InflaRx-Aktie: Fairer gehts derzeit nicht!

Die InflaRx-Aktie musste dieses Jahr einen ordentlichen Rücksetzter hinnehmen. Derzeit spricht jedoch nichts dafür, dass der Titel nicht fair bewertet ist.

Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die InflaRx-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um satte 55,88 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens wieder aufwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 2,14 Prozent. Im aktuellen Tagesverlauf machte das InflaRx-Papier bis 17:13 Uhr mitteleuropäischer Zeit jedoch ein sattes Minus von 12,34 Prozent und stand daher bei 2,095 US-Dollar.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der InflaRx-Aktie belief sich an der Nasdaq in den vergangenen 20 Tagen auf 360 000 Anteile – etwa 0,75 Prozent aller Aktien des Unternehmens. Eine starke Abweichung nach oben gab es zuletzt am 18.03, als 1,27 Millionen InflaRx-Aktien an einem Tag den Besitzer gewechselt haben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei InflaRx?

Da gehört sie hin!

Dass die InflaRx-Aktie zuletzt ein Tal durchschritten hat, zeigt auch der Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit unter dem GD20 (-7,62 %), dem GD50 (-40 %) und dem GD100 (-77,14 %). Der RSI 14 deutet mit einem Wert von 43,49 darauf, dass der Titel aktuell nicht als „überverkauft“ zu betrachten ist.

Aktuell sind sich die Experten bei der Inflarx-Aktie uneinig: Das aktuelle Konsens-Kursziel von insgesamt fünf Analysten liegt bei 8,64 €, wobei sich die Schätzungen in einer Spanne von 2,27 bis 13,64 € bewegen. „Kaufen“, „Aufstocken“ und halten „Halten“ rät jeweils einer der Experten, zu „Reduzieren“ zwei und zu „Verkaufen“ keiner. Die durchschnittliche Analystenbewertung auf einer Skala von 10 für „Kaufen“ bis 1 für „Verkaufen“ erreicht der Titel entsprechend einen mittelmäßigen Wert von 5,5.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre InflaRx-Analyse vom 07.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich InflaRx jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen InflaRx-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre InflaRx-Analyse vom 07.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu InflaRx. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

InflaRx Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu InflaRx
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose InflaRx-Analyse an

Trending Themen

Investieren 101: Wie man die richtigen Aktien auswählt

Wenn es um Investitionen geht, kann die Welt der Aktien ein wenig eins...

Die besten S&P 500 ETFs

S&P 500 ETFs bieten Anlegern eine Vielzahl von Möglichkeiten, die...

MDax: Nemetschek-Aktie im Check – langfristige Renditen für Si...

In Zeiten von Panik und Angst lieferte der Mittwoch für den deutschen...

Valneva-Aktie: Die Zulassung ist endlich da und der Markt wendet ...

Volatile Bewegungen sind Anleger in den letzten Wochen und Monaten inz...

ITM Power-Aktie: Kursziele gesenkt!

Wasserstoffaktien haben es aktuell schwer, obwohl die Energieversorgun...

Die Aktie des Tages: Delivery Hero – langfristig eine Überlegu...

Die Aktie von Delivery Hero musste seit Anfang des Jahres reichlich Fe...

Nel ASA-Aktie: Im Norden nichts Neues!

Eigentlich gilt Wasserstoff als eine der aussichtsreichsten Zukunftste...

Gazprom-Aktie: Nichts mehr zu machen?

Über Jahre war die Gazprom-Aktie einer der Lieblinge von Anlegern und...

Das sind die 10 gefährlichsten Dinge, die die Menschen laut Pete...

In einer komödiantischen Grundsatzrede im Jahr 1997 beschrieb der leg...
InflaRx
NL0012661870
1,50 EUR
6,37 %

Mehr zum Thema

Klare Signale bei InflaRx!
Aktien-Broker | 19.05.2022

Klare Signale bei InflaRx!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.04. InflaRx Aktie: Was bringt das neue Jahr? Aktien-Broker 32
Neueste Stimmungslage bei InflaRx Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Inflarx konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Sell". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and…
12.04. InflaRx Aktie: Die Anleger sind angesäuert! Aktien-Broker 18
InflaRx: Stimmung getrübt bei Anlegern Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Inflarx auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Inflarx in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen.…
Anzeige InflaRx: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9132
Wie wird sich InflaRx in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle InflaRx-Analyse...
24.03. InflaRx-Aktie: Q4 Ergebnisse - Schätzungen verfehlt? Benzinga 33
InflaRx (NASDAQ:IFRX) berichtete am Donnerstag, den 24. März 2022 um 07:30 Uhr über die Ergebnisse des vierten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis InflaRx verfehlte die Gewinnschätzungen um 37,5% und meldete ein EPS von $-0,33 gegenüber einer Schätzung von $-0,24. Der Umsatz sank um $ 0,00 gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Vergangene Gewinnentwicklung…
22.03. InflaRX-Aktie: Wendet sich jetzt das Blatt? Anna Hofmann 35
Auch im Januar kommt es bei der InflaRX-Aktie immer wieder zu starken Ausschlägen nach unten. Die hohe Volatilität lässt sich deutlich sehen anhand der langen Dochte und dem kleinen Kerzenhals. Bei 2,5 Euro befindet sich eine Unterstützungslinie, die den Preis immer wieder nach oben abprallen lässt. Der Trend bleibt jedoch weiterhin negativ. Ende Februar wurde die Unterstützungslinie nach unten durchbrochen.…

InflaRx Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre InflaRx-Analyse vom 07.07.2022 liefert die Antwort