HSBC MSCI World UCITS ETF: Wohin geht die Reise?

2022 war bislang unter keinen Umständen das Jahr des HSBC MSCI World UCITS ETF. Gibt es bei dem Titel Hinweise auf eine Trendumkehr?

Es ist für den HSBC MSCI World UCITS-ETF an der London Stock Exchange bislang ein schwaches Jahr: 7,68 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 4,95 Prozent. Um 14:53 Uhr MEZ notierte der ETF bei 29,33 US-Dollar – Ein Tagesdefizit von 2,12 Prozent.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen des ETFs belief sich an der London Stock Exchange in den vergangenen 20 Tagen auf 36 683 Anteile. Eine starke Abweichung nach oben gab es zuletzt am 23.12, als 359 071 ETF-Anteile an einem Tag den Besitzer gewechselt haben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei HSBC MSCI World UCITS ETF?

Unterbewertet!

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen langfristig absteigenden Trend des ETFs. Der Kurs befindet sich unter dem GD20 (-7,94 %), GD50 (-8,22 %) und unter dem GD100 (-7,36 %). Der Relative-Stärke-Index für die vergangenen 14 Tage (39,04) lässt jedoch darauf schließen, dass der Titel unter bestimmten Marktbedingungen als „überverkauft“ einzustufen ist.

Sollten HSBC MSCI World UCITS ETF Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich HSBC MSCI World UCITS ETF jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen HSBC MSCI World UCITS ETF-Analyse.

Trending Themen

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...

Tesla: Weniger Produktion?

Die Schwierigkeiten in den Lieferketten, die durch die jüng...

Bored Ape Yacht Club-NFT: Wie hoch könnte es gehen?

In gewisser Weise ebnete der Bored Ape Yacht Club von Yuga L...