INDUS Holding Aktie: Ein sicheres Investment?

Die große Allokation des Portfolios im Automobilsektor macht INDUS zu schaffen.

Die große Allokation des Portfolios im Automobilsektor macht INDUS zu schaffen. Der VDA rechnet 2021 mit einem Produktionsrückgang von 18% auf 2,9 Mio Einheiten. Chipmangel, Materialknappheit und steigende Energiepreise führen zu großen Unsicherheiten und Margendruck, worunter die Sparte Fahrzeugtechnik leidet. Die zwei jüngsten Akquisitionen des Messtechnik-Konzerns Jungmann Systemtechnik und WIRUS (ein Komplettanbieter für Fenster und Türen), entwickeln sich gut.

WIRUS zeichnet sich besonders durch seinen hohen Digitalisierungsgrad und sein hohes Wachstum aus. Außerdem kam es innerhalb des Portfolios zur Stilllegung von BACHER und der Kunststoffgalvanik von SIMON sowie zu einigen Beteiligungsverkäufen. Im Rahmen dieses Maßnahmenpakets ZWISCHENSPURT verspricht sich der Vorstand eine Verschlankung des Konzerns und eine Abspaltung von unprofitablen Geschäftszweigen. Dabei soll der Konzern zukunftsfähiger gemacht werden. Zwar leidet unter Stilllegungen und Verkäufen der Umsatz. Das operative Ergebnis (EBIT) konnte dadurch aber bereits verbessert werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Indus?

INDUS steigerte in den ersten 9 Monaten den Umsatz um 11,4% auf 1,3 Mrd €. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 39 Mio €. Größter Wachstumstreiber war die Sparte Maschinenbau. Dort konnte der Umsatz um 19,7% auf 312 Mio € gesteigert werden. 2021 erwartet der Vorstand einen Umsatz zwischen 1,6 und 1,75 Mrd €. Das operative Ergebnis (EBIT) soll zwischen 95 und 110 Mio € liegen.

Sollten Indus Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Indus jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Indus-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Indus
DE0006200108
26,70 EUR
-0,37 %

Mehr zum Thema

Indus Aktie: Was wird das noch werden?
Aktien-Broker | Mo

Indus Aktie: Was wird das noch werden?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. INDUS-Aktie: Akquisition der H+S Gruppe erfolgreich abgeschlossen! DPA 56
Akquisition der H+S Gruppe erfolgreich abgeschlossen Mit dem Closing am 8. April 2022 hat die börsennotierte INDUS Holding AG die Übernahme der Heiber + Schröder Maschinenbau GmbH (H+S) erfolgreich abgeschlossen. Zu H+S mit Hauptsitz in Erkrath gehört auch die US-amerikanische Tochtergesellschaft Heiber Schroeder USA, Inc. (Cary, Illinois). Der mittelständische Anbieter von Spezialmaschinen für die Kartonagenindustrie gehört nun zu 100 Prozent…
28.01. INDUS Aktie: Umsatz und EBIT über Schätzung! DPA 134
Aufgrund der positiven operativen Entwicklung in der zweiten Hälfte des vierten Quartals 2021 erwartet die INDUS Holding AG ("INDUS"), das Geschäftsjahr 2021 mit einem höheren Umsatz und einem höheren operativen Ergebnis (EBIT) abzuschließen als auf Konzernebene erwartet. Bei der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2021 am 11. November 2021 war INDUS in ihrer Prognose von einem Umsatz…
Anzeige Indus: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9936
Wie wird sich Indus in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Indus-Analyse...
27.06.2021 INDUS Holding Aktie: Das sollte jetzt jeder wissen! Volker Gelfarth 465
INDUS hat mit der Corona-Krise ein schwieriges Jahr hinter sich. 2020 fiel der Umsatz um 10,6% auf 1,6 Mrd €. Unterm Strich stand ein Verlust von 27 Mio €. Aufgrund des durchwachsenen Jahres blieb die Dividende mit 0,80 € je Aktie auf dem Vorjahreswert. Das neue Jahr startete jedoch gut. Im 1. Quartal erreichte der Umsatz mit 400 Mio €…
01.06.2021 Indus Holding wird von Commerzbank hochgestuft – Kursziel steigt deutlich Torsten Pinkert 304
Deutlich optimistischer blicken die Analysen der Commerzbank auf die mittelfristigen Aussichten bei den Aktien der Beteiligungsgesellschaft Indus Holding. In seiner jüngsten Studie verweist Commerzbank-Analyst Norbert Kretlow auf die: ...überraschend gute Entwicklung bei Metalltechnologie-Beteiligungen, hier seien mittlerweile drei der fünf Segmente der Beteiligungsgesellschaft auf Erholungskurs. Bei den übrig gebliebenen beiden Segmenten ist seiner Meinung nach: ...der Baubereich sta...Weiterlesen: Indus Holding wird…