Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tilray-Analyse vom 11.08.2022 liefert die Antwort