Infineon Aktie: Am 4. August ist es soweit!

888

In wenigen Tagen ist es so weit: Am 4. August will Infineon neue Geschäftszahlen veröffentlichen. Und zwar stehen dann die Zahlen für das 3. Quartal des Infineon Geschäftsjahres 2020 an. Hierbei zu beachten: Das Infineon-Geschäftsjahr weicht vom Kalenderjahr ab. Die Zahlen, die dann gemeldet werden, können an einer Prognose von Infineon selbst gemessen werden. So hat das Unternehmen mitgeteilt, dass im 3. Quartal des GJ 2020 ein Umsatz von 1,9 bis 2,3 Mrd. Euro erwartet wird. Die Segmentergebnis-Marge soll der Prognose zufolge einen – Zitat: „mittleren einstelligen Prozentwert annehmen“ (wenn die „Mitte der Umsatzspanne“ erreicht wird). Eine Annahme der Prognose ist ein Euro/USD-Wechselkurs von 1,10. Im 2. Quartal des GJ 2020 lag der Umsatz bei 1,986 Mrd. Euro, so Infineon.

Infineon Aktie: 12-Monats-Performance im Bereich von +24%

Was noch? Infineon hat vor wenigen Tagen (30. Juli) angekündigt, ein neues „IGBT-Leistungsmodul für Antriebsumrichter“ auf den Markt zu bringen. Dies soll für den Einsatz in kleinen Elektro-Fahrzeugen bzw. in Hybrid-Fahrzeugen passend sein. Hier soll eine „effiziente und automatisierte Großserienproduktion“ möglich sein. Wie das neue IGBT-Leistungsmodul bei den Kunden ankommen wird, bleibt abzuwarten. Jedenfalls werden Umsätze damit das laufende und zukünftige Quartale betreffen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Infineon-Analyse vom 06.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Infineon jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Infineon Aktie.



Infineon Forum

0 Beiträge
Reecco  Berichte Gestern
Kartellamt erlaubt Übernahme von Chiphersteller Dialog durch Renesas Quelle: https://amp2.handelsb
0 Beiträge
Hier mal die Haltemarken falls es weiter runter geht. Heute bestimmt erstmal Gegenreaktion. Ich lass
0 Beiträge
Wieviele Euro Free-Cash-Flow (FCF) bringt denn die Produktion in Villach dann? Ploss hat ja heute
5308 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Infineon per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)