InflaRx-Aktie: Eine leichte Entspannung

Die InflaRx-Aktie bildete am 4. März bei 2,11 US-Dollar ein Tief aus und ist seitdem um eine Stabilisierung bemüht.

Übergeordnet ist der seit dem Hoch vom November anhaltende Abwärtstrend jedoch immer noch vollkommen intakt, denn den Bullen sind bei der InflaRx-Aktie nur leichte Kursgewinne gelungen. Noch nicht einmal erreicht wurde der kurzfristige Abwärtstrend seit dem Februarhoch. Ihn werden die Bullen erst erreichen, wenn es ihnen gelingt, die Aktie bis auf das Niveau von 2,60 US-Dollar ansteigen zu lassen.

InflaRx-Aktie: Diese Marken sollten Sie nun im Auge behalten

Um dieses Ziel zu erreichen, müssen die Bullen eine wesentlich höhere Dynamik entwickeln. Stellt sie sich in den nächsten Tagen ein und kann der Abwärtstrend dabei nachhaltig überwunden werden, besteht anschließend die Möglichkeit, bis auf das Tief vom 24. Januar bei 3,05 US-Dollar vorzustoßen. Wird diese Hürde genommen, stellt der 50-Tagedurchschnitt bei 3,27 US-Dollar anschließend das nächste Hindernis dar.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei InflaRx?

Scheitert die InflaRx-Aktie hingegen in den nächsten Tagen daran, die Erholung weiter fortzusetzen, ist mit einem Rückfall auf das Tief vom 4. März bei 2,11 US-Dollar zu rechnen. Wird auch diese Unterstützung aufgegeben, stellt die runde Marke von 2,00 US-Dollar das nächste Ziel der Bären dar. Darunter ist mit einer Ausdehnung der Verkäufe bis in den Bereich von 1,80 US-Dollar zu rechnen.

InflaRx kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich InflaRx jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen InflaRx-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre InflaRx-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu InflaRx. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

InflaRx Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu InflaRx
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose InflaRx-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
InflaRx
NL0012661870
1,41 EUR
4,36 %

Mehr zum Thema

InflaRx Aktie: Was bringt das neue Jahr?
Aktien-Broker | 27.04.2022

InflaRx Aktie: Was bringt das neue Jahr?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. InflaRx Aktie: Die Anleger sind angesäuert! Aktien-Broker 140
InflaRx: Stimmung getrübt bei Anlegern Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Inflarx auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Inflarx in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen.…
31.03. InflaRx-Aktie: Fairer gehts derzeit nicht! Aktien-Barometer 230
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die InflaRx-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um satte 55,88 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens wieder aufwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 2,14 Prozent. Im aktuellen Tagesverlauf machte das InflaRx-Papier bis 17:13 Uhr mitteleuropäischer Zeit…
Anzeige InflaRx: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2864
Wie wird sich InflaRx in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle InflaRx-Analyse...
24.03. InflaRx-Aktie: Q4 Ergebnisse - Schätzungen verfehlt? Benzinga 230
InflaRx (NASDAQ:IFRX) berichtete am Donnerstag, den 24. März 2022 um 07:30 Uhr über die Ergebnisse des vierten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis InflaRx verfehlte die Gewinnschätzungen um 37,5% und meldete ein EPS von $-0,33 gegenüber einer Schätzung von $-0,24. Der Umsatz sank um $ 0,00 gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Vergangene Gewinnentwicklung…
22.03. InflaRX-Aktie: Wendet sich jetzt das Blatt? Anna Hofmann 242
Auch im Januar kommt es bei der InflaRX-Aktie immer wieder zu starken Ausschlägen nach unten. Die hohe Volatilität lässt sich deutlich sehen anhand der langen Dochte und dem kleinen Kerzenhals. Bei 2,5 Euro befindet sich eine Unterstützungslinie, die den Preis immer wieder nach oben abprallen lässt. Der Trend bleibt jedoch weiterhin negativ. Ende Februar wurde die Unterstützungslinie nach unten durchbrochen.…

InflaRx Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre InflaRx-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

InflaRx Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz