HP Aktie: Das ist schon in aller Munde!

Kurs aus fundamentaler Sicht berechtigt?

Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 9,09 und liegt mit 90 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheComputer & Peripheriegeräte) von 90,18. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Hp auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

HP: Wie gut ist die Dividende im Vergleich?

Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 2,79 Prozent und liegt damit 12,64 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheComputer & Peripheriegeräte, 15,44). Die Hp-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Sell“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei HP?

Die Konkurrenz aus den Augen verloren

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 14,57 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Hp damit 44,15 Prozent unter dem Durchschnitt (58,73 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Computer & Peripheriegeräte“ beträgt 25,09 Prozent. Hp liegt aktuell 10,52 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Der Relative Strength Index und seine aktuellen Daten

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Hp liegt bei 61,93, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Hp bewegt sich bei 45,92. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre HP-Analyse vom 23.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich HP jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen HP-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
HP
US40434L1052
31,69 EUR
-3,46 %

Mehr zum Thema

HP Aktie: Was kommt jetzt? Die Stimmung der Anleger kippt extrem ab.
Aktien-Broker | Mi

HP Aktie: Was kommt jetzt? Die Stimmung der Anleger kippt extrem ab.

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.04. HP-Aktie: Analyse des Short-Interest! Benzinga 110
Die Leerverkaufsquote von HP Inc (NYSE:HPQ) ist seit dem letzten Bericht um 37,91% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 52,69 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 5,02% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 4,4 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse…
20.04. HP-Aktie: Unglaubliche Performance! Benzinga 164
HP (NYSE:HPQ) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 2,44% auf Jahresbasis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 15,78% erzielt. Derzeit hat HP eine Marktkapitalisierung von 40,63 Mrd. $. Kauf von HPQ-Aktien im Wert von 100 $ Wenn ein Anleger vor 5 Jahren HPQ-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären diese heute 210,91 $ wert,…
Anzeige HP: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1879
Wie wird sich HP in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle HP-Analyse...
08.04. Hp Aktie, Ametek Aktie und Firstenergy Aktie: Aktuelle Trendsignale aus dem S&P 500-Index - generiert durc... Sentiment Investor 116
Gegen 15:30 Uhr notiert der S&P 500-Index mit 4498.33 Punkten nahezu gleich (+0.05 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P 500 liegt derzeit bei 86 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Werte stehen aktuell im Fokus und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Im Fokus der Anleger stehen aktuell ganz klar Hp, Ametek und Firstenergy, wie eine Analyse der…
07.04. Conagra Brands Aktie, Hp Aktie und Constellation Brands Aktie: Der S&P 500-Index hat für diese Aktien akt... Sentiment Investor 128
Derzeit (Stand 15:30 Uhr) notiert der S&P 500-Index mit 4476.92 Punkten mehr oder weniger unverändert (+0.03 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P 500 liegt derzeit bei 74 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?An der Börse wird aktuell vor allem über drei Aktien…