x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

InnoCan Pharma-Aktie: Das ist der nächste Meilenstein!

Die InnoCan Pharma-Aktie hat Anlegern in den vergangenen Wochen und Monaten nicht gerade viel Grund zur Freude geboten. Nun aber wurde ein weiterer Meilenstein erreicht.

Die Aktie des kanadischen Biotechunternehmens InnoCan Pharma hat sich in den vergangenen Wochen und Monaten nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Steigende Zinsen haben dazu geführt, dass hochriskante Investitionen gemieden werden und stattdessen Anleihen wieder stärker gefragt sind. Diese gelten als sicher und haben zudem den Vorteil, dass sie Zinsen abwerfen.

Auch die Finanzierung wird für Unternehmen in einem Umfeld steigender Zinsen natürlich teurer. Und auf frisches Kapital sind Biotechunternehmen aufgrund der kostenintensiven Forschung und Entwicklung angewiesen wie kaum ein anderer Sektor. Der massive Sell off an den Technologiemärkten ist daher auch an der InnoCan Pharma-Aktie nicht spurlos vorbeigegangen.

InnoCan Pharma-Aktie kehrt in den Aufwärtstrend zurück

Immerhin ist es gelungen, den steilen Abwärtstrend von Mitte September letzten Jahres zu durchbrechen. Seit Ende März handelt die Aktie in einem flacheren Abwärtstrend, der den Kurs Anfang August auf ein 12-Monats-Tief bei 0,470 Kanadische Dollar (CAD) zurückführte. In der vergangenen Wochen stiegen die Kurse aber wieder um etwas mehr als 10 Prozent an und kehrten damit auch in den übergeordneten, seit dem Frühjahr 2020 bestehenden Aufwärtstrend zurück.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei InnoCan Pharma?

Aus charttechnischer Sicht läuft es damit auf eine Entscheidungssituation hinaus, da der übergeordnete Aufwärtstrend und der kurzfristige Abwärtstrend einen Keil aufspannen, in deren Spitze die Aktie immer weiter hineinläuft. Positiv zu werten ist, dass sich das Papier am Mittwoch wieder oberhalb der 50-Tage-Linie (EMA50) https://www.finanztrends.de/was-ist-ein-exponentieller-gleitender-durchschnitt/ positionieren kann.

Positive Studienergebnisse in der Präklinik

Nun hat das Unternehmen positive Teilergebnisse aus einer Pilot-Schmerzstudie an Hunden bekannt geben, in der die liposomale LPT-Technologie verwendet wird. Sechs Hunde, die an Arthrose und Lahmheit leiden, erhielten zusätzlich zu ihren normalen Analgetika eine einzelne subkutane Injektion von liposomalen CBD. Untersuchungen zeigen, dass sechs Wochen nach der Injektion noch Konzentrationen von CBD im Blutplasma vorhanden waren. Außerdem berichteten die Hundehalter über weniger Schmerzen und ein besseres Wohlbefinden ihrer Tiere. https://finance.yahoo.com/news/innocan-pharma-meets-pre-clinical-070000170.html

Für InnoCan bedeuten die Ergebnisse einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur Markteinführung. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, CBD bei Menschen und Tieren mit einer einzigen Injektion über einen längeren Zeitraum verfügbar zu machen, da damit nach Ansicht von InnoCan eine weitaus effektivere und anhaltende therapeutische Wirkung erzielt wird.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre InnoCan Pharma-Analyse vom 06.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich InnoCan Pharma jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen InnoCan Pharma-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre InnoCan Pharma-Analyse vom 06.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu InnoCan Pharma. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

InnoCan Pharma Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu InnoCan Pharma
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose InnoCan Pharma-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

InnoCan Pharma
CA45783P1027
0,23 EUR
6,98 %

Mehr zum Thema

Innocan Pharma-Aktie: Das Warten geht weiter!
Andreas Göttling-Daxenbichler | Mo

Innocan Pharma-Aktie: Das Warten geht weiter!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.09. InnoCan Pharma-Aktie: Der Chart des Grauens! Alexander Hirschler 237
Beim Blick auf den Tages-, Wochen- und Monatschart wird bei Anlegern von InnoCan Pharma wohl keine große Freude aufkommen. Zumindest, wenn die Anleger an steigenden Kursen interessiert sind. Am besten lässt sich der Kursrückgang bei Betrachtung des Monatscharts nachvollziehen. Hier wird deutlich, dass sich die Aktie seit Mitte bzw. Ende September 2021 in einem Abwärtstrend befindet. Während der September unter…
15.09. InnoCan Pharma-Aktie: Ein Durchbruch? Carsten Rockenfeller 138
Das Pharmaunternehmen InnoCan Pharma freut sich, weitere positive Ergebnisse einer neuen präklinischen Studie mit einem Hund mit refraktärer (medikamentenresistenter) Epilepsie bekannt zu geben. Im Rahmen dieser Untersuchung wurde dem Hund die mit CBD beladene Liposomenplattform (LPT) von Innocan Pharma injiziert. Bei dem untersuchten Hund hat es sich um einen 4 Jahre alten unversehrten Border-Collie-Rüden gehandelt, der an refraktärer idiopathischer (arzneimittelresistenter)…
Anzeige InnoCan Pharma: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7207
Wie wird sich InnoCan Pharma in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle InnoCan Pharma-Analyse...
10.09. InnoCan Pharma-Aktie: Weiterer Erfolg in der Präklinik - sorgt das für einen neuen Schub? Alexander Hirschler 377
Beim Blick auf den Kurschart, dürfte sich die Freude der Anleger von InnoCan Pharma doch stark in Grenzen halten. Von ihren Mitte September 2021 hat sich das Papier deutlich entfernt. Mitte Mai kam es zu einem Rücklauf zur 0,500-CAD-Marke, die der Aktie mehrere Wochen einen Halt gab. Zusätzlich geschützt wurde die Notierung durch den flachen Aufwärtstrend aus dem Frühjahr 2020.…
08.09. Innocan Pharma-Aktie: Folgt jetzt ein Aufschwung? Carsten Rockenfeller 60
Innocan Pharma ist ein pharmazeutisches Technologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung verschiedener Plattformen für die Verabreichung von Arzneimitteln konzentriert, die Cannabidiol ("CBD") mit anderen pharmazeutischen Inhaltsstoffen kombinieren, sowie auf die Entwicklung und den Verkauf von CBD-integrierten Arzneimitteln. Der Betrieb und die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Instituts befinden sich in Israel. Der Konzern hat angekündigt, dass Iris Bincovich, CEO von Innocan…

InnoCan Pharma Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre InnoCan Pharma-Analyse vom 06.10.2022 liefert die Antwort