Infineon Aktie: Da verbrennt man sich die Finger!

Welche Kurssignale sendet das Sentiment?

Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Infineon in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Infineon wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Infineon: Wie urteilen Chartanalysten?

Der aktuelle Kurs der Infineon von 36,53 EUR ist mit +0,86 Prozent Entfernung vom GD200 (36,22 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Hold“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 40,38 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der Abstand -9,53 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Infineon-Aktie als „Hold“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Infineon?

Zu viel des Guten – die Aktie ist überkauft

Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Infineon heran. Zunächst der RSI7dieser liegt aktuell bei 76,29 Punkten, zeigt also an, dass Infineon überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine „Sell“-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Der RSI25 liegt bei 59,51, was bedeutet, dass Infineon hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als „Hold“ eingestuft. Zusammen erhält das Infineon-Wertpapier damit ein „Sell“-Rating in diesem Abschnitt.

Infineon kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Infineon jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Infineon-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Infineon-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Infineon. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Infineon Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Infineon
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Infineon-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Infineon
DE0006231004
28,02 EUR
0,84 %

Mehr zum Thema

Infineon-Aktie: Die Bullen feiern ein starkes Comeback!
Alexander Hirschler | 13.05.2022

Infineon-Aktie: Die Bullen feiern ein starkes Comeback!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.05. Infineon Technologies-Aktie: Gewinnsteigerung in Q2! DPA 326
Starke Ergebnisse Der deutsche Halbleiterkonzern Infineon Technologies AG (IFNNY) hat seinen Gewinn im zweiten Quartal 2022 auf 469 Millionen Euro oder 0,35 Euro je Aktie gesteigert, nach 203 Millionen Euro oder 0,15 Euro je Aktie im Vorjahreszeitraum. Der bereinigte Gewinn je Aktie lag bei 0,44 Euro, verglichen mit 0,24 Euro je Aktie im Vorjahr. Der Umsatz im zweiten Quartal lag…
07.05. Infineon-Aktie: Kommt jetzt der Schock? Ethan Kauder 660
Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. 1. Fundamental: Die Aktie von Infineon gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 25,57 insgesamt 30 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung", der 36,65 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus…
Anzeige Infineon: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2327
Wie wird sich Infineon in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Infineon-Analyse...
27.04. Infineon Aktie, Nordex Aktie und Morphosys Aktie: Diese Aktien im TecDAX haben heute Trendsignale Sentiment Investor 519
Aktuell (Stand 09:04 Uhr) liegt die Notierung des TecDAX bei 3180.17 Punkten sehr deutlich im Plus (+3.91 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im TecDAX liegt derzeit bei 103 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über Infineon, Nordex und Morphosys, wie…
26.04. Infineon-Aktie: Wer traut sich das? Quartalszahlen-Analyst 200
Für Infineon stehen bald wieder Zahlen ins Haus. Das in Bayern beheimatete Unternehmen wird am 09.05. seinen Quartalsbericht für das 2. Vierteljahr veröffentlichen. Was haben Aktionäre zu erwarten in Bezug auf Umsatz- und Gewinnentwicklung? Welchen Einfluss wird die Bilanz auf die Infineon-Aktie haben? Für Aktionäre heißt es noch 13 mal schlafen, bis Infineon die neuen Quartalszahlen präsentieren wird. Auch Analysten…

Infineon Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Infineon-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Infineon Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz