IBU-tec advanced materials AG-Aktie: Neuer Aufsichtsrat gewählt!

IBU-tec advanced materials AG: Hauptversammlung wählt Prof. Dr. Kampker in den Aufsichtsrat.

Die Aktionäre der IBU-tec advanced materials AG (‚IBU-tec‘, ISIN: DE000A0XYHT5) haben auf der heutigen Hauptversammlung einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Erstmals gehört Prof. Dr. Achim Kampker, Inhaber des Lehrstuhls für Produktionsmanagement an der Fakultät für Maschinenwesen der RWTH Aachen und Mitbegründer der StreetScooter GmbH, die für ihre vollelektrischen Postfahrzeuge bekannt ist, dem Gremium an. Die beiden Aufsichtsratsmitglieder Sandrine Cailleteau und Dr. Jens Thau wurden wiedergewählt.

Zahl der Aufsichtsratsmitglieder erhöht

Auf der Hauptversammlung, die auch in diesem Jahr wieder in virtueller Form stattfand, waren insgesamt 55,54 Prozent des Grundkapitals vertreten. Die Aktionäre stimmten allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zu. Unter anderem beschloss die Hauptversammlung, die Zahl der Aufsichtsratsmitglieder im kommenden Jahr auf vier zu erhöhen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei IBU-tec advanced materials?

Ulrich Weitz, Vorstandsvorsitzender der IBU-tec advanced materials AG: ‚Ich möchte mich bei allen vertretenen Aktionären für ihr Vertrauen und ihre Zustimmung bedanken. Mein herzlicher Dank gilt insbesondere Herrn Dr. Müller für die außerordentlich vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit im Aufsichtsrat. Seit dem Börsengang 2017 hat er dem Vorstand mit Rat und Tat zur Seite gestanden und einen wesentlichen Beitrag zur guten Entwicklung des Konzerns geleistet. Darüber hinaus freue ich mich sehr, mit Prof. Dr. Kampker einen ausgewiesenen Experten für Elektromobilität und Batterietechnologie im Aufsichtsrat begrüßen zu dürfen. Ich bin sicher, dass er mit seiner Expertise und seinem Netzwerk wichtige Impulse für das weitere Wachstum des Unternehmens geben kann.‘

Sollten IBU-tec advanced materials Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich IBU-tec advanced materials jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen IBU-tec advanced materials-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
IBU-tec advanced materials
DE000A0XYHT5
30,50 EUR
-2,88 %

Mehr zum Thema

IBU-tec advanced materials Aktie: Stürzt die Aktie noch tiefer ab?
Aktien-Broker | 17.05.2022

IBU-tec advanced materials Aktie: Stürzt die Aktie noch tiefer ab?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.05. IBU-tec advanced materials-Aktie: Partnerschaftsvertrag mit Morrow Batteries Norway abgeschlossen! DPA 80
Wichtiger Partnerschaftsvertrag Memorandum of Understanding über die Beschaffung von bis zu 200 t IBUvolt-Batteriematerial pro Jahr an norwegischen Batteriehersteller Entwicklungspartnerschaft für Hochleistungsbatterien Langfristige Entwicklung einer nachhaltigen europäischen Lieferkette für Batteriematerialien zur Sicherung der regionalen Unabhängigkeit IBU-tec ist der einzige Hersteller und Lieferant von LFP-Batteriematerialien in Europa Beide Unternehmen wollen gemeinsam an der Entwicklung von Hochleistungsbatterien arbeiten Die IBU-tec advanced materials…
12.04. IBU-tec advanced materials-Aktie: Hier ist der weitere Verlauf ungewiss! Johannes Weber 230
Noch Anfang Januar bildete die Aktie einen Hochpunkt über 50 Euro. Der Verkaufsdruck wurde höher und die Gewinnmitnahmen der Anleger führten zu einem Abwärtstrend. Bei 35 Euro bildete sich zunächst eine Trendlinie, welche als Unterstützung diente. Dies brachte die Aktie in eine Korrekturbewegung und der Preis stieg um 25 % an. Doch ein erneutes negatives Signal durch den Stochastik-Indikator brachte…
Anzeige IBU-tec advanced materials: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7860
Wie wird sich IBU-tec advanced materials in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle IBU-tec advanced materials-Analyse...
23.03. IBU-tec advanced materials Aktie: So kann es nicht weitergehen! Aktien-Broker 110
IBU-tec advanced materials und die Dividendenrendite Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Ibu-tec Advanced Materials beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,16 Prozent und liegt mit 0,32 Prozent nur leicht über dem Mittelwert (0,85) für diese Aktie. Ibu-tec Advanced Materials bekommt für diese Dividendenpolitik von…
09.03. IBU-tec advanced materials Aktie: Ob das noch lange gut geht? Aktien-Broker 164
Wie sieht es bei IBU-tec advanced materials fundamental aus? Die Aktie von Ibu-tec Advanced Materials gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. DennDas KGV liegt mit 198,66 insgesamt 368 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment "Chemikalien", der 42,46 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Sell". Welches Stimmungsbild ist zu…